Jump to content

Selektion einfärben


MarkoP
 Share

Recommended Posts

Hallo Neo,

Wenn ich mehrere Objekte mit STRG nacheinander markiere und dabei versehendlich kein Objekt sondern die Bodenplatte treffe, wird die Bodenplatte mit selektiert. Aufgrund der Größe der Bodenplatte sieht man dies aber nicht immer direkt und hat so unabsichtlich plötzlich die Bodenplatte verschoben.

Keine Ahnung ob das richtig ist, das beim mehrfach-selektieren ein einfacher Klick reicht um die Bodenplatte zu selektieren. Eigentlich muss man ja zwiemal klicken um die Bodenplatte zu selektieren.

Vielleicht kannst du dir das mal ansehen und falls es ein Bug ist beheben. Andernfalls schlage ich vor zu prüfen ob es möglich ist selektierte Objekte einzufärben. Sprich alles was markiert ist statt dem weißen Rahmen mit einer halbtransparenten Textur einzufärben und so kenntlich zu machen, welche beim deselektieren natürlich wieder gelöscht wird.

Gruß
MarkoP

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo,

es handelt sich hier nicht um einen Fehler. Die Bodenplatte, bzw. alle Objekte, die fixiert sind, können mit einem STRG + Klick selektiert werden. Ich werde prüfen, ob eine Änderung auf einen Doppelklick machbar ist.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo,

die Kombination STRG + einfachem Klick ist in dem Fall schlecht gewählt, da es sehr einfach passiert die Bodenplatte mit zu selektieren wenn man mit STRG mehrere Objekte einzelnd hinzuselektiert. Doppelklick wäre in jedem Fall besser.

Alternativ mein Vorschlag mit dem farbig kennzeichnen, doch da weiß ich nciht wieviel Aufwand eine solche Änderung für dich bedeuten würde.

Gruß
MarkoP

Link to comment
Share on other sites

Das heißt also, dass "STRG + Klick" zwei Funktionen bedient:
Erstens die Multiselektion von Objekten und zweitens die Selektierung von von fixierten Oblekten.

Vielleicht würde es ja reichen, wenn Du die Selektierung von von fixierten Oblekten auf "STRG + SHIFT + Klick" änderst?

Liebe Grüße, le-petit.

Link to comment
Share on other sites

Hallo le-petit,

jein, die Hauptfunktion ist die Multiselektion. Dass STRG + Klick auch fixierte Objekte selektiert ist eher ein Nebeneffekt, wobei ich nach den vielen Jahren nicht mehr sagen kann, ob dies gewollt war oder nur nicht berücksichtigt wurde. Daher werde ich das Verhalten nochmal genau prüfen und eventuell anpassen.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo,
ich hätte auch ein Feature-Wunsch, der aber auch hier in das Thema passt, insbesondere, weil es hier schon um den "Doppel-Klick" geht:
Auswahl aller zusammenhängender Gleise (eines Gleisstranges) mit einem Doppel-Klick auf ein einzelnes Gleis dieses Stranges, z.B. bis zum nächsten fixierten Objekt.
Das würde vieles erleichtern, denke ich. Oder gibt es das schon mittels einer anderen Tastenkombination?
Übrigens: Dieses Feature gab es bereits im "3D-Eisenbahnplaner 5.0", der aber wohl trotz der vielen Ähnlichkeiten nix mit dem "3D-Eisenbahnplaner 2013" zu tun hat.
Gruß, futter

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...