Jump to content

Modellbahnspass

Members
  • Content Count

    1656
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

Recent Profile Visitors

7739 profile views
  1. Hallo zusammen Jetzt mal wieder was aus dem Rhein-Main-Gebiet: Die FKE fährt von Frankfurt nach Königstein und genau hier habe ich auf der Lauer gelegen. Herausgekommen ist wieder eine Modellbahnanlage für die Hessische Landesbahn (HLB) und Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE) Gruß Modellbahnspass
  2. Hallo @Easydiver Zu deinem Video vom Grill: Es geht durchaus größer: Die Bad Orber Kleinbahn wurde von einem Bekannten von mir auf 600mm umgespurt und wird mit einer Schmalspurlok betrieben. Als Gag wird ein Rollbraten in die Rauchkammer von "Emma" gelegt und nach 1-2 Fahrten von Bad Orb nach Wächtersbach ist der Braten verzehrfertig. Auf die Idee hätte zu seligen Dampflokzeiten mal die DB kommen müssen @Wüstenfuchs Ist wohl eine 5-Zoll-Bahn mit Aufsitzanhänger ? Gruß Modellbahnspass
  3. Hallo zusammen (mal ein Schüttelreim zum Einstieg) Ich frag mich nur: Wie heißt das Land wo man sie viele Griechen fand? Von der dortigen Bahn, da gibt`s nicht viel Noch nicht einmal ein Videospiel. Gehört die folgende Anlage auch nicht zum Besten, Ich wollte einfach das Thema testen. Yammas Ich war noch nie dort und habe auch keine Eindrücke, auf die ich zurückgreifen könnte. Bislang wurde noch keine griechische Anlage vorgestellt, dem wollte ich mit dem ersten Versuch abhelfen Gruß Modellbahnspass
  4. Hallo Easydiver Eine schöne Anregung - und auch so einfach zu machen. Gruß Modellbahnspass
  5. Zur Ergänzung: Die Rc6 war der Abschluß von Fahrzeugen mit Thyristorsteuerung bei der schwedischen Staatsbahn. Seit 1967 fuhren die Varianten Rc1 bei der SJ. Aus den späteren Serien 2-5 wurden durch Umbauten einzelne Maschinen auf den nächsten Stand gebracht. Mit Rc6 wurde 1986 die letzte Serie abgeschlossen.. Die Fahrzeuge fuhren in unterschiedlichen Farbkleidern. Auf der ein oder anderen schwedischen Anlage von mir fährt so ein Teil. Gruß Modellbahnspass
  6. Hallo zusammen Und weiter geht`s mit der Anlage 18 aus dem Gleisplanheft 0350 von Märklin. Dieser Anlagenentwurf hatte schon eine vernünftige Geländeplanung, aber einige Dinge störten mich trotzdem. Daher habe ich auf die nicht notwendige Drehscheibe verzichtet und die Zufahrt zum Rangiergelände verlegt. (Im Originalplan fuhr man aus dem Rangierfeld direkt in einen Tunnel) Gruß Modellbahnspass
  7. Hallo @HWB Magst du dein Rätsel um die Thyristor-Lok von ASEA auflösen? Gruß Modellbahnspass
  8. Hallo zusammen Es ist nun schon ein paar Jahre zurückliegend, als ich bei einem Bahnhofsfest in Bebra mir den Eisenbahnkran "Goliath" in Augenschein genommen habe. Ein interessantes Projekt Gruß Modellbahnspass
  9. Hallo @HWB Zu deinem neuen Rätsel: Auf meinen Anlagen aus dem "hohen Norden" sind die Baureihen in etwas farbenfroheren Varianten unterwegs. Schaut mal unter "Neueste Modellbahnplanung" nach. Die Anzahl der von dir gezeigten CD/CSD-Loks erreiche ich zwar nicht mit meinen Überstülp-Karosserien, aber für den Hausgebrauch reicht`s. Bei Bedarf mache ich mir halt die entsprechende Variante in kurzer Zeit Ist ja für mich kein Problem mit meiner Einfachstmethode. Gruß Modellbahnspass
  10. wahrscheinlich sollte der Satz so enden: ... ist Karlsbad per Bahn schlecht zu erreichen @HWB Fußbad wäre falsch gewesen - Karlsbad ist richtig und einer der Triebwagen ist auch richtig erkannt Bravo Gruß Modellbahnspass
  11. Hallo Rätselfreunde Wenn ihr das folgende Bild per anklicken vergrößert, könnt ihr zunächst mal die Bahngesellschaft erkennen. Daraus folgt das Land und als zusätzliche Info sage ich nur bekannter Kurort mit Historie.. (Ich hatte da einen imposanteren Bahnhof erwartet, der ist aber inzwischen abgerissen und "neu in abgespeckter Form" aufgebaut) Wie heißt der Ort? Gruß Modellbahnspass
  12. Hallo zusammen Vielleicht macht während der Sommerferien mal jemand einen Kurzurlaub in der Unstruth. Dort ist die Sektkellerei Rotkäppchen ein beliebtes Ausflugsziel. Durchaus auch für Leute zu empfehlen, die mit der ehemaligen "Honecker-Brause" wenig am Hut haben. Gruß Modellbahnspass
  13. Hallo Maxwei Echt schade, denn die 3D-Bilder haben schon viel versprochen. Demzufolge waren meine Erwartungen an die Realanlage. (und da liegt ja bekanntlich meine Priorität) Gruß Modellbahnspass
  14. Hallo Modellbahnanfänger Viel kleiner in H0 wird`s wohl nicht mehr gehen. Die Modellbahn hat einen Durchmesser von 1,3m Gruß Modellbahnspass
  15. Als Nachtrag zu meiner letzten Übersicht möchte ich noch die Lackierungsvariante der DSB vorstellen, wie sie in den letzten Jahren gefahren ist (und bei mir noch fährt Gruß Modellbahnspass
×
×
  • Create New...