Jump to content

Züge blockiert - ich weiß nicht weiter


Recommended Posts

Hallo...

meine hier angehängte Testanlage habe ich mir zum Lernen und Üben gebastelt... sie ist bei weitem nicht ausgereift... Fahrstraßen, Variable und Schlagworte fehlen noch komplett...  bin da noch nicht angelangt...

Ich beschäftige mich gerade mal wieder mit Signalen und Geschwindigkeiten... den neu entdeckten Indusi-Kontakt als Ergänzung zum Regeln von Geschwindigkeiten z.B. finde ich unauffällig genial...

Nun lässt sich plötzlich kein Zug mehr bewegen... ich versuche schon seit einer Weile, den Grund für die Totalblockade auch in der EV zu finden... und weiß leider nicht weiter... in anderen mbs-Anlagen funktioniert's teilweise...

Hilfe und Hinweise wären sehr willkommen... bereits jetzt schon herzlichen Dank dafür...

Beste Grüße, Anselm (anschnipp)

 

TestAnlage Anselm.mbp

Link to comment
Share on other sites

Hallo Anselm,

ich habe festgestellt, dass Du die Anlage pausieren lässt. Sobald die Pausierung aufgehoben wurde, fuhr auch der gläserne Zug auf Gleis 12. Und nach umstellen auf freie Fahrt für auch der Regionalzug. Daher vermute ich mal, dass Du Deine Anlage nur versehentlich gestoppt hast. Ich habe übrigens auch von 2D auf 3D gewechselt, aber das dürfte keine Rolle gespielt haben. Hier noch ein Screenshot zur Pausierung:

time.jpg.d90319af360d76b65d66445ccf2080a7.jpg

Walter

Edited by Klartexter
Screenshot zum besseren Verständnis eingefügt
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb anschnipp:

Die Funktion mit dem Pausieren war mir noch nicht bekannt...

Dann ist es eventuell hilfreich, dass ich dir noch dazu sage: Die Leertaste ist die Pausentaste.
Wenn man das nicht weiß, kann man leicht mal aus Versehen und unbewusst die Pause aktivieren.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Goetz:

Die Leertaste ist die Pausentaste.
Wenn man das nicht weiß, kann man leicht mal aus Versehen und unbewusst die Pause aktivieren.

So kann ich mir am ehesten meine Fehlbedienung erklären... Und ich dachte schon, dass ich 'den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehe'...

Danke und HG, Anselm

PS: Übrigens lerne ich am meisten durch deine treffenden Beiträge und verständlichen Tutorials... deine konsequente Logik ist beeindruckend...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...