Jump to content

Wüstenfuchs

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.001
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über Wüstenfuchs

  • Geburtstag 04.11.1972

Letzte Besucher des Profils

1.956 Profilaufrufe
  1. Wüstenfuchs

    Lokomotiven auf allen Ebenen sichtbar machen

    Hallo @Kissenzerwühler, ich Ordne mein Rollmaterial immer einer eigenen Ebene zu. So kann ich es je nach Anforderung separat ein- / ausblenden. HG Wüstenfuchs
  2. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo zusammen, leider kann meine Tochter momentan nicht an ihren Projekt weiterarbeiten. Nachdem sie, ihre Mofaprüfung am Dienstag letzte Woche bestanden hatte, hat sie am Donnerstag auf den Rückweg von der Schule schon ihren ersten Unfall. Dabei hat sie sich die rechte Elle gebrochen, was ein Arbeiten am PC momentan einschrängt. HG Wüstenfuchs
  3. Wüstenfuchs

    Modelle von BahnLand

    Hallo @hubert.visschedijk, als ehemaliger Feuerwehrmann, habe ich schon einiges mitgemacht und kann mir vorstellen was Du da jetzt mitmachst. Ich und meine Familie wünschen Dir viel Kraft für diese Aufgabe und komme heil an Leib und Seele zurück. Aus gegebennen Anlaß grüße ich mal mit den Leitspruch der Freiwilligen Feuerwehr. Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr. Wüstenfuchs
  4. Wüstenfuchs

    Umfrage zum Modellbau

    Hallo, ich Stimme bei beiden mit ja. da ich der Meinung bin, dass diese Efekte, dort wo sie Sinnvoll sind, dazugehören. Auch wenn sie im Moment noch nicht real dargestellt werden können (konnten die ersten Modeldampfloks mit Rauchgenerator auch nicht, da sah das in etwa so aus wie im MBS). HG Wüstenfuchs
  5. Wüstenfuchs

    Preisfrage 2019

    Hallo zusammen, da kenn ich auch einen von: Warum gab es den Trabbi nur mit einen Auspuffrohr? Honneker hatte Angst, dass die DDR Bürger ihn für ´ne Mistkarre halten. Nicht besonders Gut, aber als Wessi hat ich mit den Auto weniger zu tun. HG Wüstenfuchs
  6. Wüstenfuchs

    "Verdrehung" von Gleisen / Strassen bei Berganstellung

    Hallo @Bertram-Will, dieses Problem ist schon seid ewigkeiten bekannt und liegt, soweit ich weiß, am Quellcode. Dieser macht alle Modelle (auch Gleise) verwindungssteif. Du kannst Dir das ungefär Bildlich so Vorstellen, als wenn Du versuchen würdest einen Holsbalken mit bloser Hand zu verdrehen. Um dieses optich auszugleichen ist es von Vorteil die Steigung aus möglichst kurzen Gleis / Strassenelementen zu bauen. Grundregel dabei ist um so kürzer di Fahrspur um so kleiner der Absatz zwichen den Fahrspurteilen. HG Wüstenfuchs
  7. Wüstenfuchs

    Infos über Foristen - Vorstellung der Person

    Hallo @streit_ross, da es in Anführungsstrichen steht, schätze ich das es ein Zitat ihrer Freundinen sein soll. Ich habe solches von meiner Tochter jedenfalls noch nicht über uns gehört. HG Wüstenfuchs
  8. Wüstenfuchs

    Modelle und Sketchup

    Hallo fex, ich habe mal mit makehuman experimentiert, evtl wäre das auch was für Dich. Das Programm an sich ist kostenlos, es gibt allerdings auch Funktionen und Texturen die dann nur käuflich zu erwerben sind. Die dort erstellten Dateien lassen sich auch in andere Programme Exportieren, ich habe es aber nur mit Blender versucht. HG Wüstenfuchs
  9. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    @C.Fuchs, nur weil Du momentan vom Sport befreit bist, brauchst Du nicht im Netz surfen. Tata
  10. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo @Andy, erst mal nur das Forum, über die eigene Profiversion wird noch verhandelt. Aber vieleicht hat die / der eine oder andere Tante, Onkel oder Pate ein Anderes Geburtstags, Oster oder Weihnachtsgeschenk als üblch in diesen Jahr. Mal sehn was noch kommt. HG Wüstenfuchs
  11. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo zusammen, meine Tochter hat mir eine Vorabversion des Zapfenstreiches gezeigt und Hut ab da haben sich die Kiddis richtig ins Zeug gelegt. Ausser ein paar Schönheitsfehlern ist es pervekt umgesetzt (soweit es das MBS zulässt). Da wäre zB. das beim Locken alle Trommler spielen anstatt nur die Spielmans(Parade)trommeln oder das der Kommandant nach der Meldung vergist" Augen gerade aus!" zu befehlen, also alles Kleinigkeiten. Also werde ich mein Versprechen einlösen, ich habe eben für meine Tochter einen eigenen Forumsacount eingerichtet. Ab Morgen (die junge Dame hat sich bereits zurückgezogen) wird sich meine Tochter (und die anderen Kiddis wohl auch), nicht mehr über meinen Acount sondern unter C.Fuchs melden. HG Wüstenfuchs
  12. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo @Andy, klar fließt der Vortrag mit in die Gesammtnote ein (leider). Es ist blos komich, das ich wenn ich mit in der Kasse eines Fahrgeschäftes bin habe ich keine schwierigkeiten. Da kann ich Mangen wie ein alter Hase, sagt Tata immer. Stehe ich aber vor "Puplikum" lasse ich mich von jeder Kleinigkeit aus dem Konzept bringen. An Alle, Danke für die Gefällt mir, die bisher eingetrudelt sind. HG C.fuchs
  13. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo zusammen, nachdem Tata Gestern von mir gebeten wurde das Rätzel aufzulösen, hier einige weitere Bilder vom Großen Zapfenstreich. Der Ü-Wagen und der Regietruk von MBS Aktuel haben sich hinter der Ehrentribühne aufgebaut. Ausserdem hat der Sanitätspunkt noch ein Zelt bekommen. Der Technikwagen des TV Senders steht vor der St. Pankratius Kirche bei den FW-Fahrzeugen. Diese beiden Bilder geben einen kleinen Überblick über den Zapfenstreich. Im ersten Bild ist auf der Tribühnenseite ein Teil der "Perlenkette" zu sehen, so werden nämlich die Fackelträger genannt, die das Exerzierfeld umrahmen. Tata hatte meines Wissens @streit_ross angeboten mit Teilzunehmen. Ihn selber konnte ich zwar noch nicht ausmachen, aber es sind 10 Burchenschaftler vom Corps Teutonia aus Berlin mit Ehrenkarten angereist. Ob er wohl dabei ist? @Andy, hier Deine Belohnung. Du bekommst einen Platz auf der Ehrentribühne (Direkt hinter der Verteidigungsministerin (wie zu erkennen ist hat er sich in Schale geworfen)) und eine Ehrenkarte fürs Fest, Natürlich bei freier Kost und Logie. Ausserdem kann ich Dir mitteilen, dass ich aufs Referat eine drei bekommen habe. Mein Lehrer meinte die Ausarbeitung war sehr gut, aber der Vortrag miserabel. Dabei habe ich versucht den Tipp von Tata umzusetzen, er meinte zu mir ich sollte mein Puplikum nicht ansehen, sondern durch ihn hindurchsehen. Also zwar ins Puplikum sehen, aber es nicht Fokussieren sondern gedanklich Ausblenden. Schwerer getan als gesagt, besonders wenn diese bekloppten von der Fußball AG in der letzten Reihe die ganze Zeit Grimassen machen (konnte unser Lehrer erst nicht sehen, da er sich fürs Referat auf meinen Platz gesetzt hatte). Und für alle jetzt noch etwas Technik: Au diesen Bild seht Ihr die versteckten Gleise Dummyantriebe usw. für die Steuerung des Zapfenstreichs und der Filmaufnahme. Der Große Zapfenstreich (so wird traditionel die angetretene Truppe angesprochen) steht auf einen Fahrbahnspline mit 1.2.3... ganz vielen Spuren. Die Stabführer und der Kommandierende (hier der erste Schützenmajor (Chef erste Kompanie und vormeller Kommandant der Kyffhäuserschützen)) stehen auf Drehscheiben, so das diese sich entsprechend drehen können.Die Drehscheibe des Stabfuhrers vom Musikcorps der Kyffhäuserschützen ist mit einen Dummyantrieb verbunden, dadurch kann er sowohl das gesamte Corps als auch nur die Musikanten Dirigieren. Für den Zapfenstreich wird das Musikcorps durch die Büttenvarder Schützenkapelle unterstützt, deren Stabführer die Spielleute Dirigiert. Hier noch mal eine Aufnahme des Kommandanten aus einer etwas anderen Perspektive. der Kommandant ist der Einzigste der sich während des Zapfenstreiches von seinen Plkatz bewegt, da er diesen an die Abnehmende Person vor der Serenade Melden bzw. nach der Nationalhymde abmelden muß. Wir haben bewust auf den Ein- und Ausmarsch des Zapfenstreiches verzichtet, da dieses ein vielfaches an Fahrspuren, Drehscheiben und EV-Einträgen gefordert hätte. Wir liegen jetzt schon bei über 70 Coundowns und einer Variable in fasst 100 EV-Einträgen und sind noch nicht fertig. 'Die Steuereinheit ist dafür Simpel gehalten. Hinterm Rathaus versteckt befindet sich ein Schaltermodul und eine Kontollampe. Die Schalter Drohne 1 und Drohne 2 sind nur Hilfszustände für den Bau. Zum Starten des Zapfenstreiches erst den Schalter Richten drücken, hierrauf fängt die Kontrollampe an gelb zu Blinken und die Figuren nehmen ihre Ausgangsstellung ein. Sobald dieses geschehen ist erlicht die Kontollampe, jetzt kann der Schalter Start gedrückt werden. dieser Aktiviert den Zapfenstreich und die Kamerasteuerung, ausserdem setzt er die MBS-Zeit auf 19.00 Uhr. nach dem Zapfenstreich werden die Schalter wieder auf aus gesetzt und die MBS-Zeit auf 12.00 Uhr zurückgestellt. So das soll es erstmal für Heute gewesen sein. Ich werde der Pipe and Drum Band jetzt ersmal noch Beibringen die Pausen der Schlagzeuger einzuhalten. HG C.Fuchs
  14. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo zusammen, da meine Tochter heute mal bei ihrer Mutter die nacht verbringt (ich hatte Heute den ganzen Tag über Termine und sie wäre sonst alleine zuhause gewesen), wurde ich beauftragt Euch folgendes Mitzuteilen. @Andy Der Kandidat hat 100 Punkte. Es wird der Grosse Zapfenstreich, an Deiner Belohnung wird aber leider noch gearbeitet. @fex Wir haben vor evtl. eine der Schützenanlagen (da kommen noch mehr) hochzuladen, deshalb die Frage. Und zu guter letzt an Alle, hier schonmal das Festprogramm: Festprogramm.zip Ihr dürft gerne Raten was die Kiddis daraus noch umsetzen werden. HG Im Auftrag Wüstenfuchs
  15. Wüstenfuchs

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo zusammen, erstmal vorweg an alle die es Interessiert, ja wir Kiddis sind auf einer Pornografichen Seite gelandet (obwohl wir eigendlich was anderes gesucht haben) und ja Tata hat einen riesen Aufriss davon gemacht ( was meiner Meinung nach völlig überzogen war). So jetzt aber wieder zum eigendlichen Thema, ich habe im Forum gelesen das @opax63 eine Anlage mit einen Musikzug gebaut hat und auf dieser die Musik mit drauf ist. Wie geht das, muss ich die Musikdatei(en) mit exportieren? Ausserdem ist mir aufgefallen, wir haben für solche Großveranstaltungen viel zuwenig Menschen. Also haben wir auf Modelle der ehemaligen Modelbahnwelt zurückgegriffen. Hier mal einige Bilder vom Vortschritt der Anlage: Die ersten Zuschauer sind wie man sieht schon eingetroffen. Der Kameramann (aus Versicherungstechnischen Gründen von der Feuerwehr gestellt) hat seinen Posten auf der Drehleiter auch schon bezogen. Der Sanitätspunkt des Roten Kreuzes hat seine Arbeit aufgenommen... und schon die erste "Kundin". Die "bessere Hälfte" eines Schützenbruders hatte einen leichten Schwächeanfall, was in ihren zustand ja auch verständlich ist. Aber unser routiniertes Sanitätspersonal hat die Lage voll im Griff und päppelt die Dame mit ein bischen belebender Brause aus der Roten Kiste auf. Allerdings ist durch Tatas Post wohl untergegangen das ich Euch nach den eigendlichen Event gefragt hatte. Hier noch mal die Frage: Und ein Tipp gibts noch dazu, beim einmarsch der Formation wird grundsätzlich dieser Marsch gespielt. HG C.Fuchs
×