Jump to content

Fehlersuche


Recommended Posts

Hallo zzusammen,

 

ich teste gerade einen mehrgleisigen Bahnübergang.

Die Content-Id lautet:  5401CB13-46B1-4B54-AF12-369D8972F796

 

Im Grunde funktioniert es, ist aber nicht sauber.

Problem 1: Bisher ist es so, dass alle Fahrzeuge nach dem Hochgehen der Schranke auf Tempo 50 gehen, also auch die Loks. Die sollen aber verschieden schnell laufen. Das liegt daran, dass ich die Beschleunigung der Autos bisher nur über die "Alle Gleise/Gleiskontakte" hinbekomme. Siehe z. B. EV A12. Andere Versuche führten immer dazu, dass das erste Auto anfuhr, die anderen aber stehen blieben.

Problem 2: Insgesamt ist die Fahrzeugsteuerung nicht sauber. Manchmal fahren sie los, obwohl sie es nicht sollten. Ich habe mir schon zig-mal die Steuerung angeschaut, finde aber den Fehler nicht.

 

Für Tipps wäre ich dankbar.

 

Günter

Link to comment
Share on other sites

Hallo Günter

In Deinem Beispiel gbt es mehrere Probleme, die gelöst werden müssen.

1. Die Schranken dürfen erst wieder freigegeben werden, wenn sich kein Zug mehr im Bereich des Bahnübergangs befindet.
2. Die Schranken müssen geschlossen werden, sobald sich mindestens ein Zug im Bereich des Bahnübergangs befindet. Rechtzeitig.

3. Es muß ermittelt werden, welche Autos bremsen mußten, um am BÜ anzuhalten. Besser noch sogar die Reihenfolge je Seite.
4. Die Autos sollten verzögert wieder losfahren, damit sie nicht immer hintereinander hängen.

Das Studio erlaubt es auch, nur das erste Fahrzeug anzuhalten und die folgenden bremsen dahinter automatisch ab.
Und fahren danach automatisch weiter, aber dann bilden sich diese Kolonnen, die sich nie auflösen.

Das nur als Tipps. Hab leider momentan nicht viel Zeit.

Gruß
Thomas

 

Edited by HaNNoveraNer
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...