Jump to content

Bahnschranken und Ausfahrsignal


jloos
 Share

Recommended Posts

Frage an die Eisenbahner:

nach der Bahnhofsausfahrt gibt es einen Bahnübergang. Mehrere Gleis führen über den Bahnübergang.

Die Schranken schließe ich, indem ich die aktivierte Fahrstraße als auslösende Ereignis nehme. Funktioniert. 

Nicht schön ist, daß das Ausfahrsignal dann aber auch Hp1 bekommt. Der Zug muss aber noch 10 Sekunden warten, bis die Schranken geschlossen sind. Dass er nicht gleich losfährt habe ich auch hinbekommen. 

Wie sieht das in der Praxis aus. Bekommt der Zug Hp1 bevor die Schranken geschlossen sind? Ich glaube nicht. 

Ich kann dann nicht die aktive Fahrstraße nehmen. 

Denkanstoß, Gruß Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...