Jump to content

Roter Brummer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.969
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

7 User folgen diesem Benutzer

Letzte Besucher des Profils

2.983 Profilaufrufe
  1. Roter Brummer

    Sounddurchsage erstellen

    Hallo Dieter, skaliere mal die Geräuschquelle größer, dann müsste auch die Soundausgabe lauter werden. HG Brummi
  2. Roter Brummer

    Oberleitung V4

    Hallo Hartmut, gehe mal bei meinem obigen Beispiel in den Modelleditor für die Fahrleitung. Dort findest du folgende Einträge: Bei Geometrie sind genau deine drei Gleisstücke eingetragen. Allerdings sind sie jetzt zu einem Modell zusammengefasst. Experimentiere einfach mal ein bisschen mit diesen Werten herum und du wirst schnell sehen, wie es funktioniert. Bei deiner Weichenkombination müssen zwei Spuren eingetragen werden. Die erste Spur ist immer die Spur 0 und sieht so aus: Der erste Wert bei Geometrie ist das abzweigende Gleis der Weiche; der zweite Wert ist das angesetzte Kurvenstück. Das gerade Strang hat exakt dieselben Werte wie das gerade Gleis der Weiche: Das ist die zweite Spur und hat deshalb die Nummer 1. HG Brummi
  3. Roter Brummer

    Modelle von Reinhard

    Hallo Reinhard, das sieht sehr gut aus. Meine Versuche mit Bewegungen in Blender gingen bisher so weit, dass die Bewegung in Blender zwar stattfand, aber im MBS nicht sichtbar ist. Im MBS findet zwar eine Animation statt, aber man sieht sie nicht. Kannst du uns den Trick verraten? HG Brummi
  4. Roter Brummer

    Oberleitung V4

    Hallo Hartmut, hier eine dritte Lösung mit nur einem Fahrdraht. Ist zwar nicht wirklich vorbildgerecht, aber das ist die Gleiskonfiguration ja auch nicht . Oberleitung3neu.mbp HG Brummi
  5. Roter Brummer

    Steigung automatisch berechnen?

    Hallo Jürgen, guck mal hier: https://rechneronline.de/steigung/ HG Brummi
  6. Roter Brummer

    Umfrage zum Modellbau

    Hallo zusammen, wenn die Fragestellung mit der Formulierung beginnt, dann sieht das für mich aber auch so aus, dass daraus später eine Verpflichtung erwächst. HG Brummi
  7. Roter Brummer

    Umfrage zum Modellbau

    Hallo @BahnLand, aus genau den von dir genannten Gründen habe ich nicht abgestimmt. HG Brummi
  8. Roter Brummer

    Editierbare Zugzielanzeige

    Hallo @fmkberlin, da wird doch nichts zerschossen. Es geht doch um die Lösung eines konkreten Problems. Wobei die sauberste Lösung natürlich die wäre, dass die Modellbauer in ihre Modelle frei editierbare Textelemente einbauen könnten. Da wäre dann noch viel mehr möglich: Signalnummern Hektometertafeln und -Steine, Ortsschilder, Straßenschilder, Bahnhofsschilder, und, und, und... HG Brummi
  9. Roter Brummer

    Editierbare Zugzielanzeige

    Hallo zusammen, als nächstes etwas, das absolut frei verwendet werden darf, weil es komplett von mir ist. Beleuchtung: Im anhängenden Paket befinden sich Dateien für Tabellenkalkulationen (Libre Office und Excel). In diesen trägt man einfach die Daten für die Anzeige ein. Wie man sieht einmal so rum und einmal so rum. Damit hat man die korrekte Darstellung für Vorder- und Rückseite des Anzeigers. Wenn alle Daten eingetragen sind, markiert man in der Tabellenkalkulation alle Felder, die zu einer Ansicht gehören und fügt sie in ein Grafikprogramm ein. Eventuell müssen dort noch einige Ränder beschnitten werden. Dann speichert man die so gewonnene Grafik ab. Diese kann jetzt in der beiliegenden mbe-Datei (sofern diese auf die Platte importiert wurde) auf die mit "Anzeige 1" und "Anzeige 2" bezeichneten Flächen gelegt werden. Zugzielanzeiger 2.zip Viel Spaß damit Brummi
  10. Roter Brummer

    Editierbare Zugzielanzeige

    Hallo zusammen, noch eine ganz einfache Möglichkeit, editierbarer Zugzielanzeiger. Guckt mal auf diese Seite: http://www.mytrainsim.de/zugzielanzeiger.html Dort kann man unter verschiedenen Ausführungen wählen und seine Daten beliebig eingeben. Dann macht man einen Screenshot und bearbeitet das Bild entsprechend nach. Aus insgesamt fünf Grundkörpern bastelt man sowas zusammen: Und nachts mit Beleuchtung: HG Brummi Achtung! Der Autor der Seite weist darauf hin, dass ein Screenshot von seiner Seite nur privat genutzt werden darf! Es dürfen also keine so ertellten Modelle in den Katalog hochgeladen werden!
  11. Roter Brummer

    Editierbare Zugzielanzeige

    Hallo zusammen, damit der Thread von @fmkberlin nicht komplett zerschossen wird, mache ich hier mal einen neuen auf. Zugzielanzeiger sind ja vom Aufwand her nicht unbedingt komplexe Modelle. So kann man diese sicher getrost mit Bordmitteln bauen. Bei diesem sind alle Einträge frei editierbar. Auch Schriftart und Schriftgröße können geändert werden. Er orientiert sich an einem im Katalog bereits enthaltenen Modell. Zum Ausprobieren hänge ich die Datei mal an. Zugzielanzeige editierbar.zip HG Brummi
  12. Roter Brummer

    Modelle von Reinhard

    Hallo Reinhard, ich hoffe, dass du auf dem Weg der Besserung bist. Wir sind dankbar über jede neue Nachricht von dir und deinem Wohlbefinden. LG Brummi
  13. Roter Brummer

    Frankfurter Altstadt

    Hallo @kdlamann, die Frankfurter Häuser sind grandios! Ich hoffe, dass man bei dir einen Wunsch äußern darf. Der würde bei mir darin bestehen, dass die Fensterbeleuchtung bei Nacht etwas diffuser ist. Das lässt sich ganz einfach erreichen, indem man die entsprechende Textur in den Bereichen Sättigung und Helligkeit (eventuell auch Kontrast) etwas abschwächt. Das sieht meiner Meinung nach dann noch besser aus. Die Schaufensterbeleuchtung könnte eventuell außen vor bleiben, weil die ja in der Regel ziemlich grell ist. Wenn du möchtest, kann ich mich an einer deiner Texturen einmal versuchen. HG Brummi
  14. Roter Brummer

    Brummis Bastelkiste

    Habsch gemacht. Und die Gruben dazu. HG Brummi
  15. Roter Brummer

    Brummis Bastelkiste

    Hallo zusammen, ich habe die Untersuchungs- und Schlackengruben auf vier Spurweiten umgebaut. Weil damit die 32 möglichen Variationen ausgeschöpft sind, gibt es keine Gruben für die Spurweite 600mm. Das ist, denke ich, zu verschmerzen, da es einmal kein Grubengleis für 600mm Spurweite gibt und es andererseits ziemlich unwahrscheinlich ist, dass bei den einfachen Betriebsverhältnissen einer Feldbahn eine Untersuchungs- oder Schlackengrube vorhanden ist. HG Brummi @Neo: Ist mit den Wasserkränen etwas nicht in Ordnung, weil die noch in der Warteschleife hängen?
×