Jump to content

Schrankensteuerung


Recommended Posts

Hallo,

ich habe Probleme mit einer Schrankensteuerung. 
Mehrere Fahrstraßen führen über mehrere Bahnübergänge. Ich versuche das mit einen EV-Eintrag für das Schließen der Schranke hinzubekommen. Das Öffnen ist kein Problem, denn das geht über die GKT. Das Schließen soll durch die aktivierte Fahrstraße erfolgen.  Das funktioniert beim Feldweg, nicht aber bei den Halbschranken.

Ich habe eine Beispielanlage angehängt und bitte um Erleuchtung.

Gruß Jürgen

230402_Schrankensteuerung.mbp

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb jloos:

ich bin davon ausgegangen, ich muss erst die aktive Fahrstraße raussuchen.

Eggu meinte etwas anderes, Jürgen.

Du hast als möglichen Auslöser jede Fahrstraße einzeln eingetragen.
An der Stelle hätte das Schlagwort genügt.

Schau mal in seinem Screenshot direkt unter "Wann wird das Ereignis ausgelöst?" und vergleiche das mit deinem Beispiel.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb jloos:

es ist ja immer nur eine Fahrstraße aktiv

Nein, es können (bei größeren Anlagen) auch mehrere Fahrstraßen aktiv sein.

Aber es ist immer nur eine Fahrstraße der Auslöser des Ereignisses.

Wenn zwei Fahrstraßen das Ereignis zur selben Zeit auslösen, dann läuft die ganze Nummer zweimal.
Und jede der zwei Instanzen hat dann genau einen Auslöser.

Das A und O der ganzen Ereignisverwaltung ist, dass man Auslöser versteht.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...