Jump to content

tdrewelow

Members
  • Content Count

    64
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Hans, ich hatte das mal mit Beschriftungen gemacht. Eine Dummylok auf zwei kurzen Gleisen als Auslöser. Dann wird die Simulationszeit der Anlage angezeigt Gruß Torsten
  2. Hallo Toni, ist vielleicht das gleiche Problem wie bei dem Tunnel-Setzen-Plugin. Gruß Torsten
  3. Hallo EASY, das hab ich schon befürchtet LG Torsten
  4. Hallo, vielleicht weiß jemand eine Lösung für folgendes "Problem". Eigentlich ist es ja eher eine Frage meiner "Faulheit". Ich habe Bahnsteiganzeigen aus dem Katalog benutzt und auf jeder Anzeige eine Beschriftung für die Uhrzeit. Jetzt möchte ich natürlich darauf die "Simulationszeit" anzeigen lassen. Dazu müsste ich in der EV für jede Anzeige eine neue Aktion einfügen. Die Frage ist, kann ich mehrere Beschriftungen mit einer Aktion gleichzeitig steuern? LG Torsten
  5. Hallo Goldelund, mit einer Gruppe geht das nicht! Du musst das Fahrzeug mit dem RoLa-Waggon verknüpfen! Also erst das Fahrzeug auf den Waggon, dann das Fahrzeug auswählen, Verknüpfung anklicken und dann den RoLa-Waggon anklicken (siehe Bild 1) Wenn das Objekt verknüpft wurde sieht man das am geänderten Symbol. Wenn du denn Mauszeiger darüber hälst wird angezeigt womit verknüpft wurde. Gruß Torsten
  6. Hallo, du musst die RoLA-Wagen neben dem Gleis beladen. Dann das Fahrzeug mit dem RoLa-Wagen verknüpfen. Danach den Waggon auf das Gleis setzen. Gruß Torsten
  7. Hallo allerseits, eine Frage zu Beginn. Wird das jetzt der neue Modell-Voraussetzungs-Diskussionsthread?? Ich habe das Gefühl mit jedem neuem Modell geht die Diskussion von vorne los. Kann man die Angelegenheit nicht etwas pragmatischer angehen? Es wird immer verschiedene Ansprüche geben. Die aktuelle Lösung ist doch, meiner Meinung nach, akzeptabel. Es wird immer Nutzer mit verschiedener Hardware geben. Wenn die Leute mit "besserer" Hardware sich Modelle bauen die für Sie nutzbar sind und diese untereinander austauschen, spricht doch nichts dagegen. Der Nutzer muss sich eben entsche
  8. Hallo Feuerfighter, Dateien hängen doch dran, in der ZIp. Ich dachte auch das ich geschlampt habe. Aber nach mehreren Versuchen komm ich nicht weiter. Bei meinen anderen Modellen hab ich das Problem nicht. Gruß Torsten PS: ich baue mit Blender
  9. Hallo allerseits, ich wollte die Container die ich gebastelt habe der Allgemeinheit zu Verfügung stellen. Beim Überprüfen ist mir ein Texturfehler aufgefallen. Den habe ich zum ersten Mal und bekomme ihn auch nicht weg. Die Kanten der Container werden beim Drehen der Ansicht grau und durchsichtig. Weiß jemand woran das liegen könnte? Gruß Torsten 40-ft.zip
  10. Hallo, also ich fand die relativ laut. Ist aber auch schon gefühlt 100 Jahre her das ich damit unterwegs war Gruß Torsten
  11. Hallo, Super Job ! Die sehen sehr gut aus! Gruß Torsten
  12. Hallo, ja das stimmt. Das schreiben der EV wird einige Zeit und Nerven kosten . Da vermisst man ganz schnell die Plugins aus V3, besonders das Gleis-Plugin von EASY. In dem Zusammenhang, Frage an NEO: Vielleicht kann man irgendwie die Gleisnummerierung automatisieren in V4?? Gruß Torsten
  13. Hallo, ich versuch mal es zu erklären, anhand eines Gleises. der Vorgang ist bei den Strassen der gleiche. Als erstes ein normales Gleis verlegen, dann in die Eigenschaften gehen und "Bearbeiten" klicken: 2. Dort sehen wir das Gleis mit seinen Standardkoordinaten: 3: das einfachste ist jetzt zum Beispiel eine zweite Spur hinzuzufügen. Dazu klicken wir auf das "+" hinter "Spur 0". Damit wird die Spur kopiert. Jetzt wählen wir die neue Spur aus (Dropdownmenü), das ist jetzt Spur 1. Wir verändern jetzt die Position der Spur in dem wir im jeweiligen Feld einen Wert
  14. Hallo, schön das es gefällt, Danke! Das ist ein Modell mit Tauschtextur. Ich kann es aber hier nicht als Download anhängen, da die MBE-Datei 4,63MB groß ist Gruß Torsten
  15. Hallo, ich habe ja schon ein paar mal erwähnt das ich vorhabe einen Teil des Hamburger Hafens nachzubauen. Es wird nicht ganz so wie im Original, etwas"künstlerische Freiheit" gestatte ich mir dabei. Zum veröffentlichen wird die Anlage nicht sein, da ich ne Menge selbst baue. (ich versuche es jedenfalls ).Trotzdem möchte ich Euch doch am Bau teilhaben lassen. Sonst denkt manch einer, "Der Typ labbert hier die ganze Zeit, aber nix zu sehen von ihm! Zu diesem Zweck heute mal ein paar Bilder der "Baustelle". Container-Stellplätze für die "Straddle Carrier - Portalhubwagen" :
×
×
  • Create New...