Jump to content

BW Görlitz


Griffin87
 Share

Recommended Posts

hi leute,

da ich nicht wirklich viel zum bw meiningen gefunden habe, habe ich mir mal das bw görlitz vorgenommen.

da es ja immer noch etwas schwierig ist drehscheibe und schubbühne mit ev zu bedienen,habe ich diese weggelassen und durch durchgängige gleise ersetzt.

1a.png

 

2a.png

bei näheren zoom verschwindet des dach und das hallen innere wird sichtbar, in diesem befinden sich 3 aufgebockte modelle und drehgestelle als festes zubehör

3a.png 4a.png

Link to comment
Share on other sites

he micha, brauch doch mal nen tip von dir.

drehscheibe ist aufgebaut und manuell funktioniert se auch super aber bekomme das ansteuern in der ev nicht hin. die will sich einfach nicht drehen....

weis nicht ob es dir hilft aber stell die anlage bei den experimentellen mal rein

Link to comment
Share on other sites

hey kai

ich hab mal kurz geschaut und meine dein gleis in der mitte (drehscheibe) muss wohl einen anderen namen haben (nicht 8592)

 

etwas genauer geschaut, deine eintrage in der ev gelöscht, einen schalter hinzugefügt der die variable "Drehscheibe Spinner.Pos"  ändert und sie dreht sich doch

(und sie dreht sich doch? ich glaub der spruch ist nicht von mir o.O)

gruß quackster

(peter)

Link to comment
Share on other sites

Ok, werde ich versuchen wenn ich wieder zuhause bin. Kleines update der arbeiten: Habe mich in der Zwischenzeit mitm abkoppeln befasst und das hat bisher gut funktioniert. Ist zwar noch ne Menge zu programieren bis mein lagergleiß fertig ist aber es läuft. Derzeit steht noch an programmieren aus: Drehscheibe Schiebebühne Gühterbahnhof( muss noch gebaut werden( dient als ankunftsgleis für wagen die in die werstatt müssen)) Strecke(ebenfals noch nicht gebaut) Rangierbetrieb für einzelne wagons
Link to comment
Share on other sites

Hallo Griffin,

das Problem war, die gleiche Ausrichtung von der Bühne und dem Gleismaterial, diese Variante war nicht genügend getestet worden.

90grd-drehung.png

Bei der von dir verwendeten Drehbühne, bitte den Haken bei 90° Drehen rausnehmen. Und Speichern nicht vergessen.

Die angefahrenen Positionen waren auch um 90° versetzt.

Beim Markieren von Brückengleis und 1. Anschlussgleis werden jetzt auch bei 0° die richtigen Längen angezeigt.

Die Version v1.2 von der Bühnensteuerung habe ich hochgeladen, du findest Sie unter : http://www.3d-modellbahn.de/forum/thema/6503

Gruß Micha

 

Link to comment
Share on other sites

so habe den ersten teil soweit fertig programiert. es wurden mehr güterzüge eingefügt, da ja bekanntlich nicht nur personenwagen gewartet werden müssen.

an der einfahrt muss ich noch eine sicherung einbauen damit die züge nicht gespalten werden wenn de weiche umschaltet.

die strecke drum herum ist nur zum test gedacht, deshalb ist da auch nix programiert. 

anlage wurde bei experimentell eingefügt wenn jemand guckern möchte.

 

Gruß kai

Link to comment
Share on other sites

hallo leute,

 

langsam nimmt das bw gestallt an.

Wagon Anlieferung und die Wagon Werkstatt sind voll einsatzbereit.

Lokschuppen ist voll funktionstüchtig nur die Lokwerkstatt ist noch nicht in betrieb.

Die Deko arbeiten sind auch fast abgeschossen.5a.png

 

jetzt fehlt nur noch ev für die Lokwerkstatt und die materialanlieferung, zaun des BWs.

auf anschlussplatten, links und rechts soll dann noch etwas strecke, der kleine güterbahnhof für die material anlieferung, eins zwei bahnhöfe für normalen verkehr sowie an den enden zwei größere güterbahnhöfe entstehen. mal schauen wiee ich das umsetzen kann.

wer interesse hat kann sich die platte gern anschauen hab sie bei den experimentellen platten eingestellt.

schönes we und grüße

vom ollen griffin(kai)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...