Jump to content

Hilfe bei der Anlagenplanung


wigulgs
 Share

Recommended Posts

Hallo Modellbahnfreunde,

da ich blutiger Anfänger (60 Jahre) bin, hätte ich eine Frage, und möchte um Eure Hilfe bitten!

wie kann ich bei der Gleisplanung meine Gleise in der Software kürzen das die Gleise proportional nicht verändern.

Beispiel: Bei meine Planung habe ich festgestellt das ich ein Gleisstück von 75mm Länge brauche, wie kann ich das Gleis in der Länge kürzen.

für Eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar!

mit freundlichen Grüßen

Wigu

Link to comment
Share on other sites

Hallo Wigu,

erstmal herzlich willkommen.

Du kannst über den Gleiseditor fast alles so konstruieren, wie du es brauchst. Egal ob Radien, Weichen, Kreuzungen oder eben Gleislängen.

bild40.jpg

Gleis markieren, unten rechts bei den Eigenschaften (auf Zahnrad klicken) gibt es die Gleiseigenschaften mit dem Bearbeiten-Button.

Dann erscheint das obige Dialogfeld. Da gibst Du die neue Länge ein

bild41.jpg

bestätigst mit OK und siehst sofort, was Du jetzt wieder angerichtet hast:

bild42.jpg

Das neue Gleis hat die von Dir verlangte Länge, aber nach wie vor den alten Namen.

Hoffe, Dir geholfen haben zu können.

Gruß Michel, der N-Bahn-Bastler

Link to comment
Share on other sites

Der "Bearbeiten" Button sieht leider nicht wie ein Button aus.

Deshalb wird er leicht übersehen.

Da steht nur das Wort "bearbeiten" in Klammern hinter dem fett geschriebenen Wort Gleiseigenschaften. Das sieht aus, als sei es nur ein Hinweis darauf, dass mit den Einträgen darunter etwas bearbeitet wird.

Aber ein Klick auf dieses Wort öffnet den Editor.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...