Jump to content

GBS Ausleuchtung


ag1955

Recommended Posts

Hallo,

nach vielen unzähligen Versuchen habe ich nun endlich die Ausleuchtung auf meinem GBS-Probestück aktivieren können.

Nur ein Problem habe ich noch. In der einen Richtung klappt beides, an und aus. In der Gegenrichtung gehen die Lampen an, aber nicht aus. Der rechte Kontakt schaltet die Lampen nicht aus. Hat da jemand einen Tipp oder Rat für mich?

Probegleis GBS Ausleuchtung.jpg

Kontakt GBS betreten.jpg

Kontakt GBS wird verlassen.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo @ag1955,

Auf deinen Screenshots kann ich keinen Fehler erkennen.
Die Ursache muss an einer anderen Stelle stecken. Ich habe aber leider keine Idee, was es sein könnte.

Ergänzung: Ich habe das jetzt 1:1 hier nachgebaut.
Das Prinzip funktioniert hier und trotz Nachbau habe ich noch immer keine Idee, warum der rechte Kontakt bei dir die Lampen nur ein-, aber nicht ausschaltet. Wenn er das eine tut, sollte er auch das andere tun.

Wenn ich mir deine Versuchsanlage ansehen könnte, dann würde ich eventuell die Ursache darauf entdecken ...

Viele Grüße
Götz

Edited by Goetz
Link to comment
Share on other sites

Jetzt sehe ich erst, was Du da machst. Du hast offenbar zwei Gleiskontakte mit dem gleichen Signal (hier: GBS-Baustein) verbunden. Das geht natürlich nicht. Würdest Du nicht im Kreis fahren, sondern den Zug pendeln lassen, ginge die Anzeige bei beiden Kontakten nicht aus. Hier zum testen:

GBS Ausleuchtung.mbp

 

Edited by Phrontistes
mbp getauscht, da war ein Fehler drin, das ändert aber nichts,
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Phrontistes:

Du hast offenbar zwei Gleiskontakte mit dem gleichen Signal (hier: GBS-Baustein) verbunden. Das geht natürlich nicht.

Doch, das geht problemlos!
Bitte schau dir mein Video dazu an, an dem sich @ag1955 orientiert hat.
Die Variable ist nicht erforderlich.

Aber die rote Meldung im ...

vor 2 Stunden schrieb ag1955:

Ereignissprotokoll

... besagt, dass der eine Kontakt keine Verbindung hat.

Ich würde mir wirklich gerne mal deine Versuchsanlage anschauen, @ag1955

Edited by Goetz
Ergänzungen
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Phrontistes:

Hier zum testen:

Und jetzt sehe ich, was da bei euch beiden falsch gelaufen ist:

In einem Fall ist die Angabe der Verbindung gültig:

KontaktSignalVerbindung1.thumb.jpg.93c903ef7dc9eed1a5f09e1baeebb3b1.jpg

Im zweiten Fall ist sie das nicht:

KontaktSignalVerbindung2.thumb.jpg.32904593162000c6a0333ca9343b410c.jpg

Beachtet bitte den fehlenden Haken vor dem Wort "Verbindung".

In Lua umgewandelt sind die beiden Angaben ebenfalls verschieden:

-- Variante 1
if direction == 1 then
  contact.trackContact.connection.state = 2
end

-- Variante 2
if direction == -1 then
  contact.connection.state = 0
end

Wie dieser Unterschied entstanden ist, kann ich leider nicht sagen.
Aber der ist die Ursache.
Gibt man im zweiten Fall die Verbindung noch einmal neu als Ziel an, dann läuft alles wie gewünscht.

Viele Grüße
Götz

Beispielanlage:   GBS Rotausleuchtung.mbp

Link to comment
Share on other sites

Das ist sehr lieb, Andreas.
Aber mein Wunsch war, dass ich die Anlage (und alles, was darauf zur Schaltung gehört) selbst untersuchen kann.
Weil ich den Fehler finden und dir bei der Behebung helfen wollte.

Die Bilder helfen mir in dem Zusammenhang überhaupt nicht.
Aber es ist nett zu sehen, was du so baust :-)

Viele Grüße
Götz

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...