Jump to content

Anim8tor


Andy
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,
habe gerade eine Erinnerung gehabt, und sie da, es gibt es wirklich noch!

http://anim8or.com/

Damit habe ich vor zig Jahren schon mal herumgespielt, und es war sehr einfach zu bedienen. Zwar kein .x-Export, aber vielleicht über .3ds/.obj -> Blender -> .x machbar.
Blenderprofis brauchen's wohl nicht, die haben ja, aber für Einsteiger möglicherweise empfehlenswert, jedenfalls scheint es inzwischen sehr mächtig zu sein.
Habe die neueste Version auch gerade eben erst heruntergeladen. Kann noch nix drüber sagen. Möglicherweise ein Geheimtip!

Gruß
  Andy

Edit: wenn ihr es runterladen wollt, geht auf Forum, dort ist weit oben recht kleingedruckt ein Link auf eine Version 100b mit ein paar Bugfixes. Weiß nicht, warum sie das nicht auf den Hauptlink gelegt haben.

Edited by Andy
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo,
ich habe mir das Programm noch einmal angesehen und dabei gesehen, dass es jetzt auch skriptfähig ist.
Das könnte besonders für Dich interessant sein @EASY
Du hast ja doch öfters mathematische Komponenten in Deinen Modellen. Vielleicht sind Teile davon einfacher geskriptet als modelliert (ich kann mich an die 'Fleißarbeit' mit den Kettengliedern erinnern). Sicherlich steckt man das am Anfang wieder in die Einarbeitung rein. Jedenfalls sieht es einfacher aus als Python (beim Blender).
Hier der Link zur Übersicht der Sprachkomponenten: http://anim8or.com/scripts/spec/index.html
Animation habe ich jetzt noch nicht geschaut, aber das war in den alten Versionen eigentlich die Hauptaufgabe des Programms. Deshalb erwarte ich da einiges.

Grüße
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...