Jump to content

Ölladeplattform


hubert.visschedijk
 Share

Recommended Posts

Hallo alle,
Hier eine Ölladeplattform, die ich nach einem Beispiel dieser Seite gebaut habe:

https://www.walthers.com/oil-loading-platform-kit-7-x-13-16-quot-17-8-x-2-1cm


Es gibt einige mit rotierenden Rohren und der Gangway, die sich ebenfalls bewegt.
Es gibt aber auch Erweiterungen, so dass mehrere Kessel-Trucks gleich befüllt werden können.
Das ursprüngliche Modell hat auch eine Anfang-Mitte-Ende-Version, die über _CP mit diesem Mittelteil verbunden werden kann.
Die Version auf dem Foto ist derzeit nur für den Texaco-Kesselwagen.
In der Planung der Mittelteil für die Evos von Seehund und den Aral von Franz.

Die Modelle hier auf dem Bild sind bereits fertig, mit LOD1 und LOD2

Der technische Support für die Animation kommt natürlich von Bahnland!

 

olielader1.jpg

olielader2.jpg

olielader3.jpg

olielader4.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,
Eine kleine Info; Auf dem größeren Rohr des Ölladers ist ein _CP installiert, damit Asst seine Rohre daran anschließen können.
Der rohr meines Modells haben den gleichen Durchmesser wie seine Modelle.

Ich muss noch klären, ob der CP in Asst seinen Modellen genau in der Mitte ist ...
Aber das ist nur "eine Testsache" und bei Bedarf eine Korrektur.


Viele Grüße,

(Edit) Bereits gelöst !

Edited by hubert.visschedijk
Link to comment
Share on other sites

Hallo,
Die Öllader sind bereit und mit den speziellen Plattformen ausgestattet, um das Befüllen von mehr als einer nach der anderen zu ermöglichen.
Welche Setups sind möglich?
Texaco gegen Texaco
Texaco gegen Evo groß
Texaco gegen Evo klein
Evos gegen Evos
Und Aral gegen Aral
Ich hatte eine Version für Aral gegen die anderen gemacht, aber das würde für jede "versus" Conection 2-Plattform anstelle einer bedeuten.
An diesem Punkt wäre es ein wenig zu viel davon. (zu vielen Modellen dafür)
Und ich kann mir kaum vorstellen, dass ein kleiner Kesselwagen zwischen einer Reihe größerer stehen würde.
Trotzdem können Sie die Plattform Aral vs Aral verwenden, wenn sich der Aral-Kesselwagen am Ende einer Reihe anderer Kesselwagen befindet.

Wenn jemand einen anderen Kesselwagen bauen will, verwenden Sie möglicherweise die vorhandenen Abmessungen (Länge) der Kesselwagen als Richtlinie. (Ich gebe vor, das zu tun) UND BITTE lassen Sie den Tankdeckel in der Mitte ...;)

Auf dem letzten Bild rechts nur zwei der Plattformen der Gruppe.

Viele Grüße,

Bald werde ich die Modelle auf MBS laden.

olielader1.jpg

olielader5.jpg

olielader10.jpg

Edited by hubert.visschedijk
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo alle,

Zunächst einmal danke ich Bahnland, denn er hat die Animation für dieses Modell geschrieben. Wie immer war dies ohne ihn nicht möglich


Jetzt, da die neuen Kesselwagen auf dem Weg sind, offiziell in MBS eingeführt zu werden, ist es an der Zeit, auch die Öllader und ihre Verbindungsplattformen hochzuladen.

Text aus dem Modell: > "Öllader und Plattformen. Die Öllader haben animierte Röhren. Es gibt ein einzelnes Modell, aber auch ein Start-, Mittel- und Endmodell, so dass mit den Verbindungsplattformen mehr als ein Kesselwagen gefüllt werden kann.
Alle Modelle haben _CP-Punkte, so dass das Anschließen einfach ist. Das Hauptmodell und das Endmodell haben auch einen _CP-Punkt in der großen Röhre, so dass eine Verbindung mit den vorhandenen Röhren "Röhr für Grosstank" möglich ist." 

Ich hoffe, Sie genießen die Modelle, wenn sie von @Neo veröffentlicht werden.

Mit freundlichen Grüßen und bitte bleiben Sie gesund,
Hubert

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...