Jump to content

Frage: Züge im Depot --> Performancegewinn?


Phrontistes

Recommended Posts

Hallo @Neo,

nachdem Züge im Depot für den User (weitgehend) "verschwunden" sind, habe ich die Frage, ob sie damit auch aus dem Blickfeld der Graphikengine verschwinden, dass also z.B. im Vergleich zum offenen Abstellen im Schattenbahnhof ein Performancegewinn für den Rest der Anlage damit verbunden ist.

Beste Grüße

Phrontistes

Link to comment
Share on other sites

Ja, Züge im Depot existieren "nur noch auf dem Papier". Aus diesem Grund können sie auch nicht wie existierende Objekte in der EV angesprochen werden und belegen auch keinen nennenswerten Speicher.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Neo,

Danke für die schnelle Reaktion.

Das bietet (für mich) neue Möglichkeiten, denn gut ausgestaltete Lok- und Wagenmodelle verbrauchen teils ganz schön viele Polygone. Abwechslung im sichtbaren Bereich schafft man also besser durch Züge im Depot die man abwechselnd herauslässt, statt im Schattenbahnhof wo sie nebeneinander stehen.

Da man einen Tod streben muss, ist es somit nicht einfach nur ein Nachteil, dass man Züge im Depot nicht via EV ansprechen kann wie bisweilen beanstandet.

Beste Grüße

Phrontistes

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...
  • 4 weeks later...

Hallo @Phrontistes

Am 3.2.2024 um 08:53 schrieb Phrontistes:

Als Zugspeicher sind die Depots toll, aber übertreibe es nicht

Ich muss deinen wohlgemeinten Rat vor drei Wochen doch glatt übersehen haben...

Mein spätes 'like' auf dieser interessanten Themenseite bezog sich auf deine bemerkenswerte Ausgangsfrage, die Neo bejahte... ob Fahrzeuge im virtuellen Depot nicht die Performance der Anlage entlasten würden... wenn sie sich dort drinnen quasi auflösen... sie sind ja dort auch über die EV nicht mehr ansteuerbar (das klingt irgendwie nach Schwarzem Loch... obwohl der Vergleich stark hinkt, da es im MBS ein Rückfahrticket gibt)... es hat tatsächlich die überraschende Folge, dass kein einziges Fahrzeug und auch nicht die Summe aller Züge im Depot den Ablauf der Anlage bzw. die Performance belastet... jedenfalls so lange nicht, bis Fahrzeuge wieder herausfahren... 

Die nicht weniger interessante Schlussfolgerung daraus:  man könnte mit Hilfe dieser tollen Depots eine größere Auswahl an Zügen und anderer Fahrzeuge im Betrieb der Anlage einsetzen, ohne Gefahr zu laufen, dass die Performance schwächelt... das ließe sich auch auf kleinen Anlagen umsetzen...

Wieder mal etwas Grundsätzliches dazugelernt...

Nachdem ich schon vorher mit Depots herumexperimentiert habe, wurde mir schnell klar, dass es keinen Sinn macht, den unbegrenzten Speicher des Depots vollzuknallen... mir zumindest ging der Überblick sehr schnell verloren... für mich lag das hauptsächlich daran, dass der Inhalt des Depots im Gegensatz zum SBF nicht zu sehen war... insofern bin ich für eine Kombilösung... um beide Vorteile miteinander zu verknüpfen... ohne zu übertreiben...

Beste Grüße, Anselm

Edited by anschnipp
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...