Jump to content

Ereignisse als Variable aufrufen


 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,
eigentlich wollte ich mir "Arbeit" sparen und wollte vier >Benutzerdefinierte Ereignisse< über eine Liste aufrufen. In der Liste gibt es ja die Werteart "Ereignis/Modul". Also habe ich die Liste erstellt und die Ereignisse eingetragen.
Als ich dann die Ereignisse in dem aufrufenden Ereignis eintragen will, sehe ich, dass man ein >Benutzerdefiniertes Ereignis< nicht über eine Variable aufrufen kann. In dem aufrufenden Ereignis gibt es eine Variable (AbzweigStellung, im Foto "C") die Werte von 1 bis 4 annimmt.
Hab ich da einen Denkfehler oder geht es nicht?
Die andere Lösung wäre natürlich die Ereignisse mit 4 Bedingungen aufzurufen, aber genau das wollte ich mir eigentlich sparen.

Viele Grüße
Siggi

Screenshot (121).jpg

Screenshot (120).jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

vor 8 Minuten schrieb siggi:

sehe ich, dass man ein >Benutzerdefiniertes Ereignis< nicht über eine Variable aufrufen kann.

zumindest nicht über die grafische EV. Hintergrund ist der, dass die grafische EV zu diesem Zeitpunkt nicht weiß, welches Ereignis zu exakt ansprechen willst und dir entsprechend auch keine Liste von Parametern anbieten kann.

Deinen speziellen Fall müsstest du mit einem Lua-Skript abbilden, dort kannst du Ereignisse aus Variablen heraus aufrufen.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...