Jump to content

metallix

Members
  • Content Count

    1,253
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by metallix

  1. metallix

    V5 Modelle von fmkberlin

    Och wenns das als projekt da drauf geschaft haette, waere ich schon mal zufrieden...... Cheers Tom
  2. metallix

    V5 Modelle von fmkberlin

    Hi Frank Ich hätte da was, hat im Prinzip nix mit Wasser zu tun, in der Praxis allerdings sogar tonnenweise.....neugierig geworden? https://www.nerobergbahn.de/startseite.html Cheers Tom
  3. metallix

    Bersela Tal von Jan

    Hi Jan Also hier (New Zealand) ist jetzt 12h25 .....mittagspause Cheers Tom
  4. metallix

    Karls Modellbau

    Hi Karl Oh ja ich bin dir sehr boese ..und deshalb komme ich heute abend/morgen frueh (bei dir) nicht zum essen zu dir. So das hast du nun davon.. Cheers Tom (der gerade mittagspause macht)
  5. metallix

    Bersela Tal von Jan

    Hi Jan Ich wuerde dir gerne bei der steuerung helfen. Cheers Tom
  6. metallix

    Ebene als Windows Fenster darstellen?

    Das sind folgende: @Neo Cheers Tom
  7. metallix

    was mich hier im MBS studio langsam nervt

    Hi Vielleicht solltest du in zukunft, bei aneinfaellen dieser art eine einfache regel, welche auch bei email schriftverkehr sehr gut passt, anwenden: 1 Schreibe dir deine wut vom halse. 2 Wenn du fertig bist nicht abschicken sondern abspeichern! 3 Wenn es dir am naechsten morgen wieder besser geht lies dein schreiben..... 4 Sollte es dir angebracht, sachlich u respektvoll (freundlich im ton) vorkommen, sende es. Wenn nicht loesche es. Wenn du dich oefters in situationen wieder findest wo du meinst die welt koennte mit wutschreiben besser werden koennte es auch mal geraten sein sich proffesionelle hilfe zu suchen um die ursachen abzuklaeren und hoffendlich abzustellen. Cheers Tom
  8. metallix

    Brummis Bastelkiste

    Hi Brummi Wie waere es denn wenn man einfach noch eine passende uhr fuer dieses (und womoeglich andere moselle auch) anbieten koennte, die da nach bedarf ueber die (platzhalter)uhr des modells gestuelpt wuerde? Cheers Tom
  9. metallix

    Karls Modellbau

    Hi Karl Vielleicht wäre es eine Option die "kleinteile" als eigenständiges Modell zusammenzufassen und beim hundeclubhaus einen entsprechenden Hinweis mit in die Beschreibung zu packen? Cheers Tom
  10. metallix

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hi all Uebrigens: es gibt noch keinen optiker laden im katalog.......falls jemand mal ne brille braucht. (also die oberen klapplaeden sehen fuer mich ok aus) Was mir an dem modell auffaellt ist das die tueren oberkanten und die fenster oberkanten ungewoehnlich weit auseinander liegen. Sieht fuer mich etwas komisch aus mit so riesigen tueren neben tief eingebauten kleinen fenstern. Das gelaender davor passt zur tuer, scheint abba beinahe in der mitte der fenster zu liegen (hoehenmaessig) Cheers Tom
  11. metallix

    Bersela Tal von Jan

    Hi Jan Das sieht alles sehr natuerlich und homogen aus. Cheers Tom
  12. metallix

    Jim Knopfs Bastelecke 2020

    Hi Axel Die enteisung fehlt.....ach so is ja'n tauer. Sieht schick aus Cheers Tom
  13. metallix

    Schienenverbindungen

    Hi Thomas Man koennte ja das ganze gedoens einschliesslich boden und gleise temporaer so ausrichten das es wenigstens mit einer der beiden fluchtet.... Cheers Tom
  14. metallix

    Karls Modellbau

    Ah das,,,,,,,,heist hier.... Cheers Tom
  15. metallix

    Meine alte Anlage von Roßdorf

    Helau......ist doch karneval.....da halt dann imma Cheers Tom
  16. metallix

    Karls Modellbau

    ??? Ist das was anderes als snipping tool? Kann man da noch was lernen? Cheers Tom
  17. metallix

    Meine alte Anlage von Roßdorf

    Mich wundert dabei allerdings die einbauhoehenlage der beiden....die ist um ~ 8-9 mm tiefer als ich den fussboden gefunden habe, sieht abba trotzdem glaubwuerdig aus. Cheers Tom Uebrigens...falls dir langweilig ist. Meine grosse hat mir einen link geschickt wonach die Neroberg-Bahn teilzeit zugfuehrer sucht.
  18. metallix

    Ich hab da mal ne Frage...

    Hi Tec Ich glaube du hast dich hier in der "tuer" geirrrt. Die "tuer" die du suchst ist da >>>>>www.blenderartists.org/c/general-forums Cheers Tom
  19. metallix

    Meine alte Anlage von Roßdorf

    Hi Andy Haettest du den triebwagen fuer die normale spur genommen haetten die tueren vermutlich funktioniert. Bei luftkissenantrieb in schmalspurfahrzeugen auf regelspurgleisen werden die tueren anscheinend fest eingeschweisst..... Die technik personen mit maschinen temporaer zu vereinigen wurde von Tesla im Montauk experiment beleuchtet und anscheinend wegen der nebenwirkungen wieder aufgegeben. Cheers Tom
  20. metallix

    Jim Knopfs Bastelecke 2020

    Hi Axel Mir waeren echte Kamele. so wie du hier schon welche (im hintergrund) gezeigt hast viel lieber als irgendein geistlichkranker...... Cheers Tom
  21. metallix

    Ich hab da mal ne Frage...

    Hi Bahnland Jo, geht noch Germanen Option International Option Zur not habe ich noch eine runtergeladene version die ich allerdings in die dropbox hochladen muesste...... Cheers Tom
  22. metallix

    Meine alte Anlage von Roßdorf

    Ja Reinhold, ich habe da einen. Die bestueckung am besten in einer neuen anlage vornehmen. Die einrichtung oda auch das ganze fahrzeug mit einrichtung koennen ja als eigenes 3D modell spaeter abgespeichert und so auf alle anlagen gebracht werden***. Zunaechst mal einen neuen layer im "Ebenen" fenster erzeugen und diesen Fahrzeug benennen. Das zu bestueckende fahrzeug, in diesem layer, zentriert auf die grundplatte stellen. Nun zuerst unter i (wie Information) die aussenmasse des fahrzeuges finden. Einen neuen layer mit dem namen "inneneinrichtung" einrichten und eine ebene aus den bordmitteln (Grundkoerper) mit den auf volle zahlen abgerundeten aussenmassen des fahrzeuges herstellen. Diese anschliessend, genau wie das fahrzeug, zentriert positionieren. Am Gizmo kann diese ebene nun angehoben werden, so das sie den fahrzeugboden gerade so abdeckt, eventuel noch im eigenschaftsfenster mit der z-koordinate feinjustieren. Falls auch gegenstaende auf den sitzen plaziert werden sollen am besten das prozedere, abba mit eigenem layer "sitzhoehe" wiederholen. Um den gang zwischen den sitzreihen zu markieren nimmt man einen Quader(zentriert) Der bekommt die gleiche laenge wie die ebene(n) zuvor, wird abba nur 0.1mm breit und 20mm hoch. Damit man ihn spaeter gut in der 2D ansicht erkennt am besten rot einfaerben. Den quader auch wieder zentrieren. Nun die ansicht so einstellen das man von vorne oda hinten in das fahrzeug schauen kann und anschliessend den quader am Gizmo so an die eine sitzreihe ziehen das er sie gerade beruehrt. Ist die position gefunden eine kopie des quaders machen und mit dem vorzeichen umgekehrten y-wert des bereits plazierten quaders in position bringen. Nun die sitzlehnen herstellen. Hier geht der "Halber Zylinder" mit einem radius von 1, der breite der ebene und eine hoehe von 7.5. Hat man vorher eine sitzhoehenebene gebaut kann man die hoehenlage der sitzhoehenebene als hoehenposition fuer den halbzylinder nehmen. Wenn nicht muss man sich da jetzt rantasten. Den halbzylinder wieder zentrieren und anschliessend mit dem Gizmo ueber der ersten fahrzeugsitzlehne in position bringen. Jede weitere kopie wird auf die gleiche weise positioniert. Beim schienenbus kann fuer den fahrersitz die breite auf 9mm gesetzt werden. Nun kann die bestueckung mit fahrgaesten beginnen. Diesen spendiert man auch wieda einen eigenen layer. Dem "Personen" layer unbedingt die hoehenlage der fussbodenebene zuweisen! Das fahrzeug wird ausgeblendet und los gehts..... Nun kann das fahrzeuginnere aus allen blickwinkeln beim einrichten begutachtet werden und dinge lassen sich sehr akurat setzen. Zwischendurch kann das fahrzeug eingeblendet werden um die wirkung von aussen zu ueberpruefen. Ist alles wunschgemaess werden alle layer, bis auf den mit den personen, ausgeblendet. Nun koennen die personen einfach gruppiert werden um sie anschliessend mit dem (eingeblendetem) fahrzeug zu verknuepfen. Die erstellung der hilskonstruktion ist in 10-15min erledigt und das prinzip ist bei jedem fahrzeug anwendbar. Fuer alle die einen schienenbus "beleben" moechten : Population.mbp *** Da die konstruktion ja unter zentrierten bedingungen erfolgte muss beim "nur personen" import mit kleinen abweichungen gerechnet werden da eine neu gebildete gruppe, innerhalb des zentrierten fahrzeuges und der schablonen, zwar an der richtigen position im fahrzeug ist abba die, auf die gruppe bezogenen koordinaten etwas von den koordinaten des (zentrierten) fahrzeuges abweichen. Heute hatten wir endlich, nach etwa 10 wochen, regen.....da habe ich mal noch ein paar fahrzeuge fuer personenbetrieb mit meiner methode vorbereitet. Wichtig ist, das der jeweilige betreffende "Personen"-layer durch doppelklicken aktiviert wird. Nur dann sind die fahrgaeste, beim heraus ziehen aus dem modell katalog, automatisch auf der richtigen hoehe. Es kann allerdings bei manchen durchaus trotzdem notwendig sein noch fein zu justieren...... Populieren.mbp Cheers Tom
  23. metallix

    Zug fährt immer

    Hi Kutscher So, ich habs etwas aufgeraeumt. Es war der eintrag (da oben). du hast praktisch gesagt wenn das signal schaltet, soll es auf fahrt schalten. Das wiederum hat bei der aktion "signal schaltet" die geschwindigkeit auf 40 gesetzt und das signal wieder auf halt stellen lassen. So hast du einen sehr wirksamen loop erzeugt, der dazu fuehrte das deine lok nimmermuede ueber die anlage rollte. Sogar wenn man sie kurz runter nahm fuhr sie beim aufsetzten schnurstracks wieder los..... Ich habe zu dem signal einen schalter gestellt und den eintrag entsprechend geaendert.......nun muss der schalter betaetigt werden damit der zug in den bahnhof einfaehrt. In der lok habe ich das automatische freischalten der weichen wieder aktiviert. Das machte die GK's an der linken wende ueberfluessig und an der rechten wende faehrt sie nun problemlos durch. Die GK's fuer die schranken habe ich auf fahrtrichtung "einfach" umgestellt, sowie weiter von der schranke entfernt plaziert und jeweils mit schlagwort versehen, die eintraege sind entsprechend modifiziert. Schranken funktionieren nun. kutschers.mbp Cheers Tom
  24. metallix

    Zug fährt immer

    Hi Kutscher Das ereigniss "signal schaltet(2)" wird permanent ausgeloest, konnte keinen timer finden abba wenn man es deaktiviert kann man die lok anhalten. Ich schaue noch ein wenig ob ichs finde was das ausloest abba muss auch demnaechst in die kiste, ist ja schon mitternacht. Cheers Tom
  25. metallix

    Zug fährt immer

    Hi Kutscher Netzstecker ziehen sollte auch den runaway zug anhalten. Um dir hier einen sinnvollen rat geben zu koennen muestest du schon etwas mehr, z.b deine anlage, einstellen. Falls du mit der haltetaste die leertaste an deinem keyboard meinst (damit schaltet man pause ein/aus) liegt vielleicht ein problem mit dem keyboard vor.....defekte taste, blockierte taste (kleine objekte eingedrungen die die taste nicht mehr vollstaendig niederdruecken lassen), leere batterie (kabelloses keyboard) u v m Cheers Tom
×