Jump to content

Anmerkungen und erste Fragen zu V8


H0Eisbär
 Share

Recommended Posts

Holle liebe MBSler,

 

erst einmal herzlichen Dank an die Verantwortlichen. Die Freischaltung von V8+ hat super schnell geklappt. Erste Gehversuche (bin ja absoluter Neuling und erst kurz dabei) haben gezeigt, dass Ihr da eine super tolle Version auf die Beine gestellt habt. Flexible Gestaltung der Oberfläche und alles im Blick hat vieles vereinfacht. Zusätzliche (oder bisher nicht entdeckte) Funktionen machen bei der Gestaltung richtig viel Spaß.  Also : DANKE !!!

Die Installation hat (im Gegensatz zu einigen zu lesenden Nachrichten) problemlos funktioniert. Zum einen hatte ich bereits Win 10 installiert aber auch die Übernahme der in V7 erstellten Planungen wurde ohne zusätzlichen Aufwand gleich mit übernommen. Ich habe allerdings die Neuinstallation direkt aus V7 heraus durchgeführt und nicht neu aus dem Netz heruntergeladen - evtl. lag es ja daran?

Was ich noch vermisse, sind die Maßleisten in x und y Richtung (sogar z wäre toll). Ich meine noch sowas in V7 gesehen zu haben. Ist dieses Feature versteckt oder weg?

Bei der Arbeit mit Layern und der entsprechenden Zuordnung der Gleise habe ich immer wieder Probleme bei der Gestaltung von Steigungen. Auch bei ausgeschalteter Fixierung rutscht das Element immer mal wieder auf die angegebene Layerhöhe zurück. Gibt dazu evtl. einen Trick?

Nicht lange genug gesucht oder nicht mehr zu finden? Ich würde gerne wieder einen Blick in die verlegte Gleisstückliste werfen - ist das noch möglich?

 

Jetzt schon einmal großen Dank vorab für die zu erwartenden Antworten und Hilfen.

 

Lieben Gruß vom Eisbären

Link to comment
Share on other sites

Hallo Eisbär

vor 3 Stunden schrieb H0Eisbär:

Maßleisten in x und y Richtung

findest du am Bildrand, wenn du oben in die 2D Darstellung wechselst.
Sind das die Maßleisten, welche du suchst?

 

vor 3 Stunden schrieb H0Eisbär:

Auch bei ausgeschalteter Fixierung rutscht das Element immer mal wieder auf die angegebene Layerhöhe zurück. Gibt dazu evtl. einen Trick?

Erstens kannst du jede Automatik temporär ausschalten, indem du die Shift (= Hochstell) Taste gedrückt hältst.

Zweitens kannst du im Positionierungsmenü auswählen, ob du automatisch auf die Höhe des Untergrundes springen oder Objekte stapeln möchtest.
Deaktiviere beides, damit ein Objekt beim Verschieben seine aktuelle Höhe behält.

 

vor 3 Stunden schrieb H0Eisbär:

Ich würde gerne wieder einen Blick in die verlegte Gleisstückliste werfen

Du findest in der unteren Menüleiste eine Lupe. ein Klick darauf (oder die Taste F3) öffnet deine Strukturansicht mit allen Objekten, die auf deiner Anlage verbaut sind.
Diese Liste enthält viele Filter, um beispielsweise nur die Gleise angezeigt zu bekommen.

Den Export der Stückliste findest du mit dem kleinen Pfeil direkt neben dem Diskettensymbol in der oberen Menüleiste

Viele Grüße
Götz

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Götz,

 

für dein Alter (AdA: dein Avatar  -> LOL) bist du ganz schön pfiffig.

Vielen Dank, habe alles gefunden und war perfekt erklärt !!! 

Und siehe da, alles funktioniert wie erhofft.

Als Belohnung darfst du dir aussuchen, ob ich nun nicht lange genug gesucht habe, es nicht auf die Kette bekomme

oder einfach zu faul bin und andere für mich denken lasse. :D

 

Noch einmal lieben Dank

Eisbär

 

 

Zitat

>> Alles wird am Ende gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende <<

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb H0Eisbär:

Als Belohnung darfst du dir aussuchen

dann wähle ich: Es ist zu viel auf einmal neu und man übersieht da schon mal was.

 

vor 6 Minuten schrieb H0Eisbär:

dein Alter (dein Avatar)

:D

Als Neil Armstrong auf dem Mond gelandet ist, saß ich mit meiner Saturn V von Airfix auf dem Teppich vor dem Fernseher und habe begeistert jeden Schritt mitgespielt.
Da war ich 13 Jahre alt.

Ich kenne Computerspiele seit der ersten Pong Konsole von Atari.
Als mein Vater die als brandneues Geschenk für meinen Bruder und mich nach Hause brachte, war ich 16.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...