Jump to content

Frage zum Ereignis "Depot betreten", bzw "Depot verlassen"


Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo liebe Experten,

für meine Anlage habe ich auch ein Gleisbild-Stellpult eingerichtet. Die situationsabhängige Ausleuchtung der einzelnen GBS-Elemente (frei, reserviert, belegt) habe ich über die Ereignissteuerung "Gleis betreten", bzw. "Gleis verlassen" geregelt. Das funktioniert auch sehr gut, nur mit einem kleinen Problem: Beim Betreten oder Verlassen eines Depots reagiert das Programm nicht so, wie beim Betreten oder Verlassen eines Gleises. Das an das Depot angrenzende Gleisstück für die Anzeige im GBS behält seinen letzten Status.

1 Beispiel: Beim Betreten des zur Depot-Einfahrt führenden Gleises wird im GBS das zugehörige Feld rot ausgeleuchtet (belegt). Wenn dann das Fahrzeug das Depot erreicht hat und "verschwunden" ist, wird vom Programm das nicht wie das Ereignis "Gleis verlassen" gesehen und in der GBS-Anzeige bleibt der Zustand "belegt", also rot ausgeleuchtet bestehen.

2. Beispiel: Beim Verlassen des Depots wird das "Betreten" des Gleises nicht als solches erkannt und die GBS-Anzeige für dieses Gleis bleibt frei, also aus.

Ist dieses Problem bekannt? Und kann da programmtechnisch etwas geändert werden?

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Freundliche Grüße

Walter

Edited by WalterW
Vergessen Text einzugeben, versehentlich gespeichert
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb WalterW:

Wenn dann das Fahrzeug das Depot erreicht hat und "verschwunden" ist, wird vom Programm das nicht wie das Ereignis "Gleis verlassen" gesehen

Das ist korrekt, Walter.

  • Das Ereignis "Gleis wird betreten" tritt dann ein, wenn die Spitze eines Fahrzeugs die Nahtstelle zwischen dem vorherigen und diesem Gleis passiert
  • Das Ereignis "Gleis wird verlassen" tritt dann ein, wenn das Fahrzeugende die Nahtstelle zum nächsten Gleisstück passiert.

Beide Fälle tritt nicht ein, wenn ein Fahrzeug ins Depot geschickt wird oder dieses verlässt. Du musst daher das Ereignis "Fahrzeug betritt Depot" oder "Fahrzeug verlässt Depot" auswerten, um diese Sonderfälle zu behandeln.

Das Verhalten ist bekannt und entspricht den Paradigmen der Software.

Du musst bitte verstehen, dass du dich mit der EV an Ereignisse "dranhängst", die im Studio so oder so passieren. Der Übergang von einem Gleisstück zum nächsten ist solch ein Ereignis. Es ist Teil der Logik, die Züge auf den Gleisen bewegt. Das Ereignis "Fahrzeug verlässt Depot" ist technisch ein anderes Ereignis. Daher musst du dich in der EV an dieses andere Ereignis "dranhängen" und bestimmen, was in diesem Fall passieren soll. 

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo @WalterW und @Goetz,

eigentlich müsste das Problem doch auch ganz einfach dadurch gelöst werden können, dass man zwischen die "GBS-überwachten" Gleise und die angrenzenden Depot-"Portale" jeweils ein kurzes Gleisstück einfügt, das selbst nicht "GBS-überwacht" ist, aber die Wirksamkeit der Ereignisse "Zug betritt/verlässt Gleis" am Übergang zum weiligen "GBS-überwachten" Gleis hin gewährleistet. So müsste dann auch die "bestehende" Ereignissteuerung ohne "Umschreiben" funktionieren.

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand
Link to comment
Share on other sites

Hallo Götz,

herzlichen Dank für deine schnelle Antwort. Ich werde dementsprechend meine EV anpassen und mich den Gesetzmäßigkeiten der "Studio-Logik" unterwerfen (kleiner Scherz).

Ich habe damit gerechnet und bereits gehandelt. Es hätte ja sein können, dass das Verhalten so nicht gewollt ist. Aber so ist es nun einmal: Gleis ist Gleis und Depot ist Depot.
Ich vermute einmal, dass sich das auch bei "Portalen" so verhält.

Viele Grüße
Walter

Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb WalterW:

Ich vermute einmal, dass sich das auch bei "Portalen" so verhält.

Ein Portal ist wie die Nahtstelle zwischen zwei Gleisen.
Sozusagen eine Naht, die räumlich, aber nicht logisch aufgetrennt ist.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...