Jump to content

Empfohlene Beiträge

Liebe Modellbahnfreunde und Profis,

ich bin nicht ganz neu im Forum. Bislang habe ich mich noch nicht gemeldet, da die Erklärungen sehr gut und verständlich sind.

Nun aber ich doch ein Problem:

Normalerweise werden die Objekte durch einfaches Anklicken markiert. Wenn dies nicht geschehen soll, kann man sie "festnageln". Obwohl von mir nicht festgenagelt, lassen etliche Gegenstände nur durch Doppelklick markieren. Dies ist aber sehr lästig, wenn mehere Gegenstände gleichzeig ausgewählt werden sollen.

Wie komme ich zurück zu einem einfachen Klick?

Einen Auszug aus meiner Anlage füge ich bei.

Mit frohem Gruß

Pumpernickel

Festgenagelt.mbp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Pumpernickel,

versuche es mal so durch Doppelklick auf das Objekt:

fixiert.JPG.f68449be6bc3e815c2f6ac18f1823cbc.JPG

die Stecknadel zu deaktivieren.

Gruß Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pumpernickel,

schön dass du an uns wendest. Ich hätte noch eine kleine Ergänzung zu Stefan seinem Tipp.

image.thumb.jpeg.74f4383e943418a87184ef15cf635a21.jpeg

Du hast die Ebenen fixiert. Wenn du auf die beiden „Stecknadeln“ klickst ist wieder alles freigegeben. Aber ACHTUNG auch die Bodenplatte, diese solltest du wie Stefan geschrieben hat wieder fixieren.

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Holzwurm, hallo fzonk,

vielen Dank für Eure schnellen und guten Antworten! Sie haben mir sehr geholfen. Das Arbeiten an der Anlage macht mir wieder Freude. :D

MBS-Forum: -AEG- Aus Erfahrung Gut -!!!

Danke

Pumpernickel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.2.2019 um 17:44 schrieb Pumpernmickel:

 

MBS-Forum: -AEG- Aus Erfahrung Gut -!!!

 

Gut, daß Du die wahre Bedeutung von AEG nicht verwendet hast:   Anschaffen -  Einschalten -  Gehtnicht

 

Gruß,

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto besitzen, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×