Jump to content
Sign in to follow this  
norbert_janssen

1435mm und 750mm Kreise und Weichen

Recommended Posts

Nach Tutorial von BahnLand zum Weichenbau allgemein habe ich mich an 1435&750-Weichen versucht.

0F380F6D-EA86-4A90-B887-F9BE6D14C486

Die 1435er-Lok faehrt ihre Runde, jedoch die 750er verweigert sich an den Weichen !

Grund ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Tom ! Und wo war MEIN Fehler -Fuer's naechste Mal- ?

OKAY ! Hab's gesehen: ich habe es mit WEICHE versucht und bei Dir klappte es mit einfachem Gleis-Anfuegen !

Denk-Fehler: WAS abzweigt braucht Weiche ! NUR bei GLEICHER Fahrspur, hier sind's aber ZWEI getrennte !

Edited by norbert_janssen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deine fehler liegen links vom gleis...... (du hast hier zwei ueberlappende unterschiedlich breite fahrspuren. Den gemeinsamen weg legen die loks auf einem gleis, das beide fahrspuren hat zurueck. Von da an legt jede lok ihren weg auf gleisen fuer ihre fahrspurbreite zurueck.) Deshalb habe ich die weichen rausgenommen und die gleisenden sinnvoll verbunden9_9. Im planungsmodus konnte man das problem sofort sehen, die weichen hatten keinen anschluss, nirgends, deshalb ging nix. Weichen koennen nur innerhalb einer fahrspurbreite funktionieren. Wenn du also z. b. einen abzweig fur die 750er breite innerhalb der gemeinsamen strecke mit der 1435er breite herstellen wolltest solltest du das auch mit einzelteilen der jeweiligen breite herstellen. Hier habe ich dir mal jeweils ein abzweiggleis dazu gebaut.....

Cheers

Tom

Edited by metallix

Share this post


Link to post
Share on other sites

SA 26.10.19; 02:31h

Moin 'metallix' Tom !

Deine Anlage mit den Ausweichgleisen ist OK, hat aber bei meinem GEGENVERKEHR-Vorhaben das gleiche Problem -allerdings nicht so oft- !
In 10 Minuten 5xaneinander vorbei, doch auch 7 Kollisionen !
Habe auch mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten experimentiert, aber nach sechs Stunden aufgegeben !

Die Anlage soll automatisch in beide Fahrtrichtungen durchlaufen ! Habe jetzt erstmal Dampfloks eingesetzt
- ich liebe sie und hatte frueher ausser den beiden aus den Grundpackungen keine - schon gar nicht mit DAMPF,
aber es sollen auch andere Zuege spaeter in allen Richtungen fahren, welche dann aus einer Gleisharfe starten
- DAS werde ich wieder, wie in A2F3762B-E35E-4B7C-91FB-456C4043D7C7 #1 'HBf 7gleisig'
- #0 ist immer die TOTALE -kommt von meinem Fotographie-Hobby-
mit SCHALTGLEISEN- auf die Reihe kriegen- !


Ich habe mir etwas Komplizierteres in den Kopf gesetzt !
Wird Dich doch wohl auch reizen, die '3D-MBS'-Moeglichkeiten auszuschoepfen !


C47C54FC-7B08-4DE4-96DD-15A18226DAC6


Ich habe vorgestern und gestern versucht, Folgendes zu verwirklichen:
Die beiden Zuege fahren z.Zt. vor dem Bahnhof 'ineinander' vorbei ! Modellmaessig passiert kein Unfall, da es zwei unterschiedliche Gleise sind !
Sieht aber SCH.... aus !
Auf den Gleisen 'STOP1' bis 'STOP4' -vor den Weichen- sollen die Zuege halten -vielleicht auch mit Signal-,
solange das Bahnhofsgleis 'Bahngleis 1435+750 (links)' durch den anderen besetzt ist !
Hab's mit 'Gleis-Ereignisse' nicht auf die Reihe bekommen ! Mit der 'EV' versuche ich es erst gar nicht:
seit meinem Dienst-Motorrad-Unfall '93 mit vier Hirnblutungen -Vorruhestand mit A9+ und Scheidung '97 mit 37-
laesst das erlernte logische Denken -ABI '79 GAW Dueren- immer mehr nach und das Hirn speichert Neues max 3h, dann ist's wieder leer !
Ideen kommen mir nachts genug - Kamera-Montagen, Kamera-Einstellungen, Mitfahr-DUMMIES ... -

-alles was ich mit meiner H0 in den 70ern und N um die Jahrtausendwende NICHT konnte-
-werde min. jede zweite Nacht gegen 03:00h wach und geh' an den Rechner, der deshalb 24h laeuft -bei 6Min WINDOOF-Hochfahren ist Gedanke meist weg-;
-darf nur nichts zwischen Schlafzimmer und Wohnzimmer dazwischen kommen (Toilette), dann ist Gedanke wieder weg -

nur das Umsetzen funktioniert manchmal nicht -wie in diesemm Falle- !


Wenn ich eine spielenswerte Fremd-Anlage finde, modifiziere ich sie mit meinen Ideen -s.o.-
und speichere sie seit 2 Jahren V3 unter "_NORJANs - 'Anlagenname'" ab -z.Z. 397 Elemente- !


1.PC '79 vom ersten Gehalt: ausrangierter Firmen-Rechner Schneider/Amstrad 1512
https://de.wikipedia.org/wiki/Amstrad_PC1512
mit 2MB FileCard und 'OPEN ACCESS'. Anwendungen darunter geschrieben und dadurch erste Programmiersprache erlernt !

Dann BASIC, COBOL etc. und zum Schluss WEB-Seiten mit HTML entworfen !
http://www.geocities.ws/norbertjanssen/
Das habe ich dann mit dem Wechsel nach FACEBOOK und den o.g. eigenen Problemen aufgegeben !
https://www.facebook.com/norbert.janssen.507

 

Mit Eisenbahn-Programmiertechnischen Gruessen

Norbert

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Norbert

E gibt da unter Allgemeine Diskusionen gleich an erster stelle die rubrik Vorstellung neuer Mitglieder. Da haette dein letzter post ein passendes zuhause. Das problem mit den schnell wieder vergessenen gedanken loeste man frueher mit kleinen handlichen diktier geraeten - heute kann das jedes smart phone. Also wenn die gedanken sprudeln, phone raus, sprachaufnahme druecken und den gedanken durch den mund nach draussen bzw zum phone verhelfen. Spaeter dann daraus notizen, entweder als file oda durchaus auch auf einer tafel, an der du oft vorbei marschierst, nieder schreiben. Das niederschreiben sollte regelmaessig, je nach speicherkapazitaet des phones, geschehen damit nix ueberschrieben wird oda irgendwann die meldung kommt "geht nix mehr weil speicher voll".

Cheers

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

SA 26.10.19;12:00h

Meine Erzaehlung gestern hat mich selbst zum Nachdenken gebracht -wie ueblich ueber Nacht- und siehe: erster Zugwechsel steht ! Es waren FUENF Ereignisse fuer 1 Gleis, aber anders als angedacht  !

Und das mit dem Diktiergeraet ist 'ne gute Sache: habe eins dabei und vergesse es ! SCH.... HIRN !

MEPTG

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Norbert

Hier mal eine unfallfreie version der Demo mit den ausweichgleisen. Zuege jetzt im gegenverkehr.

Cheers

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×