Jump to content

Kamera als Rollmaterial


fex
 Share

Recommended Posts

 Hallo Neo,

Eine Kamera als Lok.

Beispiel: Die Kamerafunktionen verbunden mit einer SX1-Lok, wo man genau sieht in welche Richtung sie fährt. Spart bestimmt Performance, weil man die Verknüpfung und deren Berechnung sparen könnte.

Gruß fex

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo,

erst mal, schöne Sache das mit den Verladen(y). Jetzt kann man einen Hafen sehr lebendig gestalten.

Das wichtigste an einer Kamera (für mich) ist die Verfolgung (per EV) und das sie mitgleiten kann. Und der Zoom, nicht zu vergessen.

Noch was anderes, ich habe beim durch suchen des Katalogs fest gestellt das die Schmalspur Modelle nicht in deren Ordner sind, was für mich sehr schwierig war sie von den anderen Modellen zu unterscheiden. Das einzigste Unterschied war für mich, der einzelne Puffer in der Mitte. Könntest du die Modelle in den Schmalspur Ordner schieben, oder hat es einen Grund weshalb sie da nicht sind?

Gruß fex

Edited by fex
Link to comment
Share on other sites

Hallo Fex,

vor 2 Minuten schrieb fex:

Noch was anderes, ich habe beim durch suchen des Katalogs fest gestellt das die Schmalspur Modelle nicht in deren Ordner sind

welche Schmalspurmodelle meinst du?

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo,

Loks    BR99-5906 + 6101

Personen Wagen   SBB KB4ip 20900 485 + 486

Rollwagen              RoWa_KR + KS

Zubehör                  RoWa_KuSta

Das war schon alles, leider sind es nicht noch mehr :(.

Schönen Abend,  Gruß fex

Link to comment
Share on other sites

Hallo fex,

danke für die Namen, ich habe die beiden Loks und Wagen verschoben. Den Rollwagen habe ich in der normalen Kategorie belassen, da er auf Normalspur fährt.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Neo, das ist nicht korrekt,

Rollwagen haben ein H0-Huckepack-Gleis zum Transport von Normalspurwagen und gehören wegen ihrer geringeren Spurweite doch zu den Schmalspurfahrzeugen und demnach auch in diese Kategorie.

Viele Grüße,

Henry

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...