Jump to content

henricjen

Members
  • Content Count

    364
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

1,156 profile views
  1. henricjen

    Brummis Bastelkiste

    Hi Brummi, I just have to commend you for this quality work. This is one of my personal favorites among German passenger wagons, since it fits both steam and diesel traction. Wonderful work for us "lokal/nebenbahn" fans Respectful regards, Henrik
  2. henricjen

    Textur für Gleise ( für Henricjen )

    Hallo Bahnland und Hans, Ich halte die Lösung der Bahnlands für die flexibelste. Sie erlaubt es Ihnen, alle online verfügbaren Gleistexturen zu verwenden und bindet Sie nicht an eine einzige Textur. Vielen Dank für eine gute Lösung Bahnland Kind regards, Henrik
  3. henricjen

    Textur für Gleise ( für Henricjen )

    Hallo Hans, I will try to design a texture with the cabels included within the next days :) Kind regards, Henrik
  4. henricjen

    Modelle von Henrik (v5)

    Hallo @SputniKK, Ich danke Ihnen, dass Sie mich auf dieses Problem des Blender exports hingewiesen haben.Ich benutze die Funktion "Ausgewählte exportieren" im Blender und habe unerwünschte Teile meiner Arbeitsdatei für diese spezielle Variante ausgewählt. Der Fehler wurde korrigiert und ich habe die Änderungen hochgeladen Kind regards, Henrik
  5. henricjen

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo Max und HWB, helfen diese 2 Seiten-/Frontbilder? Ich weiß, dass es schwierig sein wird, die Ecke zwischen Seite und Vorderseite texturmäßig auszurichten. Vielleicht können Sie uns zeigen, wie Ihre Haupttextur aussieht, Max? Um eine Idee zu bekommen, wie man die 2 Bilder einwickelt. Kind regards, Henrik
  6. henricjen

    Modelle von Henrik (v5)

    Hallo alle, Da eine längere Diskussion in einem anderen Thread traurig damit endete, dass ein neuerer Schöpfer vorerst wegging, was zum Teil auf meine detaillierte Kritik an heruntergeladenen und nicht erstellten Modellen zurückzuführen ist, sehe ich nun Beschreibungen im Forum, die ich zur Konsequenz nehmen muss. Beschreibungen wie "neuer selbsternannten Modellprüfer" und "Nietenzähler" tauchen jetzt auf. Und ja, ich kann auch zwischen den Zeilen lesen, weil ich weiß, dass ich jetzt zu den schrecklichen Menschen gehöre, die von Zeit zu Zeit detaillierte Meinungen und Kritik äußern, die beim Schöpfer vielleicht nicht gut ankommen. Ich habe immer meine eigene Arbeit in diesen Foren veröffentlicht, um in den Entwicklungsphasen ehrliche Kritik zu bekommen und dadurch besser zu werden. Ich habe dadurch so viel gelernt, vielen Dank an alle aktiven Forenbenutzer. Wenn ich Kritik geäußert habe, habe ich immer versucht, sie detailliert und konstruktiv zu gestalten. Ich habe das Gefühl, dass die Diskussion damit endete, dass ich indirekt verunglimpft wurde, weil ich mich zu Wort gemeldet habe, besonders wenn ich jetzt sehe, wie andere diese "Nietenzähler" wie Kommentare in ihren Threads hinzufügen. So möchte ich nicht wahrgenommen werden, und ich denke nicht, dass meine Aufzeichnung in diesem Forum die Leute dazu bringen sollte, mich darauf zu reduzieren. Ich werde also weiterhin für die MBS arbeiten, da ich den Modellierungsprozess liebe, aber ich werde mich von jeder Art von Kritik an der Arbeit anderer Leute fernhalten, da sie oft nicht in dem Sinne wahrgenommen wird, wie ich es beabsichtigt habe. Das letzte, was ich mir wünsche, ist, dass neue Schöpfer als Reaktion darauf gehen, aber wirklich in Betracht ziehen, ihre eigenen Modelle zu verbessern, indem sie einfach anfangen. Und für alle, damit sie das Konzept der Details nicht vergessen, denn die Qualität liegt oft im Detail. Ich werde meine Fortschritte beim Modellieren weiterhin veröffentlichen und um ehrliches Feedback bitten, das auch konstruktive Kritik an der Qualität der Proportionen, mesh, der Textur und der Merkmale enthält. Und mir ist klar, dass ich in diesem Forum noch viele Dinge von anderen alten und neuen 3D-Erstellern lernen kann. Respectful and sad regards, Henrik
  7. henricjen

    Tonis Modellbau

    Hi Toni, very sorry to hear that. The best wish to you and the family. Henrik
  8. henricjen

    Modelle von Henrik (v5)

    Hallo Thomas, Sie wurden am 21. Februar hochgeladen, warten aber noch auf die Genehmigung von Neo... Kind regards, Henrik
  9. henricjen

    Modelle von HWB

    Hallo @Roter Brummer. Für mich war dies ein "der Becher wurde voll"-Moment. Und wenn man die mögliche Reaktion der Beteiligten in Betracht zieht, dann ist es etwas, worauf ich persönlich sehr bedacht bin, eine solche Diskussion in jedem Thema zu eröffnen. Und niemals einfach nur "schlechte Qualität" sagen, sondern versuchen, sich die Zeit zu nehmen, ein tatsächliches Gespräch über das Thema zu führen. Meine Argumentation ist nicht unbedingt richtig für jeden außer mir, aber manchmal werde ich es trotzdem schaffen! Und wenn Sie einen produktiven Schöpfer haben, der im Laufe der Zeit großartige Artikel für uns alle schafft, dann springe ich nicht für einen einzigen Artikel an, der meiner Meinung nach ein wenig unter ihrem Standard liegt. Wenn Leute ausdrücklich um detailliertes Feedback gebeten haben, habe ich es gegeben. Beispiel: Max baut eine fantastische BR 216 von Grund auf neu. Aber sein Dach wurde nicht richtig nach dem Original geformt. Er entschied sich, auf die Kritik zu reagieren und formte es schnell zu etwas um, das prototypisch großartig aussah. Für mich vervollständigte es das Aussehen seines Modells. Kind regards, Henrik
  10. henricjen

    Modelle von HWB

    Vielen Dank @HaNNoveraNer für die Teilnahme an der Diskussion. Ich würde es sehr begrüßen, wenn andere ihre Meinung einbringen würden, damit wir dieses wichtige Thema für die Art der Schöpfung für die MBS hervorheben können. @HWB, Sie sind wütend, so sei es. Bitte gehen Sie nicht weg und verfolgen Sie zumindest die Diskussion hier, um zu sehen, was die weitere Gemeinschaft denkt. Kind regards, Henrik
  11. henricjen

    Modelle von HWB

    Hallo Hermann, Ich habe diese Reaktion besonders gefürchtet, aber ich verstehe Ihre Gefühle im Moment voll und ganz. Vor allem hatte ich gehofft, dass sich mehr an diesem speziellen Gespräch beteiligt hätte, damit wir alle ein besseres Verständnis dafür bekommen, was die aktiven Nutzer über diese Situation denken. 3 Meinungen sprechen nicht für die gesamte Gemeinschaft. Es ist so wichtig, niemanden davon abzuhalten, sich für die Modellierung für MBS zu interessieren, sondern auch zu vermitteln, dass die Modellierung ein langer kreativer Lernprozess ist, bei dem man Disziplinen wie 3D-Meshing, Optimierung, Texturierung, UW-Mapping und nicht zuletzt Sketchup oder Blender selbst erlernen muss. Und das Wesentliche dabei ist, einfach und von Grund auf neu zu beginnen. Sie können sich von Objekten inspirieren lassen, die man herunterladen kann, aber die Erfahrung wird dadurch gewonnen, dass man Modelle von Grund auf auf der Grundlage von Forschungen/Bildern des Modells baut. Ich hoffe, eines Tages mehr Modelle von Ihnen zu sehen, Hermann, und das zu tun, was jeder Schöpfer tun muss: Nehmen Sie Kritik an, die Sie konstruktiv finden, und ignorieren Sie sie, wenn Sie sie unangemessen oder falsch finden. Und dann machen Sie weiter mit dem Schaffen... Kind regards, Henrik
  12. henricjen

    Modelle von Henrik (v5)

    Hallo alle, Als ich Max' Arbeit bei der Erstellung von Skins für den fantastischen BR 216 verfolgte, wurde mir klar, dass ich einen BR 212 "Bahnbau" fertig hatte, ihn aber nie veröffentlicht habe. Es ist als eine Variation des "DB 212" hochgeladen und wartet auf die Genehmigung von Neos Kind regards, Henrik
  13. henricjen

    Modelle von HWB

    Hallo Max, genau auch mein Punkt, den ich später in der Post erläutere: " Diese Bestandsmodelle, die heruntergeladen werden können, sind von sehr geringer Qualität und lernen den Benutzer nicht, selbst von Grund auf zu modellieren. " Kind regards, Henrik
  14. henricjen

    Modelle von HWB

    Hallo alle, Das ist ein sehr schwieriges Thema, das schnell kontrovers sein kann, aber wie Max und Andy muss ich mich dazu äußern. Einem "neuen" Lokomotivmodell dieser Qualität kann ich nicht zustimmen. Ich würde es aber gerne, denn ich finde es wichtig, alle Schöpfer von ihrem ersten Tag an beim Modellieren zu unterstützen, denn sie sind erfahrene Modellbauer mit Erfahrung in der Erstellung von langen Mesh und Texturen. Motivation ist wichtig, aber sie kann nicht blind gegeben werden! Ein Modell in die Online-Station aufzunehmen, das von schlechterer Qualität ist als das bereits verfügbare, ist kein Vorteil für jeden, der MBS benutzt. Und ich will ganz offen sagen, dass ich Seehunds BR 103 nicht so gut proportioniert, detailliert und texturiert finde. Es ist eines seiner frühen Werke, und er wurde im Laufe der Jahre so viel besser im Modellieren. Viele potentielle MBS-Benutzer werden die Qualität des Bestandes mit anderen Simulatorprogrammen vergleichen, und das in diesem Thread gezeigte 103er Modell wird kein gutes Verkaufsargument sein! Diese Bestandsmodelle, die heruntergeladen werden können, sind von sehr geringer Qualität und lernen den Benutzer nicht, selbst von Grund auf zu modellieren. Es kann jedoch ein guter Einstieg in die Arbeit mit Modellen sein, aber erwarten Sie nicht, dass Ihre ersten Arbeiten zur "Primetime" fertig sind. Kein engagierter Schöpfer, der 3-6 Monate an einem Modell arbeitet, vertreibt es in editierbarer Form über das Internet. Und entschuldigen Sie sich bei Hermann, dass er die Meinung zu seiner Arbeit einholt, aber es gab in den letzten Monaten andere Veröffentlichungen, insbesondere von Personenwagen, von anderen als ihm, die meiner Meinung nach die gleichen Probleme haben. Ich entschuldige mich für die stumpfen Worte und weiß, dass dies einige verärgerte Reaktionen hervorrufen wird, aber es muss ein Qualitäts-Screening geben, das sicherstellt, dass die Ersatzmodelle bei der 3D-Modellierung, der Optimierung, den funktionen und der Textur von höherer Qualität sind, wenn sie in den Online-Katalog aufgenommen werden sollen. Bedenken Sie, dass dies nur meine Meinung in einer Diskussion ist, die wir von Zeit zu Zeit führen müssen. Kind regards, Henrik
  15. henricjen

    Modelle von BahnLand

    Thank you @BahnLand for these fantastic additions to the track database Respectful regards, Henrik
×