Jump to content

Roter Brummer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.855
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

6 User folgen diesem Benutzer

Letzte Besucher des Profils

2.674 Profilaufrufe
  1. Roter Brummer

    Modelle von BahnLand

    Hallo zusammen, bei mir sieht es jetzt so aus: Die DKW habe ich zunächst nur als Kreuzung gebaut und dort die Herzstücke an den kreuzenden Strängen eingesetzt. Danach kamen die abzweigenden Schienen und der Herzstücke dazu. Zum Schluss waren die Radlenker an der Reihe. Diese bestehen aus drei Einzelteilen. Manchmal musste das Andocken abgeschaltet werden, damit man die Teile an die richtige Position bekommt. In einigen Fällen musste auch die z-Position im Bereich von Hundertstel Millimetern verändert werden. Insgesamt wirkt das Ganze meiner Meinung nach jetzt schon mal ziemlich realistisch. HG Brummi
  2. Roter Brummer

    Modelle von BahnLand

    Hallo @BahnLand, deine Idee mit den UIC60-Gleisen ist genial. Vor allem gefällt mir der Einsatz der Radlenker. Bei einfachen Weichen ist der Einsatz vollkommen problemlos und ergibt auch wunderbare Herzstücke. Bei DKWs habe ich allerdings echte Probleme. Es ist (für mich) ziemlich schwierig, die Radlenker an den kreuzenden Gleisen zu positionieren. Das Problem wird umso größer, je flacher der Weichenwinkel ist. Bei 10° bin ich bisher gescheitert. Die Zwangsschiene dockt immer an einen Schienenstrang an, den ich nicht haben will. So wie wir dich kennen. fällt dir da bestimmt noch eine pfiffige Lösung ein. Was ich gar nicht hinbekomme ist die Unterbrechung der kreuzenden Gleise. Sollten sie Zwangsschienen nicht eher eine leichte Rostfarbe zeigen? Es fährt ja kein Rad darüber. Bei "echten" Weichen sind die Zwangsschienen auch so geformt, dass die Enden leicht vom Gleis weggeknickt sind, damit das etwas schlingernde Rad den Weg zwischen Zwangsschiene und durchgehender Schiene findet. Ist das irgendwie machbar? Das ist jetzt alles Nietenzählerei. Aber wenn schon, denn schon, oder? Ganz herzliche Grüße Brummi
  3. Roter Brummer

    Der MBS-Modellbauclub

    Hallo @BahnLand, ich habe deinen Vorschlag (danke dafür) aufgegriffen und noch etwas verfeinert: Kehre West 3a.mbp Vielleicht wird das ja der Anfang einer Gemeinschaftsanlage... HG Brummi
  4. Roter Brummer

    Oberleitungsbau

    Hallo zusammen, die Fahrleitungen sind als Spline ausgeführt, damit die Seitenabweichung überhaupt darstellbar ist. Wären die Fahrleitung als skalierbare Modelle ausgeführt, würden die Anschlüsse bei der Seitenabweichung in Kurven niemals passen! Andererseits können Splines keine Kontaktpunkte haben, sondern docken wie ein Gleis an. Außerdem haben Splines, genauso wie Gleise den Mittelpunkt immer genau im Zentrum, egal wie lang sie sind. Der Modellbauer muss irgendwann die Größe des Grundmodells festlegen. Dabei wurde von handelsüblichen Systemen der Modellbahn-Zubehör-Hersteller ausgegangen, da das zu bedienende Programm Modellbahn-Studio heißt. Ich bitte, dies zu beachten. Es wurde auch an anderer Stelle bereits behandelt. Ich hatte auch an anderer Stelle bereits darauf hingewiesen, dass das System in sich erweiterbar ist, bitte aber auch zu bedenken, dass ich noch einem richtigen Broterwerb nachzugehen habe. HG Brummi
  5. Roter Brummer

    Faller AMS

    Die Kehrschleife ist hochgeladen und wird nach Veröffentlichung unter der ID-Nummer 1ECEC504-9A4C-4904-A235-4E111564DF34 zu benutzen sein HG Brummi
  6. Roter Brummer

    Faller AMS

    5C686CFD-CDF4-4980-A495-8EC7E4543D77 30459938-D16F-4FB3-BC16-20939773E140 22D37F40-99D4-4038-B696-346D23823FE3 E910E75F-2DE7-41F5-85E2-637E12BC5898 F4403EBF-FD82-416A-82CA-1B8B089BD234 EA01B7EF-8E2E-43FF-AFDA-5EB0A3E5F767 Oder gib mal im Katalog "Faller" als Suchbegriff ein. HG Brummi
  7. Roter Brummer

    Faller AMS

    Hallo zusammen, die Kehrschleife lässt sich mit etwas Rechnerei ganz einfach aus einem eingleisigen Stück herstellen: AMS Kehrschleife 453.mbp HG Brummi
  8. Roter Brummer

    Der MBS-Modellbauclub

    Hallo zusammen, ich habe das Wendemodul nochmals überarbeitet. Es gibt jetzt eine komplette Tunnelröhre und richtige Tunneloberleitung. Jetzt wäre es schön, wenn man im MBS eine Einstellung für die Helligkeit einzelner Objekte hätte. Dann könnte man das Gleis und die Röhre im Tunnel abdunkeln. Reines schwarz sieht da ziemlich bescheiden aus. Kehre West.mbp HG Brummi
  9. Roter Brummer

    Oberleitungsbau

    Hallo Frank, so mache ich das auch, nur dass ich die Gleise nach oben versetze und dann wieder zurück hole. Das Ausblenden der Bodenplatte ist auch ganz hilfreich. HG Brummi
  10. Roter Brummer

    Der MBS-Modellbauclub

    Hallo zusammen, nachdem meine Fichten allgemein verfügbar sind, habe ich mal eine Kehrschleife für das westliche Ende gebaut. Bei der Tunneleinfahrt sorgen vier schwarze Ebenen mit jeweils 50% Transparenz für einen nahezu allmählichen Übergang zum dunklen Innen des Tunnels. Die Züge verschwinden so nicht ganz aber doch einigermaßen stufenlos im Dunkeln. Man darf halt nur nicht in den Führerstand steigen... Anbei die Datei. Datei unten ersetzt. HG Brummi
  11. Roter Brummer

    V4 Modelle von fmkberlin

    Hallo fmk, nene, so ist das nicht. Kranbahn, Gleis, Kran und alle Abstellflächen liegen plan auf der Bodenplatte um 20° auf der y-Achse verdreht, sind also alle absolut parallel ausgerichtet. HG Brummi
  12. Roter Brummer

    V4 Modelle von fmkberlin

    Hallo @fmkberlin, ich habe ein Problem mit dem "Kleiner Container-Brückenkran" 31B7E77B-0DC0-42E9-B138-23A3F55473D3. Wenn dieser nicht im rechten Winkel eingebaut ist (bei mir sind es +20° und Spurgröße N), werden die Container nicht immer ordentlich abgestellt. Die Abstellflächen sind auf dasselbe Winkelmaß eingestellt. Allerdings muss man dazu sagen, dass das daneben liegende Gleis zwar auch denselben Winkel aufweist, ein darauf stehender Waggon mit gekoppelten Abstellflächen aber eine Abweichung von 0,06° erreichen kann - warum auch immer. Hier kommt der Kran dann wohl irgendwie durcheinander. HG Brummi
  13. Roter Brummer

    Der MBS-Modellbauclub

    Habe den Fehler ausgebessert: Grundmodule N.mbp HG Brummi
  14. Roter Brummer

    Brummis Bastelkiste

    Hallo zusammen, Beleuchtungstest: Leider bleibt der Kellner im Lokal dunkel. HG Brummi
  15. Roter Brummer

    Brummis Bastelkiste

    Hallo zusammen, hier mal ein erster Gestaltungsversuch: HG Brummi
×