Jump to content

Ereignis Kran funktioniert nicht


MarkoP
 Share

Recommended Posts

Hallo,

in der beigefügten Anlage habe ich Probleme mit den beiden Funktionen, die anzeigen sollen, dass die Be-/Entladung abgeschlossen sind.
Dazu gibt es jeweils ein Ereignis "Kran hat Transportgut aufgenommen/abgesetzt" für beide Zustände die die Lampen aufleuchten lassen sollen, die Links zu sehen sind.

Für das manuelle Aufnehmen muss die weiße Taste aktiviert werden, für das manuelle Absetzen die schwarze Taste.

Auch wenn für die Kranereignisse keine Bedingung festgelegt ist, habe ich zur Sicherheit für eine erfüllte und eine nicht erfüllte Aktion angelegt.
Auch habe ich bereits probiert ein Ladegut beim Ereignis anzugeben oder wegzulassen. Hat alles keinen Unterschied gemacht.

Hat irgendjemand eine Idee?

Hafenkran.mbp

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marko,

interressante Steuerung, die Du dir da ausgedacht hast (y)

Bei deinen oa. Ereignissen zeigt die Variable auf eine Zahl, am Haken hängt aber ein Container, deswegen ist die Eingangsbedingung nicht erfüllt-

zumindest bei "abgesetzt" habe ich die Variable gefunden, die auf den am Haken hängenden Container zeigt (s. Bild), der Zweig funktioniert; also der nächste Container wird aufgenommen.

Gruß ~ Lutz

ev-stellplatz.JPG

Link to comment
Share on other sites

Ja, der fehlende Ausschalter hat mich auch schon Nerven gekostet.
Hatte vor, dass über eine Objektvariable beim Kran abzufragen, der die maximalen/geladene Containeranzahl beinhaltet.

Wobei ich da noch auf eine Rückmeldung von Neo zu einer anderen Frage bezüglich der Random-Funktion warten will.
Denn ich würde die Stellplatzauswahl sowohl für das Abholen, als auch das Absetzen gerne zufällig generieren lassen. Dann sieht es mehr nach Realität aus, wo die Container beim Be-/Entladen ja schon nach Ziel vorsortiert werden. Also nicht einfach von Links nach Rechts und 1. Reihe bis zur letzten Reihe abgearbeitet wird.

Letztendlich sollen die Werte für den ersten Stellplatz bzw. den Stellplatzbereich beim Einfahren des Schiffes an den Kran übergeben werden, so dass auch beliebige andere Schiffe mit gleich aufgebauter Struktur (nur anderen Stellplatznamen wie zb. 3201 etc.) die Anlegestelle nutzen können.

Weitere Ausbaustufen: Ich will versuchen Zug-Be-/Entladungen zu implementieren und ggf. über die Objektvariable Ziel des jeweiligen Containers direkt anzugeben wo er abgestellt werden soll (Schiff/Stellplatz/Zuggleis1-3). Aber bis dahin wird es wohl noch ein wenig dauern.

Generell bleibt aber mein Ziel, das ganze Unabhängig vom Schiffsnamen bzw. Zugnamen zu machen, indem die entsprechenden Werte dafür bei Ankunft an den Kran jeweils übergeben werden. Entsprechende Vorbereitungen sind ja schon da.

Es wäre nett, wenn du mir sagen könntest was du genau verändert hast und wo mein Denkfehler war.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marko,

Bei beiden Ereignissen (aufgenommen und abgesetzt) steht (stand) bei Transportgut "$Hafenkran#2.Stellplatz" . In der Variable steht aber nur die Nr. drin-
bei abgesetzt hab ich die richtige Variable schnell gefunden: "$(Hafenkran#2.Stellplatz).Stellfläche".
Bei aufgenommen wars dann "$Hafenkran#2.Ladung".

Desweiteren die Lampensteuerung: Deine Schalter haben jeweils beide Lampen ausgeschaltet, ich hab da nur bei dem einen rot und bei dem anderen grün eingeschaltet-

Gruß ~ Lutz

Link to comment
Share on other sites

Hallo, danke für die Info's.

Das mit dn Lampen war schon korrekt so,  da sie nur als Anzeige fungieren sollten ob eine der beiden Aktionsanweisungen bei der jeweiligen Kranaktion ausgeführt wird. Eine allgemeine Frage hätte ich noch: was hälst du generell von dieser EV?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...