Jump to content

Fahrstrasse kreuzt sich selbst


 Share

Recommended Posts

Ich hab mal eine grundsätzliche Frage .....

Beispiel einer Wendeschleife, die ich im Foto mal dargestellt habe.
Ein Zug kommt über EINFAHRT_100 in die Schleife und soll in Richtung BLOCK_200 wieder rausfahren.
Ich würde eine FS von Signal EINFAHRT_100 nach BLOCK_200 setzen - diese wird vom System aber nicht angenommen.
Ich schätze, weil sie sich selbst kreuzt.

Eine Möglichkeit wäre, eine FS von EINFAHRT_100 nach AUSFAHRT und eine zweite FS von AUSFAHRT zu BOLCK_200

Meine Frage,
Ich müsste dann jedesmal zwei Fahrstraßen nacheinander freigeben.
Kann man Fahrstrassen "verbinden", so dass man nur eine aktivieren muss und die zweite gleich mitaktiviert wird ?

Screenshot 2022-03-14 185639.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb bigrala:

Kann man Fahrstrassen "verbinden", so dass man nur eine aktivieren muss

Ja, du kannst auf das Ereignis "Fahrstraße wird aktiviert" reagieren und in Folge den zweiten Abschnitt aktivieren

Link to comment
Share on other sites

ja, genau

In der EV reagierst du auf "Fahrstraße 100 wird aktiviert/deaktiviert"

Prüf, ob die FS aktiviert wurde. Wenn ja, dann aktiviere das Folgestück.

Eine Fahrstraße, die sich selbst kreuzt, widerspricht den Vorgaben für eine Fahrstraße. Die FS soll ja kreuzende Fahrten verhindern. Außerdem würde es in deinem konkreten Fall bedeuten, dass ein und dieselbe Kreuzungsweiche zwei verschiedene Stellungen einnehmen müsste. Ein weiterer Grund, warum es mit einer FS unmöglich klappen kann (und warum auch ein direktes Verbinden von FS unsinnig wäre)

Edited by Goetz
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...