Jump to content

Gleisabstand beim Importieren verbessern


Famoguy
 Share

Recommended Posts

Hallo,

das richtige Einstellen des Abstandes zum Gleis beim Importieren von Rollmaterial finde ich etwas fummelig. Bisher konnte ich keinen rechnerischen Ansatz zur Ermittlung des genauen Abstandes finden und versuche es also durch Beobachten und Auspobieren von Werten. Leider kann man das Vorschaufenster nicht besonders optimal ausrichten um den Abstand genau beurteilen zu können.

Wie wäre es mit einem kleinen Extrafenster in dem ein Rad und das Gleis gezoomt angezeigt wird? Oder eine Schaltfläche zum Umschalten des Fensters auf eine solche Ansicht?

Oder wie macht ihr das alle ?

 

Gruß

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Hi quackster,

 

wie geschrieben komme ich rechnerisch nicht so richtig weiter. Komischweise musste ich den nötige Abstand bei den letzten Imports immer wieder verändern obwohl ich nur Änderungen am Lokkörper vorgenommen habe. Dein Ansatz war mir auch schon gekommen aber es passt nicht - das Modell ist in 1:10 modelliert und das Scale-Objekt heißt _Scale_1_1 (was zwar funktioniert, aber für mich nicht nachvollziehbar ist), Der Abstand wäre 0,5 mm (5mm in 1:10) doch es ist noch zu groß.

Während ich das schreibe kam mir noch ein Gedanke den ich gleich probiert habe_: ich habe ein Gleis mit modelliert welches den Scalenamen hat und somit ignoriert werden sollte. Das Gleis wird zwar nicht mit importiert - fließt aber in die Abstandsbetrachtung ein. Wenn ich das Gleis über die Unterkante der Räder ziehe passt der errechnete Abstand von 0,5 mm genau.

Hier würde ein Hinweis im Wiki zu den Modellen also schon helfen - eine besondere Ansicht beim Import wäre damit nicht mehr so nötig.

 

Gruß

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Hallo Matthias,

der "Abstand", um welchen Du dein Fahrzeug "absenken" musst, damit es mit der Rollfläche genau auf der Schienenoberfläche liegt, hängt auch von der Höhe des von Dir modellierten Radkranzes ab. Ich modelliere beispielsweise im Maßstab 1:1 und verwende dort für den Radkranz eine Höhe von 30 mm. Das Modell verkleinere ich dann bereits im DirectX-Exporter (für Sketchup) auf 1:87, sodass ich bei der Übergabe der X-Datei in den Katalog des Modellbahn-Studios kein _Scale_-Objekt mehr benötige (müsstest Du für den Maßstab 1:10 nicht das Scale-Objekt "_Scale_1_10" verwenden - Du schriebst "_Scale_1_1"?).

Wenn ich nun die Höhe meines 1:1-Radkranzes durch 87 dividiere, erhalte ich eine Höhe von 0,3448 mm. Ich habe bisher beim Upload in den Katalog den "Abstand" immer nur 2-stellig hinter dem Komma angegeben. Wenn ich also "-0,35 mm" angebe, komme ich ganz gut hin, weil es auf 1/100 mm nicht ankommt. 

Wenn Du im Maßstab 1:10 eine Radkranz-Dicke von 5 mm modellierst, wären das in 1:1 50 mm. Durch 87 dividiert ergeben sich somit 0,5747 mm. Mit Deinen -0,5 mm Abstand liegst Du also gar nicht so falsch. Wichtig ist das negative Vorzeichen, weil Du Dein Fahrzeug (d.h. die Radkränze) unter die Schienenoberkante absenken möchtest. Gibst Du +0,5 mm an, wird Dein Fahrzeug um diesen Betrag angehoben statt abgesenkt. Dies könnte eventuell Deine Beobachtung erklären.

Viele Grüße
BahnLand 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bahnland,

 

es bleiben eigentlich nur noch 2 Punkte, über die man sich wundern kann - die ursprüngliche Anregung zur Optimierung beim Importieren hat sich ja bereits schon relativiert.

Der eine Punkt ist die komische Angabe zum Maßstab die bei mir tatsächlich _Scale_1_1 sein muss - evtl hat der X-File Export für 3DS MAx hier auch eine Besonderheit...

Der andere Punkt, der mir den rechnerischen Ansatz erschwert hat, ist die Position des Scale-Objektes unter dem Radgranz. Das Objekt wird zwar nicht angezeigt wohl aber beim Berechnen des Gleisabstandes einbezogen.

 

Gruß

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...