Jump to content

Reinhard

Members
  • Content Count

    1,141
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

Recent Profile Visitors

3,042 profile views
  1. Reinhard

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Boah @kdlamann, hast du ein Glück!! Dann sürde ich das aber mindestens als Ansporn sehen, Max! Bleibt bitte alle gesund! Gruß Reinhard
  2. Reinhard

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo @maxwei, ich will unbedingt die Himbeere! Es wird Maria Himmelfahrt in Terlan! Bleibt bitte alle gesund Gruß Reinhard
  3. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Hallo @Roter Brummer, Das ist eine gute Frage! bis vor Kurzem wusste ich noch nicht einmal, dass die Funktione der Dinger "Dachlüfter" ist. Ich wusste nur, dass einige davon auf dem Dach sind. An deinem jüngsten Modell fiel mir dann die Kritik auf, dass die Teile sehr wohl korrekte Funktion aber auch Positionen haben müssen. Dann habe ich ein Bild gesehen - das finde ich leider nicht wieder - bei dem tatsächlich einer dieser Dachlüfter vorn auf der anderen Seite als alle anderen zu sehen war. Nun - nach deinem Einwand - auf der Suche fand ich dieses Bild und muss feststellen, dass im Kopfbereich auf beiden Seiten ein Dachlüfter ist, während alle anderen - zumindest bei dem Modell - mittig angeordnet sind. Für die bisherigen Varianten (VT 08.5, VT 08.8 usw.) habe ich jeweils Bilder, bei denen diese Dachlüfter einseitig etwas versetzt zur Mitte angeordnet sind. Das werde ich beim ET 56 jedenfalls korrogieren. Danke für deinen Hinweis! Bleibt bitte alle gesund! Gruß Reinhard
  4. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Guten Abend, ich habe mal versucht, die Korrekturen vorzunehmen. Weiterhin unter der Entwurfs-ID: 1FA587B5-91B1-4895-BA63-E2D4F34CB582 Am schwersten viel mir dabei die Frage nach der Farbe: gelb, weiß oder doch beige? Interessant ist, was @BahnLand zu der Wirkung der Farben gesagt hat. Der beige Streifen am ET 56 (im Vordergrund) hat jetzt exakt dieselbe Farbe, wie die beiden rot-gelben VT 08.8 dahinter und wirkt doch so anders. So recht kann ich mich an diese Farbe am ET 56 noch nicht gewöhnen. Das Problem: es sollte dasselbe Beige sein, wie die VT 08.5 und VT 92 (ganz im Hintergrund) Bevor ich die nun aber auch mit dem neuen Beige belege, hätte ich gern eure Meinung dazu. Ich weiß, gerade bei Farben sieht das wohl jeder/jede anders. Aber es nützt ja nix, wenn ich ein Modell "nach meinem Geschmack" baue, dass dann der Mehrzahl der Userinnen und User hier nicht gefällt. Bleibt bitte alle gesund! Gruß Reinhard
  5. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Hallo @allezusammen, vielen lieben Dank für die schnellen und tollen Kommentare! Die Scheibenwischer des ET 56 habe ich einfach vergessen, das sind tatsächlich noch die vom Modell VT 08.5. DIe werden als nächstes geändert. Hallo @BahnLand: Die Türen, ja das ist so ein Ding! Die von dir beschriebene "richtige" Animation der Türen hatte ich ja bereits am VT 08.5 und am VT 08.8. Dass die ET 30 dann die 8-teiligen Zieharmonikas bekommen, auf die Arbeit freue ich mich sogar schon. Allerdings hat mich in diesem Beitrag von dir genau die "Anmoderation" der ET 56 genau dieser Begriff "Schwenkschiebetüren" sehr irritiert. Ich habe lange überlegt, was denn damit gemeint ist und konnte mir nur diese - jetzt falsche - Komstruktion vorstellen. Dass damit genau die Türen gemeint sind, die ich schon hatte, viel mir nicht ein. Nun gut, das bekomme ich natürlich hin. Dass ich das Original hier gespiegelt hatte, hat nur den Grund, damit man an der Stelle, wo ich es verwendet hatte, noch deutlicher sieht, wieso die von mir gebauten Fenster zu diesem Zeitpunkt nicht so toll waren. Also nochmal vielen Dank für die vielen Kommentare und Hilfen und für das tolle neue Bildmaterial! Vieles davon aus dem Netz kenne ich, aber insbesonderre @BahnLands Privatfotos helfen mir wieder ein großes Stück weiter! Bleibt bitte alle gesund! Gruß Reinhard
  6. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Guten Abend, der erste Teil des ET 30 / ET 56 ist soweit, dass ich ihn als Entwurf vorstellen kann: Entwurfs-ID: 1FA587B5-91B1-4895-BA63-E2D4F34CB582 Wie immer mit der Bitte um Kritik... Bleibt bitte alle gesund! Gruß Reinhard
  7. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Hallo @streit_ross, danke für das Lob und danke dafür dass du allen Modellbauern dieses Lob aussprichst! Hallo @BahnLand, danke auch dir für das Lob, aber "was zum Feilen gefunden" trifft es nicht richtig. Der Unterschied zwischen den VT 08.5/08.8 ist doch optisch gerade diese Fensterfront. Diese Fensterfront beeindruckt mich ja auch. Um so mehr ärgert es mich ja, dass ich die bisher einfach nicht so hinbekommen habe. Aber nun weiß ich ja, warum. Das geht, aber es dauert eben wieder ein bisschen... Bleibt bitte alle gesund! Gruß Reinhard
  8. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Guten Abend, nach den VT-Eierköpfen wollte ich so langsam die ET-Eierköpfe vorstellen. Habe gebaut und gebastelt, habe mich auf einem guten Weg gefühlt. Aber schaut selbst das Ergebnis: Erst heute, nachdem ich den ersten ET 30/56 in das 3D-MBS importiert hatte, musste ich feststellen, dass ich mit den Fenstern am Kopf so gar nicht zufrieden bin. Und gerade erst eben habe ich festgestellt, dass das daran liegt, dass die Frontfenster nicht nur nach unten weiter reichen, als bei den bisherigen VT 08.5/08.8, sondern auch oben ein Stückchen weiter ausgespart werden müssen (genaugenommen bis zum schwarzen Rand). Ich glaube, dass ich dann ein besseres Ergebnis erziele, aber da genau diese Fensterfront das Schwerste an den Eierköpfen ist, dauert das nun wieder ein Weilchen... Bleibt alle möglichst gesund! Gruß Reinhard
  9. Reinhard

    GLTF-Viewer

    Hallo @maxwei, hallo @FeuerFighter, so verstehe ich das Forum: man lernt immer wieder dazu! Dankeschön. Gruß Reinhard
  10. Reinhard

    GLTF-Viewer

    Hallo @maxwei, Da ich meine Dateien (egal ob Bilder, Music, oder eben blend-Dateien) immer (in den allermeisten Fällen) aus dem Explorer öffne, wusste ich eben auch, dass (unter Windows) die gltf-Dateien original mit dem 3D-Viewer verknüpft sind. Der nutzt aber nur begrenzt zum Betrachten, da eben die Texturen und Animationen nicht übernommen werden. Da geht es vermutlich komfortabler, die bereits vorhandene gltf-Datei schnell mal ins 3D-MBS zu importieren, da ist dann alles vorhanden, im Zweifel auch Fehler. Gruß Reinhard
  11. Reinhard

    Brummis Bastelkiste

    Hallo @Roter Brummer, soweit mir bisher bekannt ist, geht das nicht anders. Wenn du Variationen mit unterschiedlichen Animationen hast, muss immer die mit den meisten das Standard-Mosdell werden, weil immer nur dessen Animationen in den Varianten genutzt werden. Das bedeutet aber auch, dass gleiche Animationen in den Varianten auch auf den gleichen Frames liegen müssen. Noch nicht probiert habe ich, evtl. in einer Variation eine Animation zu beschreiben, die es ggf. gar nicht in dieser Variation gibt. Und noch extremer: tatsächlich eine Animation in die Variante einzufügen, die man nur nicht sieht. Anstelle der nicht vorhandenen Tür z.B. irgendwo im nicht sichtbaren Bereich ein winziges Flächenobjekt zu bewegen. Angezeigt wird ja die Animation im Auswahlfenster sowieso, auch wenn sie wie in deiner Verfahrensweise gar nicht vorhanden ist, da sie vom Standard-Modell übernommen wird. Bleibt die Frage an @Neo: warum ist das so? Warum können nicht die Variationen auf ihre ureigene Anim-Datei zurückgreifen (auch mit ggf. ganz anderen Animationen als das Standard-Modell)? Gruß Reinhard
  12. Reinhard

    Mitglieder von hier

    Hallo @norbert-grube, dein Dank kommt gut an, ich beziehe den auch auf mich. Dass dir die genannten Namen besonders auffallen, liegt daran, dass es unter den Mitgliedern aktive und weniger aktive gibt. Das betrifft den Modellbau ebenso wie den Anlagenbau. Die von dir Genannten gehören zweifellos zu den Aktivsten! Sowohl im Anlagen- als auch Modellbau und bei den Hilfestellungen hier im Forum, dazu sind sie bereits seit langem, meist sogar von Beginn an dabei. Ausgenommen davon ist ein wenig Neo. Dieser wiederum ist der "Oberguru" von allem, er hat das tolle Programm 3D-Modellbahnstudio geschaffen und immer weiter entwickelt, sodass es derzeit bereits die Version 5 gibt. Gruß Reinhard
  13. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Guten ABend, die VT 08.8 siehe weiter oben sind fertig und hochgeladen. Triebwagen VT 08.8 ID: ABB4CA15-D4CA-4B88-8113-F1EE60281C75 Steuerwagen VS 08.8 ID: CE0DF236-AC53-4B9D-ABC7-1D31B0439372 Hiermit die herzliche Bitte an @Neo um Freigabe. Sie sind wie die VT 08.5 in der Kategorie Dieseltriebwagen/Fernschnelltriebwagen. Ich hoffe, dass das nicht falsch ist. Gruß Reinhard
  14. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Hallo @Wüstenfuchs, Bei solch einer Aussage fällt es mir schwer, ein "like" drunter zu setzen, weil ich es nicht gut finde. Aber ich erlebe selbst, wie es den Veranstaltungs-/Eventmanagern zur Zeit geht und ich gehöre zu den Organisationen, die jetzt reihenweise Veranstaltungen absagen müssen. Ich wünsche dir neben Gesundheit, dass du - und alle anderen - diese Zeiten gut überstehst!!! Gruß Reinhard
  15. Reinhard

    Modelle von Reinhard

    Guten Abend, die VT 08.8 sind soweit fertig: Weiterhin zu finden unter Triebwagen VT 08.8 Entwurfs-ID: ABB4CA15-D4CA-4B88-8113-F1EE60281C75 Steuerwagen VS 08.8 Entwurfs-ID: CE0DF236-AC53-4B9D-ABC7-1D31B0439372 Sogar die (schwerere) LOD1 ist bereits vorhanden. Fehlt noch LOD2, aber jetzt nicht mehr. Muss morgen (nachher) nochmal ins Büro, danach ist wohl eine Weile Home-Office angesagt. So schwer das wird, ist doch die eine oder andere Gelegenheit mehr für dieses liebe Hobby hier... Bleibt alle möglichst gesund! Gruß Reinhard
×