Jump to content

Energieversorgung


kdlamann
 Share

Recommended Posts

Hallo,

für die Energieversorgung und damit die Bewohner des besetzten Hauses am Wochenende was zu tun haben, habe ich ein Kernkraftwerk gebaut. Die Modelle sind sehr sparsam (Reaktorgebäude hat z.B. eine Untergruppe), aber die Schilder am Hauptgebäude und die Lampen am Kühlturm "leuchten". Das Modell besteht aus drei Teilen, so dass man das Kraftwerk beliebig anordnen und erweitern kann.Foto1.jpg

Viel Spaß

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

Hallo kdlamann,

warum nicht, irgendwo müssen die Kastorbehälter aus der Schwerlastrubrik ja herkommen.:) Wäre es evtl. möglich das Du für das Werk noch einen Passenden Sicherheitszaun baust? Ich meine jetzt so einen mit S-Draht Sperre obendrauf, damit deine Wochenendausflügler nicht so leicht reinkommen.:P

HG

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

danke für die Kommentare! Über den Nato-Draht muss ich mal ernsthaft nachdenken ;)! Unsere Fahrzeugbauer sollten einen Kastor-Waggon und Wasserwerfer in den Katalog stellen! Und eine Ente mit "Kernkraft nein danke" - Aufkleber und einen alten Benz mit dem Aufkleber "Kernkraftgegner überwintern bei Dunkelheit mit kaltem Hintern". Das wäre doch ächt verstrahlt!

Viele Grüße

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...