Jump to content

Platzierung von diversen Elementen auf einer Anlage


silberfuchs
 Share

Recommended Posts

Hallo lobo1948,
Danke für den Tipp.
Du hast recht mit Deiner Vermutung, habe mir das angesehen und fürs erste entspricht das dem was ich meinte.
Allerdings wäre es perfekt wenn man jeweils eine Kante der Horizontralen als auch der Vertikalen der Platte als 0-Punkt der Maßskala fixieren könnte.
Nur was ich auch versucht habe bringt noch nicht mal Ansatzweise dieses Ideal.
Wenn Du das wüßtest, oder ein Anderer mir das wie bzw. ob es überhaupt geht, übermitteln würde wäre toll!
MfG.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Silberfuchs,

... Du mußt einfach nur von der Mitte der Platte ausgehen... Wenn Du z.B. eine Platte hast mit den Abmessungen Länge = 700cm und Breite = 420cm, dann muß Du nur die Platte auf die Position x=3500mm (=700/2 cm) und y=2100mm (=420/2 cm) setzen (Werte "von Hand eingeben"), dann sind die Nullpunkte der beiden Lineale links-unten

Lineal-0a.jpg

Lineal-0b.jpg

Gruß

EASY

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...