Jump to content

Spurweite Z Wendelkreis links / rechts


 Share

Recommended Posts

Aloha Wolfgang 

Hallo Modellbauer- und Modellbahnfreunde

Fast 16 Stunden Arbeit an der Anlage in Spurweite Z mit Wendelkreis , die auch entgegengesetzt steigen und fallen . :D

Diese sind mit 4 parallel laufenden Gleisabständen aufgebaut .

Test - Anlage 

Wendel_links und rechts_Spurweite Z.mbp

Verschiedene Techniken angewandt , aber mit kleine Probleme die ich NICHT hin bekomme .  Immer hat sich irgendwo etwas verändert und  weißt nicht woran es liegen kann. >:(

Denke mal das es an allen Spurweiten betreffen , kann mir keine Erklärung geben , Rätzel immer noch daran :$ 

 

Vielleicht hat hier jemand eine Erklärung und / oder eine Lösung !??!

Viele Grüße 

H:xns             heute bin ich o.O

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

... woran es liegt, daß Du an manchen Stellen  korrigiren mußtest, kann ich Dir nicht beantworten...

... ich gebe zu, daß ich auch zu einem kleinen Trick gegriffen habe und mein Plugin "Gleis-Setz-Tools" für die Erstellung der Gleiswendeln benutzt habe... (etwas Eigenwerbung;))... da werden die Gleiswendeln einfach nach mathematischen Gesichtspunkten erzeugt und fallen für die unterschiedlichen Radien immer gleich aus...

In der beigefügten .mbp ist meine "Lösung" die vorderen Gleiswendeln...
Wendel_links_und_rechts_SWZ.mbp

Gruß
EASY

Link to comment
Share on other sites

hallo hans, hallo easy...danke euch beiden, dass ihr euch soviel mühe gemacht habt(y)... ich finde das großartig, wie ihr das hinbekommen habt(y)... danke... gruß schlagerfuzzi ... PS: aber eines würde mich mal intressieren... kann mir jemand erklären was der unterschied von bahn 1 und bahn 2 ist ? ... für mich als laien sehen beide bahnen identisch aus ...:o

Edited by schlagerfuzzi1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Wolfgang 

Danke für dein " Gefällt mir " , aber mit der Aktive Gleismodifikationen " Anstellen " hatte ich fast alles korrekt gehabt . Hatte 2 Varianten angewendet , einmal als Halbkreis und einmal als 3/4 Kreis , wobei bei 4 Spuren schon einige Probleme auftauchten . Das anheben " rechts" war irgendwie leichter als " links " , was ich mir auch nicht erklären konnte , zumal ich es auf der gleichen Weise gemacht hatte .

Jede Spindel " Wendekreis " einzeln aufgebaut mit Modifikationen " Anstellen " , danach die 4 Spindel angesetzt zu 4 spurige Gleisabständen platziert . Vorher hatte ich mir eine 4 spurige Abstand parallel mit Weichen zusammen gesetzt .

1. Problem 

Ob ich ein Halbkreis oder 3/4 Kreis ansetzte um höher zukommen , war manchmal die Spiral gekippt - das war schon irgendwie merkwürdig , da ich nur über das Gismo schob .

2. Problem

4 Halbkreis aufgebaut und jedes Halbkreis angehoben , da 4 Gleisstränge gleichzeitig nicht ging , wegen der Gruppe 

 

Das letzte Problem , da das Abknicken der Gleise entstand , kann ich mir nicht erklären , versuchte sie korrekt zurichten - Misslungen .

Vielleicht ist es die Gleislänge , Radien oder Höhe , die ich im Halbkreis auf 75 mm abgehoben habe . So habe ich eine 150 mm Höhe , das man auch " Theorie " wie im realen Modellbahn in die Spirale ( Wendelkreis ) eingreifen könnte .

 

Würde man die Gleise in die Radien auf 1° setzen und anheben , die dann auch auf ein Halbkreis wären , ist das waagerechten kippen von der Optik viel geringer .

Die Loks zittern dann nicht zustark bei den Gleisanschlüssen .

 

Easy hat hier eine andere Lösung angewandt , sein eigenes Rezept - :D

 

Hallo Easy 

Aller Hochachtung zu deiner Lösung (y)

So sollen die Wendel ja auch aussehen !  TOP 

Danke für dein Lösungsweg , die anderen auch helfen können .

 

Viele Alohas

H:xnS ,von der MBS - Paradies-Insel

Hallo Wolfgang 

Fahr mit Kamera-Ansicht auf beide Anlagen , EASY Gleisverlauf ist sauberer , ich hatte die Gleismodifikation verwendet .

Du bemerkst es auch bei näherer heran ZOOMEN der ANLAGE .

 Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...