Jump to content

Wellen auf Wasseroberfläche (Test)


h.w.stein-info

Recommended Posts

Hallo Modellbauer- und Modellbahnfreunde

Habe mal zwischen durch ein kleinen Test versucht , das eine Welle auf der Wasseroberfläche hervorhebt .

Ob mir es gelungen ist weißt ich nicht ganz . Was meint ihr , ob es so ungefähr reichen würde . 

Oder ...

Hat jemand hierzu einen anderen Vorschlag  den man einsetzen könnte .

Habe mehrere Zylinder mit der Textur " Wasser und Feuer " aus dem Katalog genommen .

Hier mal zwei Bilder dazu wie es aussieht :

Screenshot_5.thumb.jpg.fe66bc366001127a753fb298f88c6f80.jpgScreenshot_6.jpg.8410434872af249f9c42acb2088addb8.jpg

Schreibt bitte hier eure Meinung , wie man sonst es machen könnte , wenn es nicht gut aussieht .

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

... da hast Du Dich mutig eines Themas angenommen... Wasser ist sehr schwer darzustellen...

... da Du um eine Meiung gebeten hast, müßte ich Dir sagen, daß die Wellen eigentlich mehr wie Treibgut aussehen... Wellen sind nicht so rund... Dein Zylinder müßte also (in der Rundung) eher langgestreckt sein und spiele mal noch etwas mit der Transparenz und der Größe der Textur so daß die Übergänge weicher werden....

Ich habe auch einen kleinen Versuch gemacht mit einem Partikeleffekt...
Wellen.jpg.96a80fd52a5dbd67a9455fa9e270c696.jpg

... leider ergibt mein Versuch nur "ein gutes Bild" unter ganz bestimmten Kamerawinkeln... da sich dann die Reflektionen und die Transparenzen "ergänzen" ...

Der Partikeleffekt ist kurz unterhalb der Wasseroberfläche plaziert mit folgenden Einstellungen:
Wellen1.jpg.2b1f2cfc94b74246efc4de1bd0711148.jpg

Wellen2.jpg.0ce8ea7e344c587cd6c7af5231df0356.jpg
(Anmerkung: die Start und Zielfarbe von wurde geändert)

Bei zu flachen Winkeln ist der Partikeleffekt (zu) deutlich zu erkennen... und aus anderen Betrachtungswinkeln heraus kann es sein, daß er ganz "verschwindet"...
... (bei Interesse einmal selbst versuchen)...

... für eine bessere Darstellung von Wellen wäre es (wahrscheinlich) besser, wenn man die Textur des "bewegten" Wassers auch für andere Objekte nehmen könnte... (momentan beschränkt auf "Wasser (kreisförmig)" und "Wasser (rechteckig)" aus dem Katalog als Ebenen)...

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbauer- und Modellbahnfreunde

Danke für die " Gefällt mir " klicks . 

Hallo EASY 

Mit den Partikeleffekt kam ich gar nicht drauf , das werde ich mal ausprobieren .

Was bei mir im Bild nicht zu sehen war , die Zylinder rotierten zu Küste  . 

Die Idee kam mir rein zufällig , dachte probierst mal aus  . Ich hatte auch schon mal daran gedacht eine kleines Rechteck zunehmen , die in unterschiedliche Höhen einstellen , wie z. B . bei Bergen erzeugen . Danach mit der Wassertextur einstellen .

Noch habe ich es nicht ausprobiert , aber der Versuch werde ich noch machen .

Vielen Dank 

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...