Jump to content

Wdh. Rolltreppen mit Personen [für Version 5]


h.w.stein-info
 Share

Recommended Posts

Hallo Modellbahnfreunde

Nach Beschäftigung mit Fahrstuhl  ( Aufzug ) bin ich jetzt an den Rolltreppen heran gegangen .

Vorher ein paar Bilder ....

Screenshot_30.thumb.jpg.589bb4efa268a510cf6e8d49b5907d53.jpg

Farblich die Fahrspur einer Rolltreppe an einer Seite , verlegt sind sie waagerecht wie normal man Gleise verlegt .

Jetzt ist die Rolltreppe ausgeblendet damit man gut sehen kann wie die Spuren angelegt sind .

Ob man es in einem Stück mit dem Editor herstellen kann , hab ich nicht ausprobiert - denke das es geht .

Screenshot_31.thumb.jpg.962c4f847431a0fd8ce13d5fcf3404be.jpg

Rechts ist die Rolltreppe sichtbar und auch schon mit einen Dummy-Antrieb und weitere Dummy-Abstand ( Abstände ) .

Fahrspur sowie Dummys sind auf 0,1 skaliert worden . Hier ist es die längste Rolltreppe ( 5,40 m ) .

Die grüne Fahrspur ist ein Stück und gezogen durch " Screenshot_33.jpg.df16a7814a786715e6edfddcabdd543d.jpg " , also angepasst .

Da die Rolltreppe seitlich liegt sind die Fahrspuren sehr nah an der Rolltreppe anliegend .

Screenshot_32.thumb.jpg.bbddd3cdaebd158a879d182d51b0a545.jpg

Jetzt kann man die Rolltreppe wieder so aufstellen wie sie eigentlich sein soll .

Die Dummy-Abstände habe ich nicht gezählt - Antrieb und Abstände werden nun " externe Kameras " eingesetzt - jedes Dummy bekommt eine Kamera ,

die die Person in der  senkrechte ( Lotrecht ) Stellung hält . Gleiche Prinzip wie bei Gondeln bei Seilbahnen ! 

 

 

Jetzt versuche ich die Spur für Person auf der Rolltreppestufe eine Sperrweiche nutzen will ( wollte ) , das hat den Grund , dass die Person seine Geschwindigkeit halten soll .

Ob es mir gelingt - wie ich es schon bei Ampeln ( Sperrweiche ) Sperrbereich - weil das Fahrzeug eingeklemmt wird , geht  die Geschwindigkeit des Fahrzeug nicht verloren .

Die Spur ( Sperrweiche ) für die Person auf der Stufe , die wird mit einer Kamera festgehalten ( verknüpft ) . Die Kamera folgt die Dummy ( Antrieb oder Abstand ) . Somit bleibt die Person aufrecht ohne durch die Spur der Rolltreppe führt .

 

Nun zur EV !

Die EV soll durch kürze Verzögerung die Sperrweich öffnen und schliessen  ( Weichenstellung 0 - 1 ) , wie groß die Verzögerung sein muss , muss ich noch prüfen .

Der Zugang zur Rolltreppe soll die Laufspur der Person dauerhaft die Geschwindigkeit halten   =>  weist nicht ob es geht - es ist mein Gedanke !

Durch ein Gleiskontakt unten oder oben soll die Sperrweiche geöffnet werden - es dürfen ja nicht alle gleichzeitig sich öffnen und schliessen , denn sonst verlieren die andere Personen auf den anderen Sperrweiche auf der Stufe ihre Geschwindigkeit .

 

Der Ablauf muss ich noch gut durch denken , wie die Steuerung es abarbeiten kann .

Vielleicht durch unsichtbare Signale oder ähnliches die Sperrweichen entsprechend steuern , die dann die Stellung von Gleiskontakte ( Dummy-Antrieb ) erreicht haben .

Noch bin ich nicht soweit , eine Steuerung für die Rolltreppe hoch zuladen . 

Wer Vorschläge für die EV hat , darf gern sie hier zeigen - soll ja jedem eine Hilfe sein .

Die Geschwindigkeit habe ich bei 0,1 km/h genommen , die Fahrspur der Rolltreppe der Dummys liegt bei Skalierung  0,1 sowie die Dummys .

 

Vielen Dank für die Interesse und viele Grüße

H:xnS ......(y):D

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 1 year later...

Hallo Michael

Leider kam ich hiermit voll weg , woran es hier gescheitert ist  ( war ) meine EV ( vermutlich ) . Ideen habe ich viele , aber die Ausdauer lässt sehr nach .

Viele Exprimente ausprobiert und teils verworfen . 

Ein zweiter Grund kommt hinzu , da ich wieder arbeiten gehe in Schichtdienst , das nimmt mir z.Zt. viel Kraft / Power weg .

Gesundheitlich bin ich nicht auf volle Leistung , das bremst mich ungemein - versuche die Zeit zu nutzen um wieder Fit zu werden .

Darum habe ich mich etwas zurück gezogen um Kraft zu tanken .

 

Da die neuste Version 7 am laufen ist , dürfte es wohl bessere Lösungen hierfür geben .

Frag mal hier mit der Bitte bei Goetz nach !

Virtuelle Dummys gibt es ja nicht mehr in der Version - sind mittlerweile archiviert .

 

Schade , dass ich Dich enttäuschen muss , aber die Zeit rennt wie im Flug davon .

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Hall Hans,

erstmal vielen Dank für die Antwort und ich wünsche dir gute Besserung und viel Kraft für deine Zukunft

Wenn die Zeit reif ist werde ich Goetz auf dieses Thema ansprechen.

Du enttäuscht mich nicht. Wie du es sagst, die Zeit rennt wie im Flug davon. 
Bin ja auch nicht mehr der jüngste. Mir geht es Gesundheitlich auch nicht so gut wie ich es mir vorgestellt habe. Tja das ist das alter. Dagegen kann man nichts machen.

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...