Jump to content

Status Fahrstraßen "aktiv" / "belegt" ??


Recommended Posts

Hallo,

wie kann ich beim Status "aktiv" zwischen

  • Fahrstraße ist reserviert und verriegelt
  • Fahrstraße ist durch ein noch fahrendes Fahrzeug belegt (FS noch nicht aufgelöst)

unterscheiden?
In beiden Fällen registriert die EV den Status "aktiv". Für die Steuerungslogik besteht jedoch ein Unterschied, ob eine Fahrstraße bereits als irrelevant für ein vorhergehendes Einfahrtsignal betrachtet werden kann oder nicht.

Es geht mir um die Auswertbarkeit in der EV. Daß Weichen bereits freigegeben werden, wenn der Zug sie passiert hat und somit "kreuzende" Fahrstraßen aktiviert werden können, ist mir bekannt. Ich muß aus betriebstechnischen Gründen dies aber auch als verschiedenen Status in der EV erkennen können. Sind dies die numerischen Werte 1 bzw. 4 ?

Gruß

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andreas,

vor 10 Stunden schrieb AndreasWB:

Es geht mir um die Auswertbarkeit in der EV. Daß Weichen bereits freigegeben werden, wenn der Zug sie passiert hat und somit "kreuzende" Fahrstraßen aktiviert werden können, ist mir bekannt. Ich muß aus betriebstechnischen Gründen dies aber auch als verschiedenen Status in der EV erkennen können.

Wenn es Dir um die Abfrage geht, ob eine Weiche gesperrt ist oder nicht geht das in der grafischen EV nicht direkt als Bedingung. Ob eine Weiche gesperrt ist, kann jedoch in lua abgefragt werden. In der grafischen EV kannst Du allerdings auch eine "Skript-Bedingung" setzen...
1671910804_Weichegesperrt01.thumb.jpg.29961647e42f8326b1f44189279658ff.jpg

Wenn Du dann unter "Bearbeiten" dann folgendes machst...
297603715_Weichegesperrt02.jpg.0022b8c9ae2589d939045da0da24b0dd.jpg

[wobei Du bei $("|1435| W790/10R Rechtsweiche") natürlich Deine Weiche als Objekt auswählen mußt]

In dem Beispiel ist die Bedingung erfüllt, wenn die Weiche nicht gesperrt ist.

... steht Dir die Bedingung auch in der grafischen EV zur Verfügung.

Gruß
EASY

Edited by EASY
Link to comment
Share on other sites

Hallo @EASY,

nein, es geht nicht um gesperrte Weichen, sondern den genauen Status von Fahrstraßen.

Es gibt 3 Scenarien, die ich in der EV unterscheiden können muß:

  1. Eine Fahrstraße ist reserviert und verriegelt, jedoch noch nicht befahren,
  2. ein Zug befindet sich in der Fahrstraße, die noch nicht aufgelöst ist,
  3. die Fahrstraße ist aufgelöst, aber nicht frei, da der Zug am Ende der FS angehalten hat.

Welche Status-Werte stehen für die EV auswertbar zur Verfügung?

Gruß

Andreas

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo @AndreasWB,

Es gibt nur die Bedingungen "Fahrstraße ist aktiv" und "Fahrstraße kann aktiviert werden" so lößt sich zuwischen 1. und 2. nicht unterscheiden.
3. wäre "Fahrstraße ist aktiv"[negiert] und "Fahrstraße kann aktiviert werden"[negiert]

In Lua habe ich versuchsweise dieses Skript gebastelt um alle 3 Fälle zu unterscheiden...
 

if $("Fahrstraße").active then --Fahrstraße ist aktiv!
  local i=0
  for _,v in ipairs ($("Fahrstraße").tracks) do --Gleise der Fahrstraße einlesen
    i=i+#layout:getVehiclesOn(v) --Fahrzeug auf Gleis?
  end
  if i==0 then
    print("aktiv nicht befahren") --kein Fahrzeug auf Gleisen
    else
    print("aktiv befahren")-- mindestens ein Fahrzeug auf Gleisen
  end
else --Fahrstraße ist nicht aktiv!
  if $("Fahrstraße"):canActivate() then -- kein Fahrzeug auf Fahrstraße!
    print("frei")
    else --Fahrzeug auf Fahrstraße! 
    print("nicht frei")
  end
end

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo @EASY,

ah ich sehe, so eine Art "Achsenzähler". ;)

Da ich mit GBS arbeite, bietet sich da gewiß noch eine andere Möglichkeit, den wahren Zustand der Fahrstraße näher zu definieren.

Ich versuche mal, die Situation zu beschreiben:
Generell soll ein Ausfahrtsignal (eines Abschnitts) die Information über die Signalstellung an das vorgelagerte Einfahrtsignal (genauer: dessen Vorsignal) nur dann übermitteln, wenn beide durch eine aktive Fahrstraße "verbunden" sind.
Wenn nun allerdings eine aktive Fahrstraße soweit befahren wurde, daß an der Einfahrt die Ressourcen (Weichen, Einfahrtsignal) bereits wieder freigegeben wurden und eine "konkurrierende Fahrstraße aktiviert werden konnte, wird wie im abgebildeten Fall, ggf. durch den noch aktiv-Status der "alten" Fahrstraße das Ausfahrtsignal (P4) seine Information an das Einfahrtsignal (F) senden, obwohl der alte Fahrweg längst nicht mehr gültig ist.

Oh weh - was für ein Bandwurm-Satz. o.O Aber ich hoffe, die Situation wird durch die Abbildung halbwegs klar.
Wegen der noch "aktiven" alten Fahrstraße "Einfahrt Gleis 4" übermittelt das Ausfahrtsignal(P4) trotzdem seine Information an das Vorsignal des Einfahrtsignals (F). Die wäre allerdings nur im Status "reserviert", jedoch nicht "belegt" zulässig gewesen.

Ich dachte während der Beta-Phase von V7 mal einen Beitrag gelesen zu haben, daß es für Fahrstraßen da noch weitere Zustände hätte geben sollen.

Bei V6 hatte ich das Problem über lange Weichenstellungs-Listen (quasi-Fahrstraßen) gelöst. Hier werde ich jetzt wohl auf den Status der GBS-Anzeigen zurückgreifen müssen.

Gruß

Andreas

FS-Status Fragestellung.jpg

Edited by AndreasWB
Schreibfehler
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...