Jump to content

Geschwindigkeit zuordnen


 Share

Recommended Posts

Hallo Michael,

... Deine Verknüpfung der Peillok mit dem Wagon führ im MBS zum Konfilkt...

Der Wagon steht -> Verknüpfung Peillok zum Wagon -> Peillock soll auch stehen bleiben <-> Peillok Geschwindigkeit zuweisen -> Peillok soll sich bewegen.

Das ist so als ob Du einer Lok eine Verknüpfung zur Bodenplatte zuweist ( feststehend)... da kannst Du Geschwindigkeiten setzen, wie Du magst... die Lok bewegt sich nicht...

So werden Dir diese Art von Verknüpfung immer wieder mal einen Strich durch die Rechnung machen !

Ich weis sowieso nicht was diese Verknüpfung bewirken soll... außer, daß es Dir mehr Ärger als Vorteile bringt...

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...