Jump to content

Lok fährt rückwärts, auch ohne Antrieb einzuschalten


 Share

Recommended Posts

vor 14 Minuten schrieb Roter Brummer:

Antrieb einschalten und Anhalten. Fertig..

Naja, ich konnte auch bei eingeschaltetem Antrieb weder beschleunigen, noch anhalten. 

Bei ausgeschaltetem Antrieb sollte sich die Lok auch nicht mehr bewegen. 

Gruß Jürgen 

Link to comment
Share on other sites

Hello @jloos , this strange behaviour comes from the coupler, set it on. Then you have back control of the vehicle.
Hallo @jloos , dieses seltsame Verhalten kommt vom Koppler, schalten Sie ihn ein. Dann haben Sie wieder die Kontrolle über das Fahrzeug.

coupler.thumb.jpg.28e85d8dda7f63f488e1e5ce40e64d0f.jpg

Greetings, Herman

Edited by Herman
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Herman:

dieses seltsame Verhalten kommt vom Koppler, schalten Sie ihn ein. Dann haben Sie wieder die Kontrolle über das Fahrzeug.

ja danke, das hat geholfen. Danke

Tschau Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...