Jump to content

Wiederholung von Aktionen


jloos
 Share

Recommended Posts

Hallo,

auf dem Einfahrtgleis eines SB wird durch Zufallszahl ein Ausfahrsignal des SB  aus Hp1 gestellt. Allerdings muß das Ausfahrtgleis frei sein. Ist das Ausfahrtgleis besetzt wird, wird die Variable EinfahtgleisSB2-besetzt gesetzt. Steht diese Variable auf true, darf das Ausfahrsignal des SB nicht auf Hp1 gehen. Jetzt wäre eine Schleife gut, die die Variable immer wieder abfragt.  Doch da habe ich keine Idee, wie man das macht.

Liebe Grüße zum Advent

Jürgen

 

 

K640_Ausfahrtsignal stellen.JPG

Link to comment
Share on other sites

Hallo jloos,

vor einer Stunde schrieb jloos:

Jetzt wäre eine Schleife gut,

ehrlich gesagt wäre die nicht gut. Oder zumindest nicht ideal.

Du weißt doch genau, welches Ereignis dazu führt, dass der Abschnitt hinter der Ausfahrt wieder frei wird. Und wenn dieses Ereignis eintritt, dann prüfst du einmal, ob eine Ausfahrt geplant ist. Die gibst du dann frei.

Die wiederholte Abfrage ist eine unnötige Last. Deshalb würde ich den Ereignis-gesteuerten Ansatz bevorzugen.

Lieben Gruß
Götz

Link to comment
Share on other sites

Dann brauche ich ja keinen Timer.
Wenn bei Einfahrt in den SB das Ausfahrtgleis frei ist, kann das Ausfahrsignal nach Zufallszahl sofort geschaltet werden. Ist das Ausfahrtgleis besetzt, wird das ZufallsSignal gespeichert, wenn das Gleis frei wird, wird das Signal geschaltet.

Ja, so sollte es gehen.

Danke für die Antworten.

LG Jürgen

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...