Jump to content

Schattenbahnhof - Fehlersuche


Recommended Posts

Hallo MBS-Community

Ich habe eine Anlage Schattenbahnhof nach der Vorlage von BahnLand gebaut.

Leider habe ich einen Fehler, dessen Ursache ich trotz stundenlangem Suchen nicht finde.

Fehler:
Problemloses Auslaufen der Züge, jedoch beim Einfahren der Züge in den Schattenbahnhof fährt beim untersten Sbf-Gleis (8.1 > 1.1) ein Zug auf das besetzte Gleis ein (weitere Screenshots siehe pdf). Wie erwähnt, kann ich trotz langer Bemühungen den Fehler nicht finden.

Kann mit jemand bzgl. Fehlersuche helfen, oder sogar den Fehler identifizieren?

Besten Dank und freundliche Grüsse

winpet

image.jpeg.b9481fc430716459a364b093509b558d.jpeg

 

Beilagen:
pdf mit Screenshots der Anlage vor dem und mit dem Fehler. Einstellung im MENU Fahrtstrassen und die letzten Sequenzen im Ereignisprotokoll
PW_2024_Schattenbahnhof_v2.3.mbp - Anlage im Ruhezustand vor dem Start, Content ID:3750C530-817E-4CD6-B892-AE1E6D006F98


PW_2024_Schattenbahnhof_v2.4.mbp - Anlage zum Zeitpunkt des Fehlers, Content ID: 77C03A07-03F8-48D6-9BAA-50F91D24A45B
Anlage von BahnLand, Content-ID:
54CA9DCE-EBA4-4104-82E4-937F71DCB56F

 

2024-03-27_Souci_Bhf-Gleis 7 - ForumAnfrage.pdf PW_2024_Schattenbahnhof_v2.4.mbp PW_2024_Schattenbahnhof_v2.5.mbp

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb winpet:

Kann mit jemand bzgl. Fehlersuche helfen, oder sogar den Fehler identifizieren?

Der Fehler ist, dass dein Einfahrsignal in Version 2.4 aktuell auf Fahrt steht und sämtliche Weichen der Bahnhofseinfahrt gesperrt sind.
Das Signal wird nie auf Halt zurückgesetzt, weil aufgrund der gesperrten Weichen nie eine Fahrstraße in den Schattenbahnhof aktiviert wird.
Deshalb fahren alle Züge ungehindert ins Gleis 1 ein.

Wahrscheinlich ist dieser Zustand durch Umbaumaßnahmen entstanden.

Stell bitte dein Einfahrsignal auf Halt und entsperre alle Weichen in der Bahnhofseinfahrt.

Viele Grüße
Götz

Edited by Goetz
Korrekturen
Link to comment
Share on other sites

Hallo Goetz und Hallo BahnLand

Danke für Eure Antworten.

Ja, meine Anfrage hatte Fehler:

- Die korrekte Content-ID der Anlage von BahnLand ist: D8D26ADA-2D69-4AEC-A85B-FA575E8BCCBA.
- Korrekt: Die Signalstellung des Einfahrtsignals muss vor dem Anlagestart auf O-Halt stehen. Dieses Signal hatte ich im Textfeld fälschlicherweise als Blocksignal bezeichnet, bezüglich EV jedoch als Teil des Sbf's integriert.

Gerade beim Schreiben dieser Antwort sehe ich, dass Goetz noch den Zusatz anfügte 'entsperre alle Weichen der Bahnhofseinfahrt'. Ich musste vielfach herumpröbeln, bis ich 'entsperren' konnte, resp. das Menu-Icon 'Steuerung' entdeckte.

Heureka - und siehe da - jetzt läuft die Anlage tadellos. Nochmals Danke für die Hilfe.

Nun will ich versuchen, die Sbf-Steuerung (Typ random) nach Goetz einzubauen (Content-ID: 54CA9DCE-EBA4-4104-82E4-937F71DCB56F). Das Endresultat wäre dann eine Blockstrecken-Steuerung nach BahnLand mit einer Sbf-Steuerung nach Goetz.

(( Und falls sich jemand an meinem Nachbau-Approach von reputierten Vorbild-Anlagen stören möchte - Ich lerne beim Nachbauen enorm viel über die Möglichkeiten des MBS)),

Freundliche Grüsse
winpet

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...