Jump to content

Modelldarstellung in V6


Recommended Posts

Hallo zusammen, hallo @Neo,

ich hatte unter V5 mir mal einige Bäume erstellt. Nach dem Einbau in V6 musste ich feststellen das je nach Ansicht die Flächen mit Verfärbungen angezeigt werden. Dies war in V5 nicht der Fall. Hat das mit dem neuen Beleuchtungssystem zu tun? Das Modell besteht aus 2x 2 gegeneinander gestellten Flächen die unter 90° angeordnet sind. Die PNG Textur benutzt Transparenz. Tests mit verschiedenen Grafikeinstellungen hatten keine Änderungen gezeigt. Gibt es hierfür eine Lösung?

Baum01.jpg.12cce8192bfe133ccc9ba2ed46fd99fe.jpg

Viele Grüße,

Siejay

Link to comment
Share on other sites

Hallo Siejay,

das hat mit dem neuen Materialsystem zu tun, das alle Modelle ab V6 automatisch nutzen, wobei bei der automatischen Konvertierung nur allgemeine Standards angewendet werden konnten, die nicht bei jedem Modell passen.

In deinem Fall musst du die Roughness-Eigenschaft des Baums auf 1 setzen, sodass er nicht die Umgebung reflektiert. Im Modellbau-Wiki erhältst du weitere Informationen zum neuen Materialsystem, ansonsten einfach hier fragen.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Neo,

danke für die Info, hat soweit funktioniert. Ein kleiner Rest der "Verfärbung" bleibt jedoch. Ich vermute das kommt von der Vorder- bzw. Rückseitenbeleuchtung (nicht Schatten). Gibt es hierzu noch einen Kniff? Am Besten für bestimmte Objekte ausschaltbar. :D

Baum02.jpg.0d4628d2da9d0ddfbbb61927f530fda3.jpg

Viele Grüße,

Siejay

Link to comment
Share on other sites

Hallo Siejay,

aktuell gibt es keinen Kniff, um die minimale Reflexion zu entfernen. Das neue Materialsystem basiert auf physikalischen Formeln, und dort gibt es kein Material, was zu 100% ein Licht verschluckt.

Für diese Art Modell, bei dem ein runder Körper durch 2 Flächen simuliert wird, bräuchte es ein spezielles Material, was nicht auf den physikalischen Formeln basiert. Wenn der Leidensdruck hier groß genug ist, kann ich das in der Zukunft gern berücksichtigen, aktuell würde ich damit leben.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...