Jump to content

Speicherplatz der Datenbank


MarkoP
 Share

Recommended Posts

Leider ist meine SSD kaputt gegangen und ich musste alles neu installieren.

Durch das ganze Chaos habe ich die Übersicht verloren.

Daher die Frage wo die Datenbank normalerweise zu finden ist damit ich meine Backups entsprechend durchsuchen kann um vielleicht die alten Anlagen zu retten.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marko,

Der Katalog ist nicht das Problem. Den bekommst Du nach der Neuinstallation des MBS auf Deiner neuen Festplatte zurück. Viel schwerwiegender ist der Verlust Deiner eigenen Anlagen, wenn Du nicht noch eine kürzlich erstellte Datenbanksicherung auf einem externen Datenträger oder in einer Cloud gemacht hast. Dir bleibt als letzte Hoffnung noch, das deine defekte SSD zumindest noch soweit auf einem externen Laufwerk ausgelesen werden kann, das die Datenbank gerettet werden kann.

Gruß

streit_ross

Link to comment
Share on other sites

Genau um den Aspekt geht es. Meine Anlagen und Elemente die ich im privaten Teil drin habe will ich ja nicht verlieren.

Aber hat sich alles geklärt. Ich habe tatsächlich eine Sicherung des Verzeichnisses gefunden.
Meistens wird dieses AppData-Verzeichnis ja beim Sichern ausgelassen. Habe aber mal probiert das Benutzerverzeichnis auf ein Netzlaufwerk zu verschieben und dabei die AppData komplett mit kopiert.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...