Jump to content

henricjen

Members
  • Content Count

    396
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

1757 profile views
  1. Hallo @Andy, zum Glück laufen unsere Dieselloks in der MBS mit Bauleidenschaft und Fahrfreude. Und wenn man praktisch darüber nachdenkt, laufen sie ja auch mit reinem Strom durch den PC Kind regards, Henrik
  2. @Roter Brummer Fantastic work both the module updates and the new modules. Respectfully, Henrik
  3. The quality of the textures are amazing
  4. Danke an alle für die "Likes" Erster Rost und Staub hinzugefügt...
  5. Hallo alle, das mesh ist nun fertiggestellt. Natürlich könnte ich noch weitere Details hinzufügen, aber jetzt sind die primären optischen Details für beide Waggons vorhanden. Nun zur Verwitterung... Kind regards, Henrik
  6. Danke @BahnLandfür das gute Beispiel. Hier noch ein paar weitere, darunter auch Modelle von Märklin und Fleischmann, das verwirrt die Sache sicher nur. Das endgültige Logodesign werde ich als "pièce de résistance" dieses Baus belassen, während ich mir die beste optische Lösung überlege und mich mit dem endgültigen mesh und der Verwitterung beschäftige Und ich bin froh über Ihren Input @Andy, es bedeutet, dass ich dieses Grammatikproblem beim Design des endgültigen Logos berücksichtigen werde.
  7. Danke für den Beitrag Andy. Aber bei meinen eigenen Recherchen sehe ich alle diese Kombinationen verwendet: Stückgut Schnellverkehr Stückgut Schnell verkehr Stückgut Schnell-verkehr Stückgut = Schnell = verkehr Stückgut - Schnell - verkehr Viele Modelle verwenden das Leerzeichen zwischen "Schnell" und "verkehr". Vielleicht, weil es so einfacher ist, das Logo zu drucken. Aber auch reale Fotos zeigen unterschiedliche Darstellungsweisen des Logos. Einschließlich der verwendeten Leerzeichen. Es gibt hier also keine absolute Antwort auf die Platzierung des Logos. Es ist
  8. And then there were 2
  9. und nach einer kniffligen Logo-Textur-Platzierungsprozedur sieht er endlich aus wie der beabsichtigte Waggon Weitere Mesh-Details werden für Waggon 1 hinzugefügt und die Arbeit an Waggon 2 beginnt, da dieser eine spezielle Endplattform, Tür und Schornstein hat. Weathering wird die letzte große Aufgabe danach sein. Kind regards, Henrik
  10. Das Mesh ist fast fertig und die erste Texturierung hat begonnen
  11. Hallo alle, ich habe ein Projekt gestartet, um einen meiner persönlichen Lieblingsgüterwagen zum Leben zu erwecken. Der Gllmh Stückgut-Schnellverkehr Doppel-Güterwagen. Deutsche Reichsbahn Stückgut-Schnellverkehr (modellbahnfrokler.de) Eine sehr einzigartige visuelle Kombination mit einem Fracht-Konzept vielleicht vor seiner Zeit. Hier ein erster Blick auf das in Arbeit befindliche Werk Kind regards, Henrik
  12. Und hier das komplette Paket für jetzt, mit 4 Lampen in 3 Farben, schwarz, grau und grün (Kupfer), einige mit mehreren Variationen... Alles hochgeladen und auf das kritische Auge von Neo wartend
  13. Hi Bahnland, may you soon resolve your network and graphics card problems and return fully Lightning strikes are a very serious issue, thankfully it seems no one was hurt and you will get your damaged computer parts replaced. Kind regards, Henrik
  14. Hallo alle, ich brauchte ein kleines Projekt, um die Grundlagen der neuen Schattierungen _Color, _Emmersive, _Metallic und _Roughness zu lernen. Die gute Anleitung im Wiki hat mir sehr geholfen. Also hier die erste von 6 Lampen in einer "Citylight" Serie. Es wurde hochgeladen und wartet auf Neos scharfes Auge
×
×
  • Create New...