Jump to content

geobini

Members
  • Content Count

    36
  • Joined

  • Last visited

About geobini

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo an alle, nein nein, die Idee mit dem NOCH-Koffer ist doch cool ! Und jetzt habe ich endlich eine leise Ahnung, was die in "Pulp Fiction" immer meinten mit der Frage: "Ist es das, was ich meine, das es ist ?" greetZ vom Georg
  2. Hallo Koriander, dankeschön - und das kann ich voll zurückgeben: Den "Action-Film" mit dem Eilpaket finde ich herrlich, und - inspiriert davon - spuken mir bereits einige reizvollen Ideen im Kopp herum ! Ja, es fehlt an Sounds. Ganz existentiell sind z. B. Wagenlaufgeräusche und Bremsengeräusche. Ich bin kein Mann der leeren Versprechungen, aber da muss was passieren, und auch dazu habe ich meinen persönlichen Plan ... Du kannst in den Video-Versionen meiner Anlagen hören, wieviel "authentische" Sounds für die Gesamtwirkung ausmachen. In den hochgeladenen Kreutzphogana-Anlagen h
  3. Hallo Walter, würde mich sehr freuen, wenn du da genau das findest, was du suchst . Und ganz lieben Dank für die positive Kritik ! Im Grunde ist es sehr einfach ... ... Alle Kameras werden der Liste "CamShow KameraListe" zugeordnet. Du kannst bei einer Liste ja auch immer von einem "Index" sprechen, das bedeutet im Endeffekt: Du kannst jede Kamera einfach über eine ZAHL ansprechen. ... ... im Modul "CamShow" wird eine Zufallszahl ("CamShow Random") erzeugt, die die Nummer der nächsten ausgewählten Kamera bestimmt, und dann wird im nächsten Schritt d
  4. Moin Spurwechsel (und jetzt ist es wirklich schon Morgen), das freut und motiviert mich sehr von deiner Seite, ganz lieben Dank ! Anfangs fand ich eigentlich eines Tageszeit von ca. 18:00 von der Stimmung am schönsten, bin dann aber erstmal zu sonnenstrahlendem Tageslicht übergegangen. – Aber ich werde wahrscheinlich bald noch mal Abend-Versionen als Video erstellen. Weiter im Hinterkopf habe ich noch sowas wie eine komplette Story. Da hat mich der schöne YouTube-Film "Eilpaket für Onkel Bartl" von Koriander (https://www.youtube.com/watch?v=VMN3k4eFn-Y, ich meine, hinter "Koria
  5. Hallo Walter, vielleicht ist es nicht genau das, was du willst, aber vielleicht hilft es dir, mal bei meinen "Kreutzphogana"-Anlagen hinter den EV-Vorhang zu schauen (Stichwort "Cam Show") ... Hauptsignal hoch! Georg
  6. Na, das freut mich, dass euch diese Anlagen aus dem alten Faller-Gleisplan-Heft auch gefallen. Ich bin bei meinen Nachbau-Ansätzen auch darauf gestoßen, dass einige ams-Fahrbahnteile im 3D-MBS-Fundus nicht vorhanden sind. Aber das ist ja so wie bei den Märklin-Gleisen: Was nicht passt, wird passend gemacht ! greetZ vom Georg
  7. Moin Modellbahnspass, das Faller-Gleisbahnheft 840 kannst du auf https://www.conradantiquario.de/faller_katalogservice.html einsehen und mit etwas Geschick auch downloaden. Der direkte Link ist https://www.conradantiquario.de/content/katalog/faller-840-tracks-1970.html – ist allerdings die englischsprachige Variante "Faller Track Layout Plans H0". Die Seite ist eh eine Fundgrube für alle Modellbau- und Faller-Fans :-) greetZ vom Georg
  8. Hallo Modellbahnspass und alle Beteiligten, Modellbahnspass, ich finde deine "Kompaktanlagen" auch durchweg meisterhaft gelungen. Ich hatte früher auf meiner "Real-Anlage" (Märklin H0) auch nur eine relativ beschränkte Grundfläche und auch relativ wenig Geld für Gleismaterial. Da musste ich dann auch genauso die Landschaft und die Streckenführung trickreich bauen – und im Tunnel eine Weiche einbauen, damit trotzdem ein abwechslungsreicher Betrieb stattfinden konnte. Auch wenn meine hochgeladenen Anlagen sehr ausladend sind – ich finde, auch in 3D-MBS haben solche "Reduce-to-the-max"-
  9. Hallo Vermanus und Götz, eine andere Möglichkeit, sowas zu handeln, ist alle Loks in eine Index-Variable zu packen und ihnen eine mögliche Höchstgeschwindigkeit (Vmax) zuzuordnen. Dann müssen sie natürlich auch in der Steuerung über den Index angesprochen werden. Ich habe so etwas bei dem vierspurigen "Kraftfahrstraßen-Verkehr" auf meiner Anlage "Kreutzphogana 2 (1974)" gemacht. Kannst ja mal dort in die Steuerung schauen, Vermanus. Vielleicht passt sowas in der Art auch für deine Aufgabenstellung. greetZ von Georg
  10. Das nenne ich doch coole Hilfe für Markus und sein tolles authentisches Bhf Kiel-Projekt ! Das mit dem Nullpunkt war mir bisher auch nicht bekannt – ich glaube, meine nächste Anlage bekommt auch eine Drehscheibe mit Ringlokschuppen :-) greetZ vom Georg
  11. Hallo Spurwechsel und alle anderen. Zu meinem "Nebenprojekt Diorama" gibt es jetzt ein das angekündigte "Making of". Vielleicht ist für manche die eine oder andere Anregung dabei: https://fiat125.de/1-87-diorama-das-making-of/ Und die Bilder vom fertigen Werk: https://fiat125.de/1-87-diorama/ Liebe Grüße an alle von Georg PS: Oben hab ich mal fälschlicherweise den Begriff "Diarium" reingebracht, meinte natürlich kein "Tagebuch" ! Richtig muss es "Diorama" heißen, einfach immer an Margarine denken :-)
  12. Hi simonjackson1964, I have just installed the V7 and I have no experiences so far with the novelties in landscape building. What you show in the pics, looks GREAT anyway :-) Perhaps this link ... ... and Google's help with its translator may help you. I'll be happy if so. Best regards from Georg
  13. Hallo Spurwechsel, freue mich sehr, dass es dir gefällt. Ja, das Projekt hat beim Erstellen viel Spaß und Erinnerung an alte H0-Zeiten gebracht, und es macht mir jeden Tag Freude, wenn ich daran vorbeikomme. Ich arbeite derzeit auch an einem kleinen "Making of", das dann bald auf der Webseite zu sehen ist. Das ist genau wie bei unseren 3D-MBS-Anlagen: Wenn das fertige Ergebnis steht, steckt immer ein Haufen Planung, Verwerfen, Ruhen lassen, Überarbeiten, Fleißarbeit usw. dahinter, bis es genau so ist, wie wir's haben wollen. greetZ vom Georg
  14. Hallo Götz, jau, das ist auf jeden Fall hochinteressant. Auch das Arbeiten mit der "Grenze" und die Möglichkeit, damit auch Vertiefungen nachträglich wieder anheben zu können. Da juckt es mich doch in den Fingern, bald mal wieder ein neues Projekt zu beginnen ... Grüße von Georg
  15. Hallo 3D-MBS-Freunde, mir ist es beim Landschaftsbau auch anfangs oft passiert, dass ich etwas "verschlimmbessert" habe, am Ende hatten die Berggipfel dann so merkwürdige "gedärm-artige" Strukturen, oder Höhenunterschiede waren zu krass erinnerten an Bombenkrater ... Da bin ich, wahrscheinlich ganz ähnlich wie Andreas, auf die Idee gekommen: Höhenbild der Bodenplatte exportieren Das exportierte Graustufen-Höhenbild mit einem Bildbearbeitungsprogramm öffnen (ich habe mein gutes, altes Paint Shop Pro V 5 verwendet) Die kritischen Bereiche markieren und nach Gefühl mit
×
×
  • Create New...