Jump to content

hilfreiche EV-Funktionen


Andy
 Share

Recommended Posts

Hallo Neo,
ich weiß nicht, was Du schon alles in V5 reingepackt hast, aber bitte vergiß folgende wichtige Funktionen nicht, die derzeit nicht machbar sind:

Fract (Fractalanteil, Integeranteil nullen)
Int (Integeranteil, Fractalanteil nullen)
ein Einzelzeichenwandler Ascii->Integer und umgekehrt
etwas, mit dem man das Zeitformat wandeln kann
vielleicht eine Art Stringcat, sodaß man einen Index an einen Namen dranhängen kann (und etwas mit dem man ihn wieder rausholen kann)

Winkelfunktionen ?!?

und halt sehr sehr wichtig, ein indizierter Schreib/Lese-Zugriff in die Objektvariablen eines Objekts

Absolutwert, Signumfunktion, Min und Max kann man ja mit bestehenden Funktionen bilden.

beste Grüße
  Andy

p.s.: Modulo wäre auch sehr wichtig!

 

Edited by Andy
ps
Link to comment
Share on other sites

Hallo Andy,

die neue EV wird zusätzlich eine Scriptsprache unterstützen, konkret die bekannte Sprache Lua. Du kannst ja einmal dort in der Dokumentation blättern, ob die Sprache bereits die meisten deiner Anforderungen erfüllt.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo,
Du hattest Lua ja schon mal erwähnt. Aber je länger ich drüber nachgedacht habe, desto weniger habe ich geglaubt, dass Du's am Ende tatsächlich mit einbringst.
Aber - dann erledigt sich der Thread hier komplett. Die typischen Taschenrechnerfunktionen sollten auch da vorhanden sein. Obwohl ich's nicht weiß, das ist für mich dann auch alles lange vor mir hergeschobenes Neuland. Es wird den Vorteil haben, dass ich den anderen zeigen kann, wie ich mir sowas beibringe.

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...