Jump to content

lobo1948

Members
  • Content Count

    897
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

2,574 profile views
  1. ....sanften Rutsch nach 2020 und vor allem: bleibt gesund und neugierig
  2. Komisch, bei mir ist es unter der Zunge immer extrem feucht lobo
  3. HAVE YOU EVER SEEN THE RAIN???? lobo der Oldie ( Tüv habe ich noch bekommen)
  4. Hi. Geschwindigkeit beim Pflügen 5-10 km/h. je nach Bodenbeschaffenheit. Je trockener, desto schneller. Gutgoon lobo
  5. Hi Axel. Ja, die Betonstruktur stammt von meiner Festplatte. Wenn man der hellen Betontextur aber einfach die hellgraue Standartfarbe aus dem MBS zuordnet, sieht es auch schon ganz ... anders aus. Guckst du. Ist trotzdem eine tolle Anlage mit vielen Details. Darum noch einmal lobo
  6. Hallo Axel. Das ist Herrentorte mit Kirschen obendrauf. Ist etwas nicht im Katalog, baut man es sich aus Bordmitteln. Toll gemacht. Ich konnte mir nicht verkneifen, den Beton etwas dunkler zu machen. Auch das überlaufende Wehr kann einen kleinen Blaustich vertragen. Aber alles Geschmacksache und jeder hat seine eigenen Vorstellungen. DAS IST AUCH GUT SO!! Sorry das ich mich eingemischt habe, aber ich konnte nicht ander......... lobo
  7. HI Andy. Hatte mal vor langer Zeit das hier........... mit Bordmitteln gebaut. Seehund (Gott hab ihn selig) meinte dazumal" Diesel aus rostigen Tanks.........". Der Rost ist aber nur äusserlich. lobo PS: sorry streit_ross das ich mich hier mit meinem "Kram" eingemischt habe. .
  8. Hi Brummi. Habe dir eine PN geschickt und ja: fände es gut wenn du den Bockkran konvertieren könntest. lobo PS: habe neben einem Rohrblasgerüst auch eine geöffnete Rauchkammertür gebaut.
  9. Hallo streit_ross. Ich kann Bahnland nur beipflichten. NUR: wo bleibt die Schlacke der Dampflokomotiven????? Sorry, wenn ich mich mit meinem Betriebswerk hier einmische, aber: siehe selbst..... ..entschlacken muss sein. Kommunikation ist auch sehr wichtig.................... ..deshalb auch noch so etwas Nichts für ungut.......... lobo
  10. Hi Brummi. Nicht viele Worte. Du kannst sehr stolz auf die Modelle sein. Superelefantös lobo
  11. Hallo kdlamann, Das mit dem Eintrittspreis ist schon sehr happig. Aber schliesslich muss der Burgherr auch viele Euronen investieren um das Gemäuer zu erhalten. Denkmalschutz kostet Geld, viel Geld. Ausser das ich im Burggraben etwas verrostetes Eisen gefunden habe, (wohl die Reste der Rüstung von Ritter FIPS ?) habe ich an dem Gemäuer NICHTS auszusetzen lobo
  12. Nachtrag: als oldtimer_Fan habe ich mir auch noch diese hier zugelegt: Ein Güldner von 1965.......... ..und einen Schlüter aus etwa derselben Zeit. lobo
  13. Hallo Wüstenfuchs, hallo Hans, hallo Freunde Hi Wüstenfuchs: neuerdings gibt es Für Rollstuhlfahrer etliche Hebebühnen. Damit sollte nes dir noch lange Zeit möglich sein, deinen Schiesswagen zu entern.Für die Kindergeschäftskasse reicht es bestimmt auf allen vieren?? Hi Hans. Das Projekt für die Profis, wie du es nennst, befindet sich shon etwas länger in meinem Besitz. Hat mich 2,5 Mio. gekostet. Als reicher Bauer kann ich es mir aber leisten. Guckst du. Wenn man drin sitzt, fühlt man sich schon ziemlich "protzig". ist ja schliesslich ein Bugatti. Als Ausg
  14. Hallo Hans. Da ich noch SEHR viel Lego Technik habe (alles wohlgeordnet in etlichen Materialkästen) und früher auch oft mit dem Sohnemann zusammen alles mögliche gebaut habe, schaute ich auf YouTube viele Beiträge zum Thema Lego an. Daher musste ich das Video hier einstellen und hoffe, dir nicht in die "Quere" gekommen zu sein. Habe wirklich nur an unsere Freunde gedacht, die morgends früh aus den Federn müssen. Nicht jeder hat schon den Status des Rentners. lobo
  15. Hallo Freunde. h.w.stein-info hat vollkommen recht: ein sehr interessanter Beitrag. Habe ihn mir mal vor längerer Zeit abgespeichert. Wer morgends früh raus muss und ihn NICHT sehen kann hier der Link lobo
×
×
  • Create New...