Jump to content

Zugname übertragen


info243
 Share

Recommended Posts

Hallo info243,

ja, das geht ganz bequem.
Du kannst sogar wahlweise die Objektadresse des Fahrzeugs oder den Namen in eine Variable übertragen.

Die Objektadresse hat den Vorteil, dass sie auch bei eventuellen Namensänderungen weiterhin ermöglicht, diesen Zug per EV anzusprechen.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Hallo Goetz,

Du hättest auch nur auf den ersten Halbsatz antworten können: Ja, ich.:D  Nun bist Du aber gleich dankenswerter Weise den nächsten Schritt gegangen und hast sogar zwei machbare  Alternativen genannt. Könntest Du noch in einem weiteren Schritt uns Unwissenden eine kleine EV-Anleitung zur Hand geben ?

Gruß

streit_ross

Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten schrieb streit_ross:

eine kleine EV-Anleitung

Das will ich gerne versuchen, streit_ross.

Der typische Fall ist sicher, dass man bei Betreten eines Gleiskontakts den Zug in eine Variable übertragen möchte, um diesen später in anderem Zusammenhang ansprechen zu können. Da das Ziel (sprich: die Variable, in der der Zug gespeichert werden soll) individuell sehr verschieden ist, habe ich sie in diesem Beispiel leer gelassen.

Der Inhalt, der in dieser Variablen gespeichert werden soll, ist der Zug. Das ist eins der Elemente, die an der Auslösung des Ereignisses beteiligt sind. Die anderen beiden sind der Kontakt und die Richtung, in der er überfahren wurde.

Wähle deshalb für den Variableninhalt Auslöser und dann aus der kleinen Liste Fahrzeug.
Jeder Zug wird durch eins der Fahrzeuge repräsentiert, die im Zugverband stecken.

Dieses repräsentative Fahrzeug wird als Auslöser gewertet. Das ist nicht zwingend das Fahrzeug, welches den Kontakt tatsächlich berührt hat. 

1610506658_ZuganVariable1.thumb.jpg.909ba4b346ef911eff7441f1d6f60191.jpg

 

Den Zugnamen möchte man zum Beispiel dann haben, wenn er in ein Textfeld geschrieben werden soll. Dieser Name ist eine Eigenschaft des Fahrzeugs.

Unter Aktionen -> zusätzlich findest du Beschriftung setzen.
Und für den Textinhalt wählst du dann Eigenschaften, wählst als Objekt wieder Auslöser -> Fahrzeug und als Text Objekt -> Namen

501499118_ZuganVariable2.thumb.jpg.8edeae1ccb40c439275bd9737a7e261c.jpg 

 

Viele Grüße
Götz

 

Edited by Goetz
Link to comment
Share on other sites

Hallo Goetz,

Danke für die prompte Erledigung meiner Bitte. Ich habe Deine Erläuterung als Favorit im Browser gespeichert und werde morgen ausgeschlafen eine Demo für mich erstellen, um dann (hoffentlich) ein Erfolgserlebnis und somit dann auch die Verinnerlichung zu haben.

Gruß

streit_ross

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...