Jump to content

Steuerung von Zügen


Recommended Posts

Hallo Moba Freunde.

Ich brüchte mal wieder eure Hilfe, ich finde selbst keine Lösung. Hier meinProblem,

ich habe mir ein kleinen Gleisbaubereich geschafen 5 Gleisig als Kopfbahnhof mit

einer zufahrt. Der Gleibaubereich hat alles was es brauch Kiesbeladung, neue Gleise

und so weiter. Nun möchte ich gerne jeden Gleis den richtigen Zug zuweisen. Also

zu Gleis 1 die Lok für dieses Gleis über einen Gleiskontakt. Für einen Zug geht es, aber

wie bekomme ich das für die restlichen 4 Gleise und Lok`s hin.

 

Vielen Dank schon einmal mit freundlichen Grüßen Ronny

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb ronny_the boos_ schindler:

wie bekomme ich das für die restlichen 4 Gleise und Lok`s hin.

Die Wege zu den einzelnen Gleisen bestimmst du am besten mit Fahrstraßen
Dann kannst Du individuell in jeder Lok die Fahrstraße abspeichern, die sie nehmen soll.

Beispielanlage (mit Version 8.5 erstellt):     Fahrstraße in Objektvariable gespeichert.mbp

KopfbahnhoffrFahrstraeninObjektvariablen.thumb.jpg.6bdb19fa9bbcbe53ad8f77adab9babeb.jpg

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

vor 55 Minuten schrieb ronny_the boos_ schindler:

Er sagt mir immer keine gültige Route.

Dieser Fehler kann verschiedene Ursachen haben.

Um zu erkennen, welche bei dir zutrifft (und wie du das beheben kannst) müsste ich sehen, wie die betreffende Stelle auf deiner Anlage aussieht.
Und wie du deine Fahrstraßen anlegen wolltest.

Am besten wäre, ich könnte mir deine Anlage mal anschauen. Magst du sie veröffentlichen, damit ich darauf zugreifen kann? 

Edited by Goetz
Ergänzungen
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb ronny_the boos_ schindler:

nun ist die frag wie Steuer ich diese mit der dazu gehöhrenten Lok ?

Hast du dir meine Beispielanlage dazu (in meiner ersten Antwort) denn noch nicht ansehen können?
Da mache ich es vor.

Du musst folgendes tun:

  1. Gib jeder Lok eine Variable vom Typ "Fahrstraße".
    Diese Variable muss bei allen Loks denselben Namen haben. (In meinem Beispielbild ist das der Name FS)
    In der Variablen speicherst du die passende Fahrstraße für diese Lok.
    FahrstraeGleisbau1.thumb.jpg.ce7652e79d96fc60b8374fd83aa3d398.jpg
     
  2. Erstelle ein Ereignis für einen Kontakt vor der Einfahrt in den Gleisbaubereich.
    In diesem Beispiel habe ich das Signal genommen, an dem deine 5 Fahrstraßen beginnen.
    Bei Betreten des Kontakts wird die Aktion "Fahrstraße aktivieren" aus der Rubrik "Gleise und Straßen" ausgeführt.
    Die richtige Fahrstraße findest du in der auslösenden Lok.
    Deshalb benötigst du für das Objekt die "erweiterte Variable". Die erlaubt dir zwei Dinge anzugeben:
    Das Objekt (= das auslösende Fahrzeug) und den Variablennamen (in meinem Beispiel FS)
    FahrstraeGleisbau2.thumb.jpg.d39ae06278958d9134d430536d4cd75d.jpg
    Der Zustand der Fahrstraße soll "aktiv" sein (ist bei dieser Aktion schon vorgewählt)
    Und die Anforderung soll nicht vorgemerkt werden. Deshalb musst du an der Stelle bitte das Häkchen entfernen.

Das war alles.
Wenn jetzt eine der Loks das Signal betritt, wird die Fahrstraße gestellt, die in ihrer Variablen gespeichert ist.

Schau mal bitte, wie weit du mit der Erklärung (und meiner Beispielanlage) kommst. Und wenn es irgendwo klemmt, dann helfen wir dir weiter.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Hallo Goetz,

danke für die schnelle Hilfe. Ich werde nun mal schuen wie weit ich komme.

Aber mit Deinen Tip`s habe ich schon einigese erreicht auch auf  meiner

ersten Anlage wegen der Drehscheibe und so. Die erweiterte Variable mus ich

dann für alle Fahrstraßen schreiben, das sehe ich doch richtig.

So nun wüsche ich dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und

einen guten Rutsch ins neue Jahr.

P.S. Werde dich im neuen Jahr noch einmal Kontaktieren und es wäre

schön wenn du dann noch einmal drüber schauen kannst.

MfG Ronny

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb ronny_the boos_ schindler:

Die erweiterte Variable mus ich dann für alle Fahrstraßen schreiben, das sehe ich doch richtig.

Du musst in jeder Lok eine Variable haben, welche die zugehörige Fahrstraße enthält.
Und der Name dieser Variablen muss in allen Loks identisch sein.

Den Eintrag in der EV brauchst du aber nur einmal für alle.
Denn der holt sich ja aus der ankommenden Lok (= Auslöser - Fahrzeug) die zugehörige Fahrstraße (aus der Variablen) und schaltet diese dann aktiv.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ronny, 

vor einer Stunde schrieb ronny_the boos_ schindler:

... irgent wie ...

da musst du mir schon bitte genauer erzählen, was nicht klappt (und was stattdessen passiert).
Ich helfe dir ja gerne. Und ich habe auch deine Anlage (Ronny-The Boss) gefunden, obwohl du mir weder die ID noch den Namen der Anlage genannt hast.

Aber "irgendwie" reicht mir nicht für die Fehlersuche. Ich muss wenigstens wissen, wonach ich suchen soll.

Ergänzung: In den fünf Abstellgleisen für den Gleisbau stehen fünf Züge.
Keiner dieser fünf Züge hat (wie von mir empfohlen) in der Lok eine Variable mit der zugehörigen Fahrstraße.

Ich sehe gerade, dass diese Anlage vom 19. Dezember stammt. Eventuell hast du die aktuelle Version noch nicht veröffentlicht?

Viele Grüße
Götz

Edited by Goetz
Ergänzungen
Link to comment
Share on other sites

Am 27.12.2023 um 22:12 schrieb Goetz:

Hallo Ronny, 

da musst du mir schon bitte genauer erzählen, was nicht klappt (und was stattdessen passiert).
Ich helfe dir ja gerne. Und ich habe auch deine Anlage (Ronny-The Boss) gefunden, obwohl du mir weder die ID noch den Namen der Anlage genannt hast.

Aber "irgendwie" reicht mir nicht für die Fehlersuche. Ich muss wenigstens wissen, wonach ich suchen soll.

Ergänzung: In den fünf Abstellgleisen für den Gleisbau stehen fünf Züge.
Keiner dieser fünf Züge hat (wie von mir empfohlen) in der Lok eine Variable mit der zugehörigen Fahrstraße.

Ich sehe gerade, dass diese Anlage vom 19. Dezember stammt. Eventuell hast du die aktuelle Version noch nicht veröffentlicht?

Viele Grüße
Götz

Guten Abend

sorry ich hatte vergessen zu Aktuallisiere, die aktuelle Version habe ich nun  veröffentlicht.

  Ich habe die Loks wie im Bild 2 belegt und Bild 1 ist der Eintrag in der EV.

Wenn dieses richtig ist ist das Problem das er mir bei den Loks die Fahrstraße nicht schaltet.

Mfg Ronny

IMG-20231228-WA0007.jpg

IMG-20231228-WA0008.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb ronny_the boos_ schindler:

Wenn dieses richtig ist ist das Problem das er mir bei den Loks die Fahrstraße nicht schaltet.

Wenn ich mit deiner Lok 1 (mit den Kieswagen) rückwärts zum Blocksignal Verteiler fahre, dann wird die Fahrstraße aktiviert und der Zug fährt ins Gleis 1.
Das ist alles in Ordnung und funktioniert.

Dafür musst du übrigens nur die Fahrstraße aktivieren.
Die nachfolgenden Befehlszeilen, welche dein Signal erst auf Fahrt und dann wieder auf Halt schalten, sind unnötig.
Deine Fahrstraße kümmert sich um das Signal.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...