Jump to content

Holzwurm

Members
  • Content Count

    373
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About Holzwurm

  • Birthday September 1

Recent Profile Visitors

1,213 profile views
  1. Holzwurm

    Anfrage und Angebot

    Hallo Ralf, nach Himmelfahrt habe ich ein langes Wochenende und würde dann bei dir aufschlagen und die Anlage einpacken. Alles andere würde ich dann mit dir vorort klären. Gruß Stefan
  2. Holzwurm

    Anfrage und Angebot

    Hi Ralf, eigentlich genau das was ich suche. Wenn sich sonst keiner deine Anlage annimmt, würde ich sie gerne übernehmen. In unserer Gemeinde gibts ein Jugendtreff, wo ich vorhin kurz angehalten habe und ein wenig "rumgehorcht" habe, ob für sowas Interesse besteht. Alles positiv. Da ich den Treff auch persönlich und auch finanziell- alleine schon deswegen weil meine Tochter dort auch verkehrt - unterstütze, käme deine Anlage wie gerufen. Sind alles nette, hilfsbereite "Kiddi's" wovon du ausgehen kannst, das die Anlage ein sehr guten Platz finden wird. Erstmal ... Gruß Stefan Das wäre die "Bande" .... vier fehlen allerdings.
  3. Holzwurm

    Anfrage und Angebot

    Moin Ralf, zu der Anlage habe ich noch zwei Fragen: - inwieweit lässt sich diese zerlegen, um diese auch transportieren zu können - was ist an Zubehör dabei Gruß Stefan
  4. Holzwurm

    Verborgene Schätze aus Grundkörper

    Moin zusammen, in V3 hatte ich mit dem Colossos im Heide Park Soltau angefangen zu bauen, aber leider bei mir in Vergessenheit geraten und auch nicht fertig geworden, weil V4 sich ankündigte. Aber trotzdem ein paar Bilder: Das Aufwändigste wäre bestimmt der Holzrahmen für die Fahrspuren gewesen .... Gruß Stefan
  5. Holzwurm

    Hamburger Hafen

    Hallo Henrik, evtl. kannst du mir dann dabei helfen. Dann wird das auch was. Gruß Stefan
  6. Holzwurm

    Hamburger Hafen

    Danke für die Klicks. Zur Info: die Anlage läuft unter Trix Spur N und hat erstmal eine Größe von ca. 8,1 x 6,9 m. Die Kaimauer besteht jeweils aus fmkberlin's Spundwand und Brummi's einspurige Strassen, die jeweils links und rechts als gebogene Gruppe und einfach als Gerade gebildet sind. Dann als Spline's weiterverarbeitet werden. Als Vorlage hatte ich nur eine, sag ich mal, schematische Zeichnung bereitgestellt im Netz von einer Containerverladung im Raum Hamburg. Real sind das nicht alle Gleise, die ich dargestellt habe. Aber kann ja noch werden ... Gruß Stefan
  7. Holzwurm

    Hamburger Hafen

    Hallo Freunde der virtuellen Anlagen. Eigentlich wollte ich nach Altona mit Norddeutschland weitermachen, aber es kam was dazwischen .... Die Kaimauern können befahren werden und geangelt wird da auch. Gruß Stefan
  8. Holzwurm

    Zeitvertreib..........

    Moin zusammen, "Allgemeine Diskussionen" sind mitunter auch dafür da - das habe ich mir vor einigen Wochen von NEO bestätigen lassen - um auch mal über Anderes zu schnacken solange es im Rahmen bleibt. Von daher sehe ich schöne Modelle die uns lobo vorstellt ... und nichts anderes. Und die evtl. ein Weg in MBS finden. Erstmal .... Gruß Stefan
  9. Holzwurm

    Bhf Altona und BW

    Hallo mapp4, ich würde gerne mehr über deine Anlage erfahren. Evtl. fährst du sie hier mal hoch, um ein Blick drauf zu werfen, inwieweit das mit Altona harmoniert. Gruß Stefan
  10. Holzwurm

    Modelle von Reinhard

    Ich wollte auch mal. ..... spammen. Gruß Stefan
  11. Holzwurm

    Zeitvertreib..........

    Moin lobo, so war auch mein Gedanke. Gruß Stefan
  12. Holzwurm

    Modelle von BahnLand

    Danke Wolfgang hab ich schon erkannt, aber ein bißchen mehr würde ich schon erfahren .... Gruß Stefan
  13. Holzwurm

    Modelle von BahnLand

    Hallo Bahnland, kurze Info für mich als nicht Bahnexperte was das wird ? Danke und Gruß Stefan
  14. Holzwurm

    Projekt: Stadt mit Knotenpunkt Bahnhöfe

    Hallo Hans, das wird ja eine Bombe ... von daher habe ich mir mal erlaubt, allen Kramm, der auf der Anlage nicht gebraucht wird zu entfernen und so die Ladezeit zu beschleunigen. Werde heute abend noch genauer ein Blick drauf werfen. Ansonsten ... erstmal Gruß Stefan
  15. Holzwurm

    Zeitvertreib..........

    Moin zusammen, vor drei Wochen in Berlin hatten wir einen LKW mit Kranaufsatz und abknickenden Arm auf der Baustelle. Also ich muß schon sagen, das das ein Kran auf engstem Raum ist. Die Zufahrt zum Bauplatzt war schon sehr eng und somit musste sich der Kran auf der Strasse/Weg sich ausbreiten. Die Kiefern links und rechts sind rund 18 Meter hoch. Zwei davon mussten wir fällen ..... bei den kürzeren Hölzern hatte der Kran kein Problem zwischen den Kiefern abzuladen ... bei den von uns vormontierten Wänden, die ca. 12 m breit waren dann aber schon. Diese mussten dann über die Kiefern gehieft werden .... ja, und am Ende ist das dann dabei rausgekommen ... Ende gut, alles gut. Das war ein Tag den man nicht vergisst, weil es nicht nach Plan lief. Aber manchmal ist das so im Leben. Übrigens ... der beste Mann auf der Baustelle war der Kranführer. Er war immer schneller mit den Hölzer an Stelle, wie wir montieren konnten. Einmalig und Hut ab. Gruß Stefan
×