Jump to content

Märklin-Brücken von hubert.visschedijk optimiert


manfredkropp

Recommended Posts

Hallo,

bin jetzt zufällig über diesen Artikel gestolpert. Ich hatte die Brücken damals, wenn auch verspätet, für den Katalog hochgeladen. Sie wurden jedoch leider ohne Kommentar nie frei geschaltet. Habe sie dann vor kurzem wieder gelöscht.

Hatte zwischenzeitlich auch andere Modelle zum Freischalten hochgeladen, aber nie im Katalog gefunden. Auch die habe ich wieder gelöscht.

Selbstverständlich kann hubert.visschedijk meine Brücken an jeden weitergeben, der sie will. Ich bin nicht verpicht darauf, als Quelle zu erscheinen. Hauptsache die Gruppe hat einen Nutzen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Manfred,

über welchen Artikel ist Du gestolpert?

Hast Du die Modelle nur hochgeladen oder auch veröffentlicht? Hochladen allein genügt nicht. Nach dem Hochladen sind die Modele nur in Deinem privaten Katalog vorhanden. Erst nach dem Veröffentlichen werden sie auch für die anderen Benutzer sichtbar, wobei 2 Varianten des Veröffentlichens zu unterscheiden sind:

Veröffentlichen als Entwurf (Entwurfs-Häkchen beim Veröffentlichen gesetzt):
Das Modell wird den anderen Nutzern zum Testen zur Verfügung gestellt, aber nicht im Online-Katalog angezeigt. Der Erbauer muss die Content-ID des veröffentlichten Modells hier im Forum mitteilen, damit die anderen Nutzer über diese Content-ID auf das Modell zugreifen können. Da das Modell ans "Entwurf" gekennzeichnet ist, wird es nach 30 Tagen automatisch wieder as dem Online-Katalog entfernt.

Finale Veröffentlichung (Entwurfs-Häkchen beim Veröffentlichen nicht gesetzt):'
Bei einer finalen Veröffentlichung (und nur hier) wird das Modell von @Neo geprüft. Erfüllt das Modell die für eine Veröffentlichung notwendigen Kriterien (diese sind im Wiki beschrieben), wird es von @Neo freigegeben. Ab diesem Zeitpunkt ist es für jeden im Online-Katalog sichtbar ohne Zeitbegrenzung hinterlegt.

Jedes im Online-Katalog veröffentlichte Model kann vom Modellbauer (und nur von diesem) durch eine Neu-Veröffentlichung überschrieben (und damit nachträglich korrigiert) werden. Hierbei kann ein Entwurfs-Modell in eine finales Modell umgewandelt werden, wobei es aber die Prüfung durch @Neo durchlaufen muss. Eine Umwandlung eines finalen Models in ein Entwurfsmodell ist nicht möglich. Ein finales Modell kann auch nicht mehr aus dem Online-Katalog gelöscht werden. Soll es i Online-Katalog nicht mehr (standardmäßig) angezeigt werden, kann @Neo es auf Wunsch in das "Archiv" verschieben. Damit wird es zwar im Online-Katalog nicht mehr angezeigt,ist aber in bestehenden Anlage weiterhin zugreifbar.

Hubert ist leider im Forum nicht mehr erreichbar, sodass er nicht mehr kontaktiert werden kann.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo Manfred,

deine Modelle sind leider nicht für den Online-Katalog geeignet. Du veränderst vorhandene Modelle anderer Modellbauer, in dem du mit Grundkörpern Teile der Modelle verdeckst oder erweiterst und das Modell anschließend als Gruppe hochlädst. Diese Art der Modellveränderung eignet sich nicht gut für den Online-Katalog. Wenn du Verbesserungen an Modellen wünschst, ist es besser, den jeweiligen Modellbauer direkt anzusprechen und um eine Änderung zu bitten.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...