Jump to content

Ladentüren automatisch öffnen/schliessen


h.w.stein-info
 Share

Recommended Posts

Hallo Modellbauer- und Modellbahnfreunde

Habe einen Bahnhof gebaut , der höher liegt als die Straßenebene , von der Straßenebene können die Geschäfte erreicht werden mit Linienbusanschluß direkt .

Zu einem Geschäft können die Personen herein gehen , wobei die Glastüren sich automatisch öffnen/schliessen .

Dies wird durch Kontaktgleise erreicht , das sich die Glastüren öffnen/schliessen . Geht eine Person oder ein Pärchen durch den geöffnete Glastüren herein . Wenn sie durch den Bereich sind schliessen sich die Glastüren . 

Screenshot_296.thumb.jpg.2f06fe000991c909fa88e410beb67ea4.jpg

Hier sind die Glastüren mit ( Dummy-Antrieb kurz ) in Spurweite Z wie auch die Gleise für Personen .

Screenshot_297.thumb.jpg.47c1dec897f8c60eb5bae8bbfa5a9dcf.jpg

Die Bilder sind nicht gleich , hier sind Unterschiede , abhängig der Personenlauf .

Screenshot_298.thumb.jpg.41e6521632cacd2aa6e0b52a4c798caa.jpg

Habe jetzt die Türschienen und Dummys ausgeblendet .

Screenshot_299.thumb.jpg.8b6415d49dd3c61237827589964e9da8.jpg

Auch hier sind das Bild nicht gleich .

Screenshot_300.thumb.jpg.b798283a78bf735d3c99b4d3b104d500.jpg

Das ist die Straßenebene an der Bushaltestelle vor dem Geschäft .

Screenshot_301.thumb.jpg.9380f720bbf8536a9bb0ab783625a169.jpgScreenshot_302.thumb.jpg.f1b6fd777a64615ace0974769f609987.jpg

Bei Nacht sieht das so aus , ist natürlich noch nicht fertig , nur grob angelegt .

Screenshot_303.thumb.jpg.7cd555d7d662f8c321fbff336ce714fa.jpg

Das letzte Bild zeigt in etwa den Vorplatz der Haltestelle vom Bus . Die blauen Pfeilen deuten das hier von den Bahngleisen gehen soll -

Diese werden dann mit Treppen , Rolltreppen oder Aufzüge erreicht zu und von Bahnhofgleisen  .

Durch die bewegten Personen die im Geschäft gehen , kommt man näher der Realität nah .

Screenshot_304.thumb.jpg.f2880412289e102b1b13629a718cdf03.jpg

Bei diesen Beispiel des Bahnhof  werden der alte Bahnhof mit eine Erweiterung nach oben aufgestockt , das werde ich noch später zeigen  .

Erster Zwischenstand - wie ein alter Bahnhof anders erweitert werden kann , wenn keine Erweiterung seitlich möglich ist in einer Stadt .

 

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbauer- und Modellbahnfreunde

Teil 2:

Jetzt wurde grob der Ladenlokal an den Fenstern dekoriert ( grob ) . Die Smart-TV sind selbst gebaut mit Bilder , die in Betrieb sind .

In der Nacht kommt das schon gut zur Wirkung . Der Ladenboden ist hell ( soll durch die Ladenbeleuchtung ) dargestellt werden .

Screenshot_318.thumb.jpg.31edfd6001b9f6f933df10305a6cc547.jpg

Screenshot_320.thumb.jpg.914894a2e078677e13e3437d9a6dcfca.jpgScreenshot_321.thumb.jpg.1b84eeaca232093e662c76e1f92e6c82.jpgScreenshot_322.thumb.jpg.bdeea6c2ef403a5c132376e4dff7c500.jpg

Die dargestellten Scheiben habe ich auf 30% Transparent  und 10% Spiegelung gesetzt .

Nächster Schritt folgt ...

Viele Grüße

H:xnS

Screenshot_319.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbauer- und Modellbahnfreunde

Teil 3:

Nun Sind schon Beleuchtung und Wandregale vorhanden , die Regal oder Standtische bzw Podeste kommen noch .

Der Kassenbereich wird noch etwas schwieriger , auch ein Reparatur/Reklamation Bereich wird es noch geben .

 

Bild 1 / Vor dem Geschäft der Einblick im Laden .

Screenshot_324.thumb.jpg.569f1b7df4ad118370370f7f368ae355.jpg

Bild 2 / Hier ist die Decke und die Beleuchtung noch weg , man sieht es an der untere Seite der Gleise .

Screenshot_323.thumb.jpg.3bfb196333565f880a866e39dea53c83.jpg

Bild 3 / Decke eingeblendet und die Beleuchtung platziert , leider alles mit Bordmittel ( Grundkörper ) .

Screenshot_325.thumb.jpg.3b69639ba306e77314370e1d21d94796.jpg

Bild 4 /  So sieht es bei Dunkelheit draussen aus , der Blick ins Geschäft . Dabei habe ich auch der Name geändert von MediaMarkt auf MediaPark , um keine Rechtsverletzungen zu machen . Der Name "MediaPark" ist zwar ungewöhnlich , aber  ich fand kein Treffer für einen Laden damit .

Screenshot_326.thumb.jpg.65edf3cb5b82869783771083fd299dfc.jpg

Das wird aber der einzige Laden sein in dem man innen hereingehen kann , die anderen werden NUR dargestellt .

Man muss ja nicht alles übertreiben . 

Der Zugang der Gleisen ( Tunnel ) wird auch durchgehbar sein , hier werde ich ein wenig tricksen müssen , mal sehen .

Wie wirkt es bei EUCH , mit einem gehbaren und dargestellten Geschäftslokal , mit den Bilder die ich hier zeigte .

Vielleicht bekomme ich dadurch noch mehr anreizt , durch eure Meinung .

Die Anlage ist in HO - Größe aufgebaut - alle Schienenverkehr ist in HO , Straßenverkehr auf N und zum Schluß für Personen in Z - Auch die Bewegungen von Objekten sind auf Z ( wie Türen usw. .

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>       Viele Grüße               >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

                                                                                          H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

man sieht, dass Du ein "Tüftler" bist.
Das Media-Park-Szenario mit der Innenbeleuchtung und den transparenten Glastüren ist Dir sehr gut gelungen. (y)

Alledings ist dies eine "Detailtiefe", die ich beispielsweise bei meiner Gotthard-Anlalge nicht realisieren könnte. :D

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbauer- und Modellbahnfreunde

Vielen Dank für die Klicks und die Bemerkungen .

Hallo Hans-Martin , das könnte die hier dann auch nicht mehr , wegen den vielen Bewegungen . Darum hab ich mich entschieden für einen Ladenlokal in dem man alles von innen Sehen kann . 

Der Durchgang zu den Bahngleisen muss ich ein bisschen tricksen wegen den Durchbruche nach oben .

Mal sehen wie ich es umsetzen kann oder läßt .

 

Teil 4:

Habe an den Fensterrahmen weiter gearbeitet so lässt sich das besser darstellen . Auch der Türbereich wurde verbessert und mit Bodenbeschriftung versehen .

Screenshot_328.thumb.jpg.3782d703fc375e6ae1c598e92f725965.jpg

Hier der Fensterrahmen von AUSSEN gesehen , die Schrift hat noch einen dunkleren Hintergrund bekommen , damit sie sich besser anhebt .

Zusätzlich wurde im Ein- und Ausgangsbereich auf dem Boden des Ladenlokals eine Beschriftung eingesetzt .Screenshot_329.thumb.jpg.3929bba65cc60a8222e7e897d6aa9267.jpg

Ansicht von Kunden im Eingangsbereich

Screenshot_330.thumb.jpg.51361a1a059aeab825055d77d4cdc59f.jpg

Ansicht von Kunden zum Ausgangsbereich

 Screenshot_331.thumb.jpg.893fc9706aa0173da580e2008bdc4c15.jpg

Viele Grüße an ALLE 

H:xnS

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Hans,

sieht toll aus und gefällt mit sehr gut (ich bin ja auch ein Fan von Bordmittel-Einrichtungen).
Auch der Name Media Park klingt recht profimäßig. :) 
Könntest Du die mbp-Datei oline stellen?

Viele Grüße von Koriander

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...