Jump to content

HaNNoveraNer

Members
  • Content Count

    1161
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

2043 profile views
  1. Hallo Der Trick ist hier zu finden. Und nicht so leicht zu verstehen. Damit ein neues Ziel gesetzt werden kann, muß das Fahrzeug in dessen Richtung unterwegs sein. Hier mit den 0,01 km/h, damit das Fahrzeug nicht sofort losfährt. Aber das reicht noch nicht aus, denn wenn man das Ziel sofort nach der Geschwindigkeitsvorgabe setzen möchte in der EV, dann funktioniert das nicht. Das Programm im Hintergrund ist noch nicht fertig mit der Geschwindigkeit. Daher muß man VOR dem Setzen des Ziels noch eine Verzögerung (ca. 1s reicht bei mir immer aus) angeben.
  2. Welche Version hast du?
  3. Warum kann die FS denn nicht als aktiv gelten, wenn der Zug noch nicht die letzte Weiche/Kreuzung verlassen hat? Die Belegtprüfung für die nächste Anforderung braucht dann nur für das letzte Teilstück OHNE Weiche erfolgen. Das ist hier im MBS anders, als ich es realisert hatte. Bei mir hat der nächste Zug für die gleiche FS gewartet, bis die FS komplett vom Ziel bis zur letzten Weiche frei war und solange immer wieder angefordert. Alle Weichen, die das Zugende verlassen hatte, konnten für kreuzende FS schon wieder verwendet werden (Teilfahrstraßenprinzip).
  4. Vielleicht verstehe ich das Problem nicht? Aber eigentlich müßte man doch ALLE Weichen und Kreuzungen u.s.w. der Fahrstraße erst freigeben, wenn das ZUGENDE sie verlassen hat. Unabhängig, ob der Zug das Ziel erreicht hat oder nicht. Vorher darf keine andere Fahrstraße sie nutzen. So habe ich es zumindest in EEP früher gemacht. Gruß Thomas
  5. Du kannst ja anheben auf eine feste Höhe. Und die Anhebung nimmst Du dann als Grundlage fürs Planieren.
  6. Hallo Hawkeye Vorsicht, das kann schnell zu einem Stillstand der Anlage führen. Es gibt ja immer mehrere Möglichkeiten der Aktivierung. Das muß man schon selber irgendwie regeln. 1. Es ist egal, welcher Zug in welche FS einfährt. Wird aktuell unterstützt, wenn man alle MÖGLICHEN Fahrstrassen aktiviert. Damit läuft der Betrieb weiter, sobald ein Gleis frei wird. 2. Reihenfolge der Aktivierung. Was, wenn nun die nächste angeforderte FS nie frei wird, sondern alle anderen? Dann staut sich alles.
  7. Das Problem hatte ich auch schonmal. Da sollten Güterzüge in 3 von 6 Bahnhofsgleisen durchfahren. Güterzug kommt und reserviert alle 3 Gleise. Danach kommt Personenzug. Also ich die ungenutzten angefragten FS vom Güterzug alle gleich wieder deaktiviert und für den Personenzug die anderen 3 FS aktiviert. So geht es auch. Problem ist, wenn Güterzug nicht fahren kann und ALTERNATIV eins der Personenzuggleise nehmen soll. Darauf muß man auch reagieren können. Alles nicht so einfach. Eine Abfrage in einer Schleife auf FREI würde also schon irgendwie Sinn machen. Das Probl
  8. Ich dachte man kann den Status: "FS blockiert, warte auf Freigabe" abfragen in einer Bedingung?
  9. Hi Hier gibt es scheinbar ein Timingproblem in der Wiederholung. Verzögerungen und Laufzeiten von Animationen machen da Probleme. Daher schalten die Formsignale nicht richtig. Ergo wird auch der Wert an der falschen Stelle eingetragen. Gruß Thomas
  10. Mehr die Aufteilung und die Details. Die Stimmigkeit und die Stimmung.
  11. Wow, ganz großes Kino. So werde ich wohl nie bauen können... Gruß Thomas
  12. @Neo Die Ruckler sind plötzlich wieder weg (woran das wohl lag, nur bei V7?) Und das mit der Drehscheibe ist auch tatsächlich so, daß es nur am Tooltip liegt. Gruß Thomas
  13. Ah ok, ja dann ruckelt es bei mir auch, aber nur, wenn ich sie über das Dreieck aktiviere. Irgendwie hab ich plötzlich überall mehr Ruckler, auch beim Bewegen über die Anlage mit der Maus (Mitte, Rechts). Muß das mal mit V6 vergleichen. Ergebnis: Keine Ruckler in V6 Ich habe die Anlage Eri5 in beiden Versionen geladen und den Cursor mit der Maus über die Anlage bewegt. Gruß Thomas
  14. Kann ich nicht nachvollziehen. Wie soll das Beispiel funktionieren? Was muß man da genau machen? Bei meiner Drehscheibendemo gibt es keine Ruckler. Demo Gruß Thomas
  15. Der Zug ist aber noch allen anderen Objekten auf der Anlage bekannt? Er wird nur nicht mehr berechnet? Gruß Thomas
×
×
  • Create New...