Jump to content

JimKnopf

Members
  • Content Count

    225
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke Brummi, an der Texturgröße hat's gelegen. Gruß Axel
  2. Hallo hab da mal eine Frage in die Runde, meinem Restaurant Modell wollte ich wollte ich ein _LC Licht spendieren. Jetzt habe ich diese Streifen im Würfel, auch kann ich nur die Original Sketchup Farben benutzen, wenn ich ein neues Material erstelle wird der Licht Effekt nicht im MBS angezeigt. Was mache ich da falsch ? Gruß Axel
  3. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Danke Neo, für die Freigabe der Modelle Gruß Axel
  4. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Hallo MBS Freunde, danke für die Klicks, habe Bea hochgeladen und bitte @Neo sie in den Katalog zu lassen. Bea schwimmt in vier Variationen, alle Variationen haben eine Tauschtextur. Da jetzt 4 Modelle von mir in der Warteschlange vor dem Katalog stehen mache ich mal eine Pause und bastel an meiner Dahab Anlage weiter dort fehlt noch der Basar mit Restaurant, Teppichhändler usw. Gruß Axel
  5. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Hallo zusammen, Bea hat ihr Seepferdchen geschafft… in zwei Posen mit je eine Tauschtextur, werde ich in den nächsten Tagen hochladen. Gruß Axel
  6. JimKnopf

    Karls Modellbau

    Hallo Karl, wie Roter Brummer schon geschrieben hat, es liegt an deinen Texturen. Auch glaube ich irgendwo gelesen zu haben das in dem Namen von Texturen keine Leer- und Sonderzeichen vorhanden sei dürfen. So wie die Textur vom Roten Brummer solltest du deine Texturen zusammen in eine Textur packen, dann kannst du dir auch die LOD Stufen sparen. Für die Fensterscheiben einfach Farbe Grau auf Deckkraft 50 einstellen. Dann hast du 2 Texturen, deine Multitextur und Grau für die Scheibenund, und im Studio einen grünen Hacken. Ich habe mal nur als Beispiel die Textur hier eingestellt, als .jpg Datei. Gruß Axel
  7. JimKnopf

    Karls Modellbau

    Hallo Karl, pack doch mal alle Dateien (Sketchup, Texturen, x und LOD) in einem ZIP-Ordner und stelle den hier ein, dann kann will ich gerne schauen ob ich den Fehler finde und dir helfen kann. Gruß Axel
  8. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Hallo nochmal, Danke für die gefällt mir Klicks, habe jetzt von Chalotte auch noch zwei Variationen erstellt Chalotte 2 ist ein Gemeinschaftsmodel von opax63 und mir. Wenn Neo so freundlich ist und sie frei gibt, ist Chalotte im Katalog zu finden. Gruß Axel
  9. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Hallo alle, habe Doris noch zwei farbliche Variationen gegeben und neu hochgeladen. An Neo die Bitte sie noch einmal Frei zugeben. Gruß Axel
  10. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Hallo Andy, Klamotten sind reichlich vorhanden, von der Socke bis Fliege zum Frack. Die Sache ist nur das die Bekleidung manchmal die Bewegung der Figur nicht mit macht. Es gibt da Figuren die sind mit dynamischer Bekleidung ausgestattet, wenn ich dann die Pose verändere z.b. sitzen und die Beine überschlagen fallen die Falten vom Kleid von alleine in die richtige Position und das sieht wirklich gut aus. Nur hat eine so erstellte Figur locker 50 000 Polygone die auch nicht mehr Unterteilt werden kann. Also da sind viele, viele Stunden Nacharbeit in Sketchup nötig. Gruß Axel
  11. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Moin Brummi, ja – das ist eine gute Idee, ich wollte sowieso die Figuren Chalotte und Doris noch einmal überarbeiten (farbliche Variationen). Moin randermann.tbb ich hatte mit makehuman 1.1.1 keine Probleme, aber mit Poser geht es doch besser – wenn auch mit viel Nacharbeit verbunden, am Ende will ich bei den Polygone unter 4000 liegen. Poser 10 (von 2014) kostet immer noch 79,- und das ist nicht mal die „Pro“ Version. Gruß Axel
  12. JimKnopf

    Historische Gebäude und mehr

    Hallo kdlamann, eine Möglichkeit viele Poly‘s zu sparen. Wand 1 soll die Außenwand darstellen, Fensternischen eingerückt. Auf Wand 2 würde ich alle Ornamente aufzeichnen und von der fertigen Fläche eine Textur erstellen und mit Paint.net die Glasflächen löschen. Dann die geänderte Textur auf Wand 2 auftragen und ausrichten, danach alle gezeichnete Ornamente löschen das nur eine große Fläche bleibt. Wand 3 als „Licht Aus“-Gruppe und Wand 4 als „_LS“-Gruppe würde ich genauso wie die Wand 2 erstellen. Dann hast du am Ende für eine Gebäudewand für alle Fensterrahmen 2 Poly‘s Glasscheiben 2 Pol‘s und _LS Glasscheiben 2 Poly‘s. Gruß Axel
  13. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Hallo Brummi, das kann ich bei den nächsten Figuren gerne mit berücksichtigen. Gruß Axel was die Eltern sich dabei gedacht haben ihr Kind Chalotte zu nennen weiß ich auch nicht, aber so steht es jetzt in ihrem Ausweis. 😳
  14. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Danke Neo für die Freigabe von Chalotte und Doris. Gruß Axel
  15. JimKnopf

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Danke für die Blumen - ich sag mal nach Achmed, Bea, Chalotte und Doris können noch einige Figuren kommen mein Ziel ist die Figur mit dem Namen Zahira. Aber zuerst muss Bea ihr Seepferdchen machen, sonst darf sie nicht in den Katalog. Gruß Axel
×