Jump to content

Recommended Posts

Die Kategorien helfen dir nur, den optisch passenden Fahrweg (z.B. eine Straße) leichter zu finden.
Darüber hinaus hat es keine prinzipielle Auswirkung.

Es gibt Straßen, die technisch anders aufgebaut sind als Gleise und z.B. zwei Fahrspuren in einem Element enthalten.
Aber das hat nichts mit der Einsortierung in die verschiedenen Kategorien zu tun.

Edited by Goetz
Schreibfehler korrigiert
Link to post
Share on other sites

Hi Bauerheini

Falls du dich ueber die kategorisierungen im katalog wunderst hat dir Goetz die antwort gegeben.

Falls du dich ueber die klasifizierungen im 3D modell editor wunderst trifft das von Goetz gesagte im grunde auch zu. Im grunde deshalb weil alle fahrspuren jegliches fahrzeug akzeptieren. Du kannst also ein flugzeug auf eine schiene fuer die bahn stellen und es wird den geschwindigkeitszuweisungen gehorchen. Einzige ausnahme ist die klasifizierung Nur 3D Modell. Diese ist fuer die darstellung das sichtbaren teiles eines verkehrswege modells bestimmt. Aenderst du eine fahrspur auf Nur 3D Modell faehrt nix mehr auf ihr.

Cheer

Tom

Edited by metallix
Link to post
Share on other sites
 
 
 
 
vor 7 Stunden schrieb BauerHeini:

Vielen Dank für die Antworten. Also haben die Einstellungen keine Auswirkung, außer 'Nur 3D-Modell'!, oder?

Die uebrigen kategorisierungen im modell editor sind eher formeller natur. Ein Bahn gleis wir auch als Wasser, Strasse oda Luft nach wie vor funktionieren.

Cheers

Tom

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...